Posts in category

Studien und Prognosen


Smartphone Tablet

Im Zuge der wachsenden Verbreitung von Smartphones und Tablet-PCs wechseln Konsumenten digitaler Medien weltweit zunehmend von Kauf- zu Mietmodellen sowie anderen Nutzungsformen für Videos, Spiele, Musikinhalte und Literatur. Für Onlinedienste und Verlage gilt es, ihre Investitionen und Innovationen entsprechend auszurichten. Das ergibt die aktuelle Studie „The Age of Curation: From Abundance to Discovery“ der internationalen …

Dreimal höhere Klickraten durch Analytics

Eine Medienagentur analysiert Datenverkehr und erkennt, dass optimierte Tablet-Werbeformate dreimal höhere Klickraten als Werbung auf PCs erreichen Der Londoner Technologieanbieter und Vermarkter InSkin Media arbeitet an tiefgreifenden, strategischen Einblicken für sein Premium-Werbenetzwerk. Um zu verstehen, wie Benutzer mit verschiedenen Geräten auf Werbung reagieren, hat das Unternehmen die Daten seiner PC- und Tablet-Netzwerke über zwei Monate …

Payment im E-Commerce aus Sicht der Händler und der Verbraucher

Der Einsatz kundenfreundlicher Zahlungsverfahren ist für den Kaufprozess im E-Commerce entscheidend. Umso erstaunlicher, dass das Angebot an Zahlungsverfahren beim Online-Shopping häufig nicht den Wünschen der Konsumenten entspricht, so ein Ergebnis der neuen ECC-Studie „Payment im E-Commerce“, die erstmals sowohl die Verbraucher- als auch die Händlerperspektive zum Thema Online-Payment detailliert in einer Studie in den Blick …

Die McAfee Labs mit Sitz in Santa Clara (Kalifornien) haben Ihren jährlichen Global Threat Intelligence-Report veröffentlicht. Danach wird der Schwerpunkt der Innovationen bei Schadsoftware auf mobilen Plattformen liegen, ebenso aber rücken soziale Netzwerke in den Fokus. (Vincent Weafer, Senior Vice President der McAfee Labs) Das sind die Trends für 2014: 1. Mobile Malware Mobile Geräte …

Leserzahl von eMagazinen hat sich verdreifacht

Adobe-Analyse wertet digitale Publikationen aus Digitale Publikationen für iPad & Co. boomen weiter. Das zeigt eine aktuelle Auswertung von Adobe, für die weltweit anonyme und aggregierte Nutzerdaten von eMagazinen analysiert wurden, die mit der Adobe Digital Publishing Suite (DPS) erstellt werden. Seit Veröffentlichung dieser Plattform vor weniger als 3 Jahren wurden inzwischen weltweit mehr als …

Umfrage zu Digital-Trends 2014

Rückblick und Zukunftsprognosen – Studie kostenlos Zeit für einen kleinen Rückblick. Das „Quarterly Digital Intelligence Briefing: Digital Trends for 2013“, das vom britischen Beratungsunternehmen Econsultancy gemeinsam mit Adobe erstellt wurde, erwartete Anfang 2013 eine „wachsende Bedeutung von Content-Marketing gegenüber dem Vorjahr“. Für die Studie waren 700 Marketing-Verantwortliche aus Unternehmen (53%) bzw. Experten von Agenturen (47%) …

Online - Einkäufe legen zu

Adobe Digital Index erwartet für Deutschland ein deutliches Plus   Nachdem der Start in die diesjährige Weihnachtsshopping-Saison begonnen hat, scheint sich die Vorhersage des Adobe Digital Index mit ihrer Prognose für die USA zu bestätigen. Denn darin stand, dass die Online-Verkäufe an Thanksgiving etwa genauso hoch wie am darauffolgenden „Black Friday“ ausfallen werden. In den …

Digital Automotive: Eine Branche wird digital

Auto-Marketing der nächsten Generation Der deutsche Automobilhandel steht vor einem gewaltigen Umbruch. Mit dieser Aussage eröffnet das Fachmagazin „automotive IT“ sein Editorial der Ausgabe 10/2013. Die zunehmende gesellschaftliche Vernetzung macht vor der Automobilbranche nicht Halt. Eine neue, digitalisierte Kundenansprache wird daher notwendig. Händler, die lediglich darauf warten, dass Kunden von selbst in den Showroom kommen, …

Vergleich zwischen Briten, Franzosen und Deutschen   Während sich in den Städten langsam die Weihnachtsmärkte öffnen, bereiten sich auch die Online-Shops auf den zu erwarteten Feiertags-Ansturm vor. Als kleiner Service für E-Commerce-Anbieter hat Adobe 1200 Konsumenten in Großbritannien, Frankreich und Deutschland (je 400 in jedem Land) nach ihren Weihnachtseinkaufsplänen befragt. Als Teil der weltweiten Adobe …

Adobe

Adobe Digital Index prognostiziert einen Anteil an mobilen Einkäufern von 10,6% In der jetzt anstehenden Weihnachtszeit werden die Europäer* so mobil shoppen wie noch nie zuvor: Wie der aktuelle „Adobe Digital Index 2013 Online Shopping Forecast“ prognostiziert, werden die Online-Einkäufe per Smartphone & Co. im November und Dezember im Vergleich zum Vorjahr um 68 Prozent …