Hippo im Visionärs-Quadrant des Gartner Magic Quadrant for Web Content Management 2016


Vor allem die Vollständigkeit von Hippos Produktvision und die Kapazität, diese in die Praxis umzusetzen, werden von den Gartner-Analysten unterstrichen.

Hippo ist stolz darauf, bekanntgeben zu dürfen, dass es einen bedeutenden Schritt im Gartner-Bericht 2016 gemacht hat und in diesem Jahr als einziger WCM-Anbieter vom Nichenplayer-Quadrant ins Visionärs-Quadrant evoluiert ist. Das Magic Quadrant beurteilt Anbieter bezüglich der Qualität ihrer Produktvision sowie der Kapazität, diese Vision in die Praxis umzusetzen. Es zählt zu den zuverlässigsten und einflussreichsten Informationsquellen in der Branche und bietet einen objektiven Blick auf den Web Content Management-Sektor. Die Aufnahme ins Visionärs-Quadrant ist für Hippo eine klare Anerkennung seiner fortschrittlichen und technologie-getriebenen Produktvision.

“Großer Dank gilt unseren Kunden, Partnern und natürlich unserem Hippo-Team für ihren Beitrag zur signifikanten Veränderung im diesjährigen Magic Quadrant”, sagt Hippos CEO und Co-Founder Jeroen Verberg: “Ein derartig großer Sprung schon im zweiten Jahr, dass wir im MQ enthalten sind, ist ein Sieg für uns alle und wie ich meine auch eine Bestätigung unserer zukunftssicheren Vision. Hippo hat die CMS-Welt von Anfang an neu definiert, indem es immer vorausgeschaut und innoviert hat um so bereit zu sein für die Zukunft – sowohl die unseres Produktes als die unserer Kunden. Wir sehen unsere Position im Visionärs-Quadrant als eine Bestätigung dessen, dass die Kombination unserer erstklassigen Technologie mit unserer Kundengerichtenen, vorausschauenden Herangehensweise dazu beiträgt, die Richtung der Web Content Management-Markt zu bestimmen.

Zum zweiten Jahr in Folge ist Hippo als einzige Open-Source Java WCM-Technologie im Magic Quadrant enthalten.

Hippos verbesserte Position im diesjährigen Magic Quadrant ist der jüngste in einer Serie von wichtigen Meilensteinen für das Unternehmen, worunter ein Rekord-Wachstum im H1, optimierte Digital Experience Agility mit der Einführung der neuen onDemand Cloud-Plattform, mehr Nutzerfreundlichkeit durch ein neues User Interface in Hippo V11 und die Anerkennung als Trendsetter-Produkt 2016.

Quelle: Gartner, Inc. “Magic Quadrant for Web Content Management,” by Mick MacComascaigh and Jim Murphy, September 28, 2016.

Gartner empfiehlt keine der Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen die in ihren Forschungspublikationen enthalten sind. Außerdem wird den Nutzern nicht empfohlen, nur die Anbieter mit der höchsten Platzierung oder sonst wie zu wählen. Gartner Forschungspublikationen enthalten die Meinung der Gartner Forschungsorganisation und sollten deswegen nicht als feststehende Fakten betrachtet werden. Gartner weist alle Klagen – sowohl implizit als explizit – mit Beziehung zu dieser Untersuchung ab. Dies gilt auch für Klagen die sich auf die Verkaufbarkeit oder Tauglichkeit für einen bestimmten Zweck beziehen.

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

  • A photo by JOHN TOWNER. unsplash.com/photos/bZXQ6zUmqkw: Stocksnap
Previous Zahlungsausfälle und Betrug im Online-Handel eindämmen
Next ProPublica-Plugin deckt Facebook-Spionage auf

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × vier =