Fussballjetzt.de gelauncht – Echtzeitkombination strukturierter und unstrukturierter Daten


Pünktlich zum Start in die neue Bundesligasaison launchen edicos und Squirro mit Fussballjetzt.de ihr innovatives Fußballportal. Mit ausgeklügelter Technologie bringt das nutzerfreundliche Portal alle wesentlichen Fakten, alle offiziellen Nachrichten sowie die Posts und Diskussionen, die auf Facebook, Twitter etc. geführt werden, übersichtlich zusammen.

Fans erhalten auf Fussballjetzt.de erstmals eine Kombination aus Statistiken und Social-Media-Posts in Echtzeit. Mit einfach nutzbaren Filtern, die sie pro Klub, pro Spieler und pro Match anwenden können, gelangen sie zu einer Fülle an Fakten, Meinungen und Gerüchten. Umständliches Suchen oder dauerndes Wechseln zwischen verschiedenen Quellen ist nicht mehr erforderlich. Fussballjetzt.de ist responsiv gestaltet, so dass sich Fußballbegeisterte auch von unterwegs aus mit ihren mobilen Endgeräten bestens informieren können.

Die Technik: edicos verbindet Squirro Filter Technologie und Infostrada Sports-Datenbank im Liferay Portal

Fussballjetzt.de verwendet die patentierte Smart Filter Technology des Schweizer Big-Data-Spezialisten Squirro, um Datenquellen wie Newsfeeds und Social-Media-Plattformen (Facebook, Twitter …) zu durchforsten. Die Basisdaten und Statistiken der 1. Bundesliga stammen aus der Infostrada Sports-Datenbank. Als Integrationslösung und Frontend setzt edicos das Liferay Portal ein, das die strukturierten Daten von Infostrada mit den unstrukturierten Nachrichten und Posts aus Squirro koppelt.

Klickt ein Fan auf ein Spiel, seinen Lieblingsverein oder einen Spieler, erhält er automatisch Zugriff auf die Fakten sowie die Beiträge aus dem Social Web. Mit jedem Klick verfeinern sich die Suchergebnisse, denn Squirro basiert auf einem selbstlernenden Algorithmus, der bereits erfolgreich in großen Big-Data-Anwendungen bei Banken, Versicherungen, der Industrie und Behörden im Einsatz ist.

„Fussballjetzt.de ist ein schönes Beispiel für die Vorteile, die sich aus der Kombination von strukturierten und unstrukturierten Daten ergeben. Liferay Portal eignet sich bestens als Plattform, um diese Datenwelten zusammenzubringen“, erklärt Stefan Thomé, Geschäftsführer von edicos in München. „Es gibt dafür interessante Anwendungsmöglichkeiten im Enterprise-Bereich in nahezu allen Branchen – sowohl für öffentlich zugängliche Portale und Websites, als auch im Bereich Social Intranet bzw. Wissensmanagement. Unternehmen, die Liferay Portal bereits einsetzen oder sich dafür interessieren stellen wir unsere Ideen und Lösungen gerne vor.“

Dr. Dorian Selz, Co-Founder & CEO von Squirro, ergänzt: „Fussballjetzt.de veranschaulicht die Anwendungsvielfalt von Squirro. Unsere Search-based Data Discovery Lösung generiert aus Daten konkrete Entscheidungsgrundlagen und wird üblicherweise bei internationalen Großunternehmen, Institutionen und Organisationen eingesetzt. Wir freuen uns, damit nun auch im Breitensport Fußball zu einer besseren Nutzung von Daten und Informationen beizutragen.“

Fussballjetzt.de wird weiter ausgebaut

edicos und Squirro planen das Portal durch Einbindung der Sportberichterstattung von großen Zeitungen und Sportzeitschriften sowie durch Integration von Bild- und Video-Datenbanken für den Nutzer noch attraktiver zu machen. „Wir führen zudem Gespräche mit interessierten Media- und Werbepartnern, die Fussballjetzt.de langfristig als feste Marke etablieren und nutzen möchten“, so Stefan Thomé.

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

  • screenshot-fussballjetztde: screenshot www.fussballjetzt.de
Previous Gartner listet OpenText als Leader im Magic Quadrant für Web Content Management
Next TARGOBANK startet Content-Initiative

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 4 =