swabr.com ersetzt die E-Mail im Büro


Die Zukunft der internen Unternehmenskommunikation

Wie kann ich mit mehreren Kollegen gleichzeitig in verschiedenen Ländern in Echtzeit kommunizieren, ohne ständig E-Mail-CC’s herum zu schicken und wie können wir dabei effizient zusammenarbeiten? Ausgehend von dieser Fragestellung hat das Berliner Internet-Startup swabr.com Gedanken um die täglich steigende E-Mail-Belastung gemacht und einen internen Kurznachrichtendienst für Unternehmen und Organisationen entwickelt.

 Unternehmenskommunikation einfach und intuitiv

Ziel der Gründer ist es, die Unternehmenskommunikation so einfach und intuitiv wie möglich zu gestalten.

swabr.com ist ein webbasierter Enterprise-Microblogging-Dienst,

der Mitarbeiter, Inhalte, Konversationen und Unternehmensdaten an einem einzigen Ort verbindet.

Herausgekommen ist ein webbasierter Enterprise-Microblogging-Dienst, der Mitarbeiter, Inhalte, Konversationen und Unternehmensdaten an einem einzigen Ort verbindet. Der Online-Dienst ermöglicht es den Mitarbeitern durch eine Art „Facebook für Unternehmen und Organisationen“ noch produktiver zu sein. Sie können unabhängig vom Arbeitsplatz oder Ort mit Kollegen in Echtzeit zusammenarbeiten. Der Name „swabr“ ist dabei abgeleitet von „Schwarzem Brett 2.0“.

 swabr.com ist das virtuelle Büro

swabr.com ist das „virtuelle Büro“

Mitarbeiter können Netzwerke zur Zusammenarbeit anlegen, um gemeinsam an Themen, Projekten und Dokumenten zu arbeiten. Durch Beantwortung der Frage „Woran arbeiten Sie gerade?“ werden Arbeit und Prozesse sauber dokumentiert. Nachdem Facebook und Twitter eine neue Form der Kommunikation für Privatanwender etabliert haben, bietet swabr.com die Vorteile der Echtzeit-Kommunikation nun Unternehmen und Organisationen an.

swabr.com hilft Unternehmen und Organisationen, schneller und effektiver zusammenzuarbeiten. Der Dienst hilft Nutzern dabei, sich besser zu vernetzen und produktiver zu arbeiten (im Büro und im Home Office). swabr.com setzt auf Cloud Computing, wodurch keine Kosten für Installation, Lizenzen oder Wartung der Software entstehen. Zudem spart swabr.com Mitarbeitern wertvolle Arbeitszeit.

swabr - my Network

Durch einen verbesserten Informationszugang mit swabr.com wird wertvolle Arbeitszeit gespart, denn Nutzer können den Gesprächsverlauf ihrer Kollegen jederzeit nachvollziehen, ohne zahlreiche E-Mails herumschicken zu müssen. Zudem können arbeitsrelevante Dokumente, Links und Bilder schneller wiedergefunden und die dazugehörige Konversation nachgelesen werden. Inhalte sind zentral auf swabr.com gespeichert und können von allen beteiligten Mitarbeitern von jedem Ort aus abgerufen werden. Die ständig wachsende Wissensbasis bleibt so für jedes Unternehmen auf swabr.com für die Zukunft erhalten.

Vorteile für Mitarbeiter

  • Schnelle Antworten, spontane Ideengenerierung, Ad-hoc-Diskussion: Mit swabr.com behält der Nutzer den Überblick für die wichtigen Dinge seiner Arbeit. So können sich Nutzer Fragen stellen und schnelle Antworten von Kollegen erhalten – auch wenn sich die Mitarbeiter an unterschiedlichen Standorten befinden. Auch sind spontane Ideengenerierung und Ad-hoc-Diskussionen in Echtzeit und ohne eine Flut an CC- und BCC-E-Mails möglich.
  • Nachvollziehbarkeit: Einer der wesentlichen Vorteile von swabr.com ist die Nachvollziehbarkeit. Bei Fragestellungen, die längere Zeit zurückliegen, müssen auf swabr.com keine Unmengen von Emails recherchiert werden. Auf swabr.com brauchen Nutzer einfach nur nach unten scrollen oder die flexible Suche nach Themen, Nutzern oder Inhalten aktivieren. swabr.com ermöglicht ein gemeinschaftliches und gemeinsames Arbeiten, ohne aufwendiges Suchen und Recherchieren.
  • Keine Installation, kein Software-Vorwissen: Mit swabr.com können Nutzer sofort starten. Im Gegensatz zu anderen Kommunikationsdiensten, wie etwa E-Mail-Systemen oder Instant-Messaging-Programmen (IM), ist für die Nutzung von swabr.com keinerlei Installation oder Software-Kenntnis notwendig. swabr.com ermöglicht Echtzeit-Kommunikation ohne Zeitverlust und ohne Vorwissen.
  • Kein Spam: Mit swabr.com haben Nutzer mehr Zeit für das Wesentliche. Denn: Es gibt keinerlei Spam auf swabr.com. Der Unterschied zum Prinzip E-Mail ist sofort spürbar; immerhin sind mehr als 3 von 4 E-Mails Spam-Nachrichten und verschwenden wertvolle Arbeitszeit.

Vorteile für Unternehmen

swabr.com steigert die Produktivität des gesamten Unternehmens. Der Dienst wird direkt über das Internet angeboten, es muss keine eigene Hardware angeschafft werden, teure Software-Lizenzen und Betriebskosten entfallen. Durch dieses Software-as-a-Service (SaaS-) Abo-Modell lassen sich signifikante Kosteneinsparungen erreichen. Ein herkömmlicher Arbeitsplatz muss installiert, eingerichtet und gewartet werden. Studien belegen, dass ein E-Mail-Postfach ca. 20-40 Euro pro Monat und Mitarbeiter kostet. Im Gegensatz dazu ist die Nutzung von swabr.com kostenlos und sofort startklar.

 Vorteile für Unternehmen

Darüber hinaus ermöglicht swabr.com eine Reduzierung des internen E-Mail-Aufkommens von bis zu 70% (keine CC- und BCC-E-Mail-Flut). Auf swabr.com gruppieren sich zusammengehörige Nachrichten um ein bestimmtes Thema oder Projekt herum. Wo früher ständig E-Mails „an alle“ Kollegen verschickt wurden, ist es auf swabr.com so, dass jeder im Unternehmen das aktuelle Tagesgeschehen verfolgen kann, ohne ständig CC- und BCC-E-Mails von Kollegen empfangen und wieder beantworten zu müssen.

Das Wissen ehemaliger Mitarbeiter bleibt erhalten, wenn diese das Unternehmen und damit das Netzwerk auf swabr.com verlassen (keine Löschung von ganzen E-Mail-Inboxen). Dieses Wissen muss nicht erneut generiert werden und bleibt weiterhin verfügbar, denn auch wenn ein Nutzer das Unternehmensnetzwerk verlassen hat, bleiben die Inhalte von diesem ehemaligen Mitarbeiter erhalten und für die Kollegen durchsuchbar. Die so über einen längerfristigen Zeitraum erstellten Inhalte gehen dann nicht verloren, sobald ein Arbeitsplatz eingestellt und das dazugehörige E-Mail-Postfach gelöscht wird.

swabr.com-Team bittet um Unterstützung

Bis zu diesem Zeitpunkt hat das Gründerteam den Dienst mit eigenen Mitteln sowie einer Frühphasenfinanzierung vorangetrieben. Um nun die Weiterentwicklung des Dienstes verwirklichen und das Team verstärken zu können, haben sich die Gründer von swabr.com für eine Crowdinvesting-Aktion entschieden und bitten um Unterstützung. Auf Companisto.de kann sich jeder an swabr.com beteiligen und später am Erfolg des Unternehmens profitieren.

Dass Echtzeit-Kommunikation funktioniert, zeigen aktuell die über 5.000 auf swabr.com registrierten Unternehmensnetzwerke aus über 90 Ländern weltweit. Und damit jeder Nutzer den Dienst besser kennenlernen kann, gibt es auf swabr.com eine kostenlose Version, die man jederzeit mit ein paar Kollegen ausprobieren kann.

 

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

  • Microblog: © Rafal Olechowski - Fotolia.com
Previous ImpressPages: Webseiten per Drag & Drop erstellen
Next E-Commerce: Umsatzmaximierung mit Strategie

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × vier =