Posts in tag

Online-Marketing


Überraschende Einschätzung: Viele Marketingchefs gehen mit der Performance der eigenen Abteilung hart ins Gericht. Gerade mal ein Drittel der CMOs sind mit der eigenen Performance zufrieden und halten diese für sehr gut. Das ist das Ergebnis einer Qualtrics-Studie in Kooperation mit dem Deutschen Marketing Verband. Selbstreflexion und kritische Töne ist das Ergebnis einer aktuellen Studie …

Viele Webseiten und Onlineshops nutzen noch nicht vollends die Möglichkeiten der persönlichen Ansprache. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage, die AB Tasty im Auftrag gegeben hat. Zusätzlich wurde auch die Frage gestellt: Wollen die Nutzer überhaupt persönlich angesprochen werden und welche Daten möchten Sie dabei angeben ? Das Marktforschungsunternehmen YouGov befragte dazu 2055 Personen. …

Veränderung ist bei Google eine feste Konstante. Deshalb gab es auch im zurückliegenden Jahr viele Neuerungen, die bewährte Onlinemarketing-Strategien in Frage gestellt haben. Vor allem den Experten für Suchmaschinenoptimierung (SEO) hat Google einiges an Kopfzerbrechen bereitet. Wir beleuchten die wichtigsten Änderungen und deren Auswirkung für Ihr Webbusiness.

Eine Landingpage hat – meist als Teil einer Werbekampagne – die Aufgabe, ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung explizit zu bewerben. Anders als bei einer normalen Webseite sind bei einer Landingpage Design und Text einzig darauf ausgerichtet, den Kaufwunsch zu verstärken und/oder Leads (Kontaktdaten) zu generieren. In diesem Artikel erfahren Sie, wann eine Landingpage sinnvoll ist und worauf es bei der Konzeption ankommt.

Spielzeug

Laut ersten Schätzungen haben die Onlineverkäufe der Spielwarenbranche im vergangenen Jahr wieder zweistellige Umsatzzuwächse hingelegt. Mindestens jedes vierte Spielzeug wird demzufolge im Internet über die verschiedenen Vertriebsplattformen der Händler und Hersteller bestellt. Trotz der weiter zunehmenden Bedeutung des Internets als Absatzkanal hat die Hamburger Agentur JOM im Vorfeld der Spielwarenmesse in Nürnberg in einer Analyse …

jährliche Umfrage von BITKOM

IT- und Telekommunikationsunternehmen geben in diesem Jahr mehr für Marketing aus und setzen dabei stärker auf Online-Kanäle als bisher. Im Jahr 2014 wollen die Unternehmen durchschnittlich 5 Prozent ihres Gesamtumsatzes in Marketingmaßnahmen investieren – 2013 waren es nur knapp 4,2 Prozent. Mittelständler geben sogar 6 Prozent ihres Umsatzes für Marketing aus. Laut einer Umfrage des …