Teenager auf facebook: Sie sind nicht verschwunden


Social Media

Seit facebooks CFO im letzten Jahr bestätigt hat, dass Jugendliche das beliebteste Social-Network etwas weniger stark nutzen, hat keiner an den verschiedensten Studien gezweifelt, nach denen Teenager facebook fluchtartig verlassen.

Die jüngste Studie von Forrester Research belegt, dass daran nichts wahr ist. Allen Unkenrufen zum Trotz sind Teenager immer noch sehr aktiv auf facebook unterwegs. Rund 80 % der Jugendlichen zwischen 12 und 17 Jahren sind in Amerika regelmäßig im größten Social-Network aktiv. Nur Youtube hat einen höheren Anteil an jugendlichen Besuchern pro Monat.

Was der Forrester Research Report über die Nutzung anderer Social Media Dienste sagt, lesen Sie hier www.adweek.com

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

  • Social media: photodune - Bloomua
Previous Checkliste für das perfekte Intranet
Next Ohne IT geht's schneller – aber bei schlechterer Sicht

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − acht =