onion.net CMS sponsort weltbeste CMS Konferenz

J.Boye Web & Intranet Conference in Philadelphia mit den CMS Experten der getit

Bei der J. Boye Web & Intranet Conference in Philadelphia (6. – 8. Mai) treffen sich CMS Praktiker aus führenden internationalen Organisationen zum Erfahrungsaustausch. Wie schon in den Vorjahren unterstützen die Dortmunder CMS Experten von onion.net die Veranstaltung auch 2014 wieder als Sponsor.

Die Konferenz vereint:

  • Modernste Praktiken für effektive Lösungen im Web und Intranet
  • Industrieexperten, die an besonders fortschrittlichen und erfolgreichen digitalen Projekten mitgewirkt haben, z. B. Unternehmensportale, Online-Shops und Intranets
  • Einen breiten Bereich von Fachthemen und Branchen; B2C und B2B
  • Strategische und operative Vorgehensweisen, um digitale Projekte anzupacken

Während andere Konferenzen von Herstellern geprägt sind, die ihre Produktpräsentationen in den Vordergrund stellen, steht J. Boye für den ehrlichen Erfahrungsaustausch unter Praktikern. Dies schafft eine unvergleichliche Atmosphäre – mehr Symposium als Konferenz.

„Für mich ist J. Boye eine der weltbesten Konferenzen, da jeder Teilnehmer aus den Erfahrungen anderer lernen und aktive Handlungsschritte für eigene Projekte ableiten kann. Der unmittelbare Austausch ist sehr inspirierend“, schwärmt Bernd Burkert, onion.net Produktmanager bei der getit.

Die Dortmunder nutzen jede Gelegenheit, sich mit anderen Experten zu vernetzen, so auch in der J. Boye CMS Expert Group und bei den J. Boye Konferenzen. Anregungen aus diesem Umfeld ergänzen den Erfahrungsaustausch mit Kunden und Partnern und fließen in die kontinuierliche Verbesserung von onion.net ein. „Wir suchen ja nicht nach Lösungen, zu denen man erst noch das Problem erfinden muss. Unsere Mission ist es, Web-Agenturen und Content Managern das bestmögliche Werkzeug an die Hand zu geben, um den tagtäglichen Arbeitsaufwand auf das Sinnvolle zu reduzieren“, so Burkert.

Der Produktmanager freut sich gerade in diesem Zusammenhang schon besonders auf den am 6. Mai stattfindenden Workshop „Renewing your information architecture for the real world“ der Australierin Donna Spencer. „Der Workshop wird sicher sehr interessant, da ich unser Produkt onion.net in diesem Bereich klar in der Spitzenposition sehe. Ich kann es also kaum erwarten und freue mich sehr auf J. Boye 2014.“

Über onion.net

onion.net ist CMS und mehr – die moderne Content-Management-Plattform für schnelle, passgenaue Projekte. onion.net wurde bei getit entwickelt, um die Wertschöpfungskette der Kunden durch wirkungsvolle Web- und E-Commerce-Präsenzen zu optimieren. Namhafte europäische Unternehmen vertrauen auf das hochmoderne Konzept für Redakteure, Techniker und Kreative und setzen auf onion.net. Mehr Informationen finden Sie im Internet unter http://onion.net.

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

  • mobile_j-boye: getit gmbh
Anzeige

Anzeige

sponsored post

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf − neun =