Cloud-Projekte mit Noxum


Noxum realisiert Websites in der Windows Azure Cloud (PaaS).

Die Noxum GmbH, Dienstleister und Software-Lieferant für Cloud-Lösungen, realisiert für Unternehmen Websites in Windows Azure. Die Projekte befassen sich sowohl mit neuen Websites, die direkt in Windows Azure ausgerollt werden, als auch mit der Migration bereits bestehender Websites von Noxum.

 Noxum Webprojekte mit Windows Azure

Beim Schritt in die Cloud klärten Unternehmen zunächst die Frage, welche Daten und Funktionen in die Cloud ausgelagert werden dürfen. Die Entscheidung fiel dann häufig zugunsten hybrider Konstellationen: Beispielsweise sollen Inhalte wie Marketingdateien, Texte oder Produktkataloge in die Cloud gehoben, Kundendaten dagegen eher On Premise gehalten werden.

Dabei kamen den Unternehmen die Möglichkeiten von Windows Azure zupass, auch lediglich einzelne Teile der Website auszulagern. So werden häufig Bilder oder Mediendateien migriert. Auch einzelne Funktionen wie beispielsweise die Prozessautomatisierung für das Web-Publishing wurden nach Windows Azure übertragen.

 Benefit

Die Unternehmen profitieren nun von den Betriebsmodellen in Windows Azure: Die Abrechnung erfolgt nach Nutzung und der Erwerb von Lizenzen für die Software entfällt. Fragen des Software-Betriebs wie Skalierung der Infrastruktur oder Einhaltung von Service Levels können an den Dienstleister übertragen werden.

Beispiele für die Umsetzung der Website in Windows Azure mit Noxum sind checkmybus.de und test.de, Pressemitteilungen sind hier nachzulesen:

www.noxum.com/de/kommunikation/pressemitteilungen/checkmybus

und

www.noxum.com/de/kommunikation/pressemitteilungen/test-de-in-der-cloud

Autor: Gabriele Blum, Noxum GmbH

 

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.
Previous IPI befüllt Adventskalender 2013
Next netzkern ist neuer Google Partner

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × eins =