Dienstag, September 29 2020

Facebook entfernt 20-Prozent-Textregel für Anzeigenbilder

Webinar-Anbieter im Gespräch: Einsatz in Marketing & Vertrieb und Herausforderungen

Facebook und Co.: Immer mehr Geld für Social-Media-Werbung

Instagram bastelt an einer Schnittstelle für »Third Party Apps«

Facebook Business Suite: Facebook, Instagram und Messenger zentral verwalten

Neue Tools und Features für den LinkedIn »Ad Targeting Guide«

Neues Gesetz zum Schutz vor Abmahnungen verabschiedet

Whitepaper: Die Strategie-Bausteine der B2B Leadgenerierung

DMEXCO Aussteller-Befragung: Mehrheit sieht digitale Messe als (gute) Übergangslösung

News

News aus Online-Marketing und E-Commerce

Erst weniger streng, jetzt der komplett Verzicht: Facebook hat seine 20-Prozent-Textregel für Anzeigenbilder in Facebook und Instagram über Bord geworfen. Es war erstmal nur ein kurzer Tweet des Social Media Expertens Matt Navarra – der es allerdings in sich hatte. Er fand heraus: Facebook streicht alle Einschränkungen beziehungsweise die 20-Prozent-Textregel für Anzeigenbilder. Wer also Bilder mit viel Text …

Zum ersten Mal fand Europas größte Digital-Messe, die DMEXCO, rein digital statt. 260 Aussteller und 20.000 Besucher wagten das, was für viele andere Veranstalter eine Art Pilotprojekt sein wird. Wie lief die virtuelle Variante ab und welche Lektionen lassen sich für weitere digitale Events ziehen? Ein Recap. Es glich einer Achterbahnfahrt. Erst kündigte die DMEXCO …

Webinare erfreuen sich derzeit als digitaler Informations- und Vertriebskanal großer Beliebtheit. Wir haben mit Anbietern von Webinaren darüber gesprochen, welche Rolle Webinare in ihrem Marketing und Vertrieb einnehmen und was die Herausforderungen sind. Bedingt durch die Corona-Pandemie und Kontaktbeschränkungen verlagerten sich viele Veranstaltungen in den digitalen Raum. Besonders Webinare stellten sich als probates Mittel heraus, …

Social-Media-Werbung

Unternehmen geben immer mehr Geld für Social-Media-Werbung aus. Das Marktvolumen soll Prognosen nach bis 2024 auf über 2 Milliarden Euro steigen. Das entspricht einem jährlichen Wachstum von 8,3 Prozent. Am 23. und 24. September wird auf’s Neue analysiert, gefachsimpelt, referiert, sich ausgetauscht, doziert, genetzwerkt, Kooperationen eingetütet und neue Trends ausgerufen – es ist mal wieder …

Aus heidelpay wird Unzer. Das Heidelberger Unternehmen hat sich einen komplett neuen Markenauftritt verpasst. Das Rebranding vereint durch die Zusammenführung nun alle Akquisitionen und Unternehmenszukäufe der vergangenen Jahre unter einer starken Dachmarke. Unzer wurde im Jahr 2003 als heidelpay gegründet und hat als einer der Pioniere der Branche in den vergangenen 20 Jahren immer wieder …

Third Party Apps

Instagram arbeitet an einer API für »Third Party Apps«. Mit der neuen Schnittstelle soll es möglich sein, die Nachrichten verschiedener Plattformen zentral an einem Ort zu verwalten. Die interaktive Kommunikation zwischen Marken und ihren Followern ist nicht immer so einfach. Auf Kunden(an)fragen zu reagieren und diese auch zeitnah zu beantworten, erweist sich für so manch …

CMS, Content Marketing, SEO, E-Commerce, Monitoring und mehr

Neues aus der Welt der Softwarelösungen

Shop-Optimierung

Neues Jahr, altes Problem: Ihr Shop performt nicht so wie er vielleicht könnte. Da ist guter Rat teuer – oder eben nicht. Doch wo setzt man die Hebel an, um die Webpräsenz zu optimieren? Eine der wichtigsten Baustellen ist dabei ein gut sortiertes Payment-Setup. Der Verdrängungswettbewerb einerseits und die digitale Transformation andererseits sowie die daraus …

KI

Auch im E-Commerce ist KI längst kein Hype mehr, sondern eine fest etablierte Größe. Sie ist ein wichtiger Bestandteil im Onlinehandel und richtig eingesetzt optimiert die KI die klassische Customer Journey. Ein Gastbeitrag von Boris Zielonka, Leiter Marketing und Vertrieb Eurotext AG. Im digitalen Handel machen KI-Technologien ohne Zweifel die größten und bemerkenswertesten Fortschritte, wenn es …

Checkliste für Payment-KPIs

Das Thema Payment nimmt im E-Commerce mehr und mehr eine überaus prominente Rolle ein. Preis und Angebot definieren heute schon lange nicht mehr den Erfolg oder Misserfolg einer Unternehmung. Zumindest nicht mehr ausschließlich. Auch weiche Faktoren wie eben der Payment-Prozess sind mittlerweile relevante Entscheidungskriterien. Shopbetreiber sollten sich daher bei der Auswahl möglicher Zahlungsoptionen am Kunden …

Schlagwörter zum Thema Content-Marketing mit Scrabble-Steinen zusammengelegt

Der E-Commerce feiert weiter Hochkonjunktur und ermutigt Unternehmen und Shopbetreiber über die nationalen Grenzen hinaus zu denken. Doch wer im Cross-Border-Commerce aktiv mitmischen und diesen gestalten will, für den ist die multilinguale Web-Performance, also die professionelle Übersetzung des Contents, als Teildisziplin eines erfolgreichen Internationalisierungskonzepts nahezu alternativlos.  Gastbeitrag von Peter Seltsam, Gründer und Geschäftsführer der Eurotext …

Anzeige

Wissen rund um Online-Marketing und E-Commerce

Top-Wissen aus der Branche

Webinar-Anbieter im Gespräch: Einsatz in Marketing & Vertrieb und Herausforderungen

Webinar-Anbieter im Gespräch: Webinar-Marketing & -Kosten

Expertenstimmen: Die wichtigsten Shopsystem Trends

Bei SEO Maßnahmen sollten nicht nur Seitenstruktur und Texte im Vordergrund stehen. Auch für Bilder gibt es wichtige Suchkriterien. Wir zeigen Ihnen, wie Sie auch für Bilder SEO betreiben können. Das Internet ist ein visuelles Medium. Nicht erst durch den Aufstieg von Instagram sind Bilder eine sehr wichtige Komponente. Inhalte können visualisiert werden, Artikel werden …

Eine SEO-Strategie sollte durchdacht und langfristig angelegt sein. Dennoch gibt es ein paar Schritte, mit denen Sie relativ schnell bessere Ergebnisse erzielen können. Neben dem Einsatz von SEO-Tools helfen einige praktische Taktiken. Wir geben Ihnen fünf E-Commerce SEO-Tipps an die Hand. Um im Onlinehandel langfristig erfolgreich zu sein, spielen viele verschiedene Faktoren eine Rolle. Einer …

Individualisierte und kontextbezogene Kundeninhalte entlang der Customer-Journey werden immer wichtiger. Dennoch wissen viele Unternehmen nicht, wo sie die Hebel entsprechend ansetzen sollen. Dabei sind die spezifischen Touchpoints innerhalb des Kaufzyklus kein Hexenwerk. Mit der passenden Personalisierungsstrategie können Händler ohne viele Aufhebens schnelle Erfolge auf der Habenseite verbuchen. #1 Jeder Kunde ist König Es gibt bekanntlich …

MENU

Back
X