Sitecore übernimmt E-Commerce Anbieter commerceserver.net


Sitecore

Vorteile im Bereich E-Commerce / E-Business

Sitecore, Anbieter von Customer Experience Management Software, hat den führenden E-Commerce Anbieter commerceserver.net übernommen. Mit der Akquisition legt Sitecore das Fundament für die weltweit erste .NET basierte Enterprise Customer Experience Management (CXM) Plattform mit vollintegrierter E-Commerce-Engine. Der Commerce Server ist bei über 3.000 internationalen Kunden im Einsatz.

Die Integration des Commerce Servers in der Sitecore Customer Engagement Platform (CEP) bringt Marketers Vorteile im Bereich E-Commerce / E-Business. Sie können ihren Kunden und Interessenten zukünftig bei jedweder Interaktion – sei es Information, Dialog oder Shopping – noch einfacher und erfolgreicher relevanten Content und Erlebnisse bieten.

„Unsere Vision war von Anfang an, eine vollintegrierte Experience-Plattform zu entwickeln, die den Nutzer in den Mittelpunkt jeder Interaktion stellt“, erklärt Michael Seifert, CEO von Sitecore. „Mit der Akquisition stehen unseren Kunden zukünftig Enterprise-level E-Commerce Funktionalitäten zur Verfügung, mit denen sie dynamisch immer gezielter und automatisierter auf Interessen eingehen können. Damit verwandeln sie Interessenten in langfristige, zufriedene Kunden.“

Sitecore übernimmt commerceserver.net von SMITH (zuvor Ascentium), einer weltweiten Digital Experience Agentur, welche die Commerce Server E-Commerce-Engine bislang entwickelte und vertrieb. SMITH ist ein Sitecore Strategic Commerce Alliance Partner, der zusammen mit Sitecore auch weiterhin an der Entwicklung einmaliger E-Commerce Anwendungen arbeiten wird.

Die commerceserver.net Kunden können von den Vorteilen der tiefen Integration von Commerce Server und Sitecore profitieren; werden aber auch mit ihrer standalone Commerce Server Lösung von Sitecore voll supported.

„E-Commerce Funktionalitäten und Experience Management sind elementar wichtig, um relevante, personalisierte Interaktionen für Online-Käufer zu bieten. Aktuelle Content Management Systeme anderer Hersteller bieten, wenn überhaupt, nur sehr schwache E-Commerce-Integrationen“, erklärt Ryan Donovan, President and CTO von commerceserver.net. „Die Übernahme von commerceserver.net durch Sitecore bringt Commerce Server-Kunden viele Vorteile, denn ihnen steht zukünftig eine tiefe Integration mit der weltweit führenden Content Management- und Digital Marketing-Plattform zur Verfügung, die kein anderer Hersteller bieten kann.“

„SMITH hat einige der weltweit größten Enterprise .NET B2B/B2C E-Commerce Implementierungen umgesetzt. Wir freuen uns, unseren Kunden auch zukünftig vollintegrierte .NET Content Management- und E-Commerce-Lösungen zu bieten“, sagt SMITH President Tony Marinelli.

Weitere Informationen unter www.sitecore.net/commerceserver

Autor: Sitecore Deutschland GmbH

 

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

  • Sitecorelogo: sitecore
Previous Alchemy schließt Partnerschaft mit Acrolinx
Next Coop setzt auf Web-Know-how von edicos

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − 10 =