Posts in category

Redaktion und Recht


Online-PR

Mit Online-PR bezeichnet man sämtliche Maßnahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die im Internet unternommen werden. Online-PR ist jedoch nicht nur die Übertragung der klassischen PR auf das Internet, sondern eine ganz neue Disziplin mit neuen Aufgaben und Herausforderungen. Über die Publikationsmöglichkeiten im Internet erreichen Unternehmen nicht nur Redaktionskontakte, sondern auch ihre Kunden direkt. Obwohl sich …

Die Intranet-Redaktion richtig managen

Ein Unternehmen, das ein Intranet als zentrale Kommunikationsplattform etabliert, gewinnt. Denn neben Website und Extranet stellt das Intranet einen wesentlichen Kommunikationskanal dar. Zielgruppe sind die eigenen Mitarbeiter. Um diese interne Zielgruppe richtig anzusprechen, sollte das Intranet Wissen transportieren und Interesse wecken. Dann setzen sich die eignen Mitarbeiter gerne und intensiv mit unternehmensbezogenen Inhalten auseinander. Vorausgesetzt, …

Content Studie 2009/2010

Social Media noch wenig für Dialog genutzt Online-Redakteure als Berufsbild in Unternehmen etabliert Aufgabenschwerpunkt verschiebt sich in Richtung Konzeption. Online-Kommunikation ist nicht mehr nur das Stiefkind von Kommunikationsabteilungen, sondern wird mit zunehmender Professionalisierung in Unternehmen praktiziert. Vor allem die strategische Planung sämtlicher Online-Aktivitäten bestimmt das Berufsbild des Online-Redakteurs in immer größerem Maße. Unternehmen sind auf …

Usability

Ein Online-Auftritt lebt von seiner Zugänglichkeit und Verständlichkeit. Nur, wenn sich die Denk- und Gewohnheitsmuster der Online-Nutzer in der Gestaltung einer Website widerspiegeln wird sie auf die höchst mögliche Nutzerakzeptanz stoßen. Die Grundfrage, die sich jeder Website- oder Shop-Betreiber stellen sollte, lautet also: Wie einfach und wie schnell erreicht ein Besucher sein Ziel auf meinem …

Wie lesen wir online?

Dass wir Text im Web nicht lesen wie einen Roman, das hat sich mittlerweile herumgesprochen. Doch wie genau lesen wir online? Und vor allem, was bedeutet das für die Konzeption einer Website? Webtexte sollen kurz, gut gegliedert und mit Überschriften, Absätzen und Aufzählungen strukturiert sein. Doch gehen wir mal einen Schritt zurück und sehen uns …

Google Adwords

Google Adwords gehört zu den effektivsten Werbeformen. Dabei ist das Konzept hinter den Adwords so „einfach“ wie genial: Der Suchmaschinennutzer bekommt bei Eingabe seiner Suchanfrage die dazu passenden bzw. mit dem jeweiligen Suchbegriff vernüpften Werbebotschaften eingeblendet. Der Werbetreibende zahlt dann – im Gegensatz zu anderen Werbeformen nicht für den Sichtkontakt – sondern für den Klick. …

Die richtige Schrift für Ihre Website

Schriftarten (Fonts) im Web sind ein leidiges Thema. Wer Wert drauf legt, dass eine HTML-Seite in allen Browsern genau so aussieht wie beim Gestalter, der hat es schwer. Und für Schriftarten gilt das ganz besonders. Welche Schriften sind geeignet? Die Frage, welche Schriften Sie sinnvollerweise auf Ihrer Site verwenden hat zwei Facetten: Zum einen ist …

Benutzerzentriertes Design: Die Anwender im Mittelpunkt

Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung und zum Suchmaschinenmarketing führen Besucher auf Ihre Webseite. Aber wissen Sie auch, wie viele von ihnen dort bleiben? Wie groß ist der Anteil derer, die Produkte kaufen oder sich über Ihr Unternehmen informieren? Und wie viele Besucher verlassen Ihre Webseite vorzeitig und aus welchen Gründen? In diesem Artikel erfahren Sie, warum erfolgreiche …

Internationaler Internetauftritt: Übersetzen allein reicht nicht

Internationaler Internetauftritt: Der weltweite Wettbewerb spielt nicht nur in DAX-Unternehmen eine große Rolle. Auch mittelständische Unternehmen müssen sich immer stärker in einem internationalen Umfeld beweisen. Nach wie vor ist Deutschland Exportweltmeister. Daher ist eine internationale Web-Präsenz für deutsche Unternehmen, die sich international aufstellen, ein unbedingtes Muss. Die Realisierung eines neuen Internetauftritts sollte unter Berücksichtigung von …

Der korrekte Korrekturprozess

  „Vertrauen ist gut, Kontrolle bringt Qualität“ – Diesen Leitsatz sollte jeder Online-Redakteur verinnerlicht haben. Doch wie sieht die Praxis aus? Um Licht in das Dunkel der Redaktionsstuben zu bringen, nahm eine Umfrage auf Contentmanager.de (November/Dezember 2006) den Korrekturprozess unter die Lupe. 205 Online-Redakteure beantworteten die Frage „Wie viele Personen sind in Ihrer Online-Redaktion am …