Vergleich von Vertriebsagenturen – Marktüberblick zum Download


Die Titelseite unseres Vergleichs von Vertriebsagenturen

Um neue Kunden zu gewinnen und Verkaufsprozesse zu optimieren braucht es einen gut aufgestellten Vertrieb. Doch was, wenn das dafür benötigte Personal fehlt, vor allem in Krisenzeiten? Und wie lassen sich Peak-Phasen abfangen, in denen ein größerer Zeitaufwand investiert werden muss? Den Vertrieb auszulagern und eine Agentur zu engagieren kann hier die ersehnte Lösung bringen. In unserem Marktüberblick der Vertriebsagenturen haben wir 15 Anbieter und ihre Leistungen gegenübergestellt.

Jetzt die Summary des Marktüberblicks herunterladen

Das eCover für den Vergleich Vertriebsagenturen

Was macht eine Vertriebsagentur?

Eine Vertriebsagentur ist ein externer Dienstleister, der sich voll und ganz auf den Vertrieb spezialisiert hat. Die Mitarbeiter:innen wissen, wie man Kund:innen gewinnt, Interesse anfragt und Sales-Strategien aufbaut. Um zu wissen, ob sich die Beauftragung lohnt, muss man zunächst herausfinden, welchen Aufgaben sich eine solche Agentur überhaupt annehmen kann und soll. Möchtest man den Vertrieb digitalisieren? Oder mehr Umsatz im B2B-Vertrieb generieren?

Ganz nach den Bedürfnissen eines Unternehmens können die Vertriebsexpert:innen die Funktionen des Vertriebs vollständig oder teilweise übernehmen. Deswegen ist es also durchaus möglich, dass die engagierte Agentur nur für wenige Arbeitsschritte zuständig ist. Zum Beispiel können Agent:innen abklopfen, ob potenzielle Kund:innen überhaupt Interesse an dem angebotenen Produkt haben. In diesem Falle obliegen die restlichen Aufgaben weiterhin dem Unternehmen. Oder man legt den gesamten Vertrieb in die Hände der Agentur. Sie übernimmt dann alle Aktivitäten und Prozesse in diesem Bereich – von der Strategie bis zum Vertriebscontrolling.

Die Vertriebsagentur als strategischer Partner

Die Auslagerung des Vertriebs kann in Wachstumsphasen schnell neue Ressourcen eröffnen oder eine langfristige Lösung zur Optimierung von Verkaufsstrategien sein. Denn Vertriebsagenturen spielen eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung und Umsetzung von effektiven Verkaufsstrategien. Sie agieren als strategische Partner, die Unternehmen bei der Kommunikation mit bestehenden wie potenziellen Kund:innen unterstützen.

Deswegen ist die Auswahl des richtigen Vertriebspartners für Unternehmen entscheidend. In unserem Marktüberblick der Vertriebsagenturen bieten wir Dir daher eine Orientierungshilfe. Hier findest Du heraus, worauf Du bei der Auswahl der passenden Agentur achten solltest, und welche Anbieter Deinen Anforderungen gerecht werden können.

Transparenz in unserem Marktüberblick

Wie bei anderen Unternehmenspartnern auch, gestaltet sich die Suche nach der idealen Vertriebsagentur nicht immer einfach. Deshalb möchten wir Dir in unserem Marktüberblick eine Übersicht darüber bieten, was Du von einer Agentur erwarten kannst und auf welche Kosten Du Dich einstellen musst. Dafür haben wir in unserem aktuellen Vergleich insgesamt 15 Vertriebsagenturen hinsichtlich ihres Leistungsspektrums und ihrer Services befragt und in rund 140 Kriterien gegenübergestellt.

Nicht alle Agenturen sind transparent bezüglich ihrer Arbeitsweise, und nur wenige stellen sich einer so detaillierten Marktübersicht. Daher hat unser Überblick nicht den Anspruch, den gesamten Agenturmarkt abzudecken. Vielmehr zeigt er einen Durchschnitt der Agenturlandschaft von klein bis groß, von Spezialist bis Generalist. Der Marktüberblick soll Dir vor allem als Orientierungshilfe bei der Auswahl eines passenden Agenturpartners dienen. Suchst Du eher eine Agentur, die Dir in der Außenkommunikation und in der Vermarktung Deiner Produkte zur Seite steht, kann Dir unser Marktüberblick der PR-Agenturen weiterhelfen.

Methodik im Marktüberblick der Vertriebsagenturen

Unser umfassender Marktüberblick basiert auf mehr als 140 Kriterien, die in 16 verschiedene Kategorien unterteilt sind. Diese Kategorien bieten Dir einen detaillierten Einblick in die Kern- und erweiterteren Dienstleistungen der Vertriebsagenturen. Zudem erfährst Du von ihren Kompetenzen und Spezialisierungen sowie der Qualifikation ihrer Mitarbeiter:innen.

Die Kriterien des Agenturvergleichs wurden im Vorfeld in Zusammenarbeit mit Branchenexpert:innen und Redakteur:innen entwickelt und reflektiert. Außerdem orientieren sie sich stets an der Perspektive von Entscheider:innen, die eine fundierte Auswahl im Hinblick auf die Zukunft ihres Unternehmens treffen möchten.

Die Kategorien unseres Marktüberblicks

1. Allgemeine Informationen:

Diese Basisinformationen bieten einen Überblick über die Agenturen, einschließlich ihrer Größe, Standorte, Mitarbeiter:innen und Kunden.

2. Pitch & USP:

Jede Vertriebsagentur hatte die Gelegenheit, ihre besonderen Vorzüge in wenigen Worten darzustellen. Deswegen ermöglicht dieser Punkt einen schnellen Einblick in das Alleinstellungsmerkmal eines jeden Anbieters.

3. Referenzen:

In der Übersicht benennen die Agenturen konkrete Firmenkunden, um ihre Kompetenz und Erfahrung zu unterstreichen.

4. Sprachangebote:

Hier wird abgefragt, welche Sprachen die Agent:innen des Anbieters verhandlungssicher beherrschen.

5. Branchenspezialisierung:

Die Expertise der Agenturen in verschiedenen Branchen wird analysiert, um herauszufinden, ob sie einen bestimmten Branchenfokus haben oder breiter aufgestellt sind.

6. Basisleistungen der Agenturen:

Hier finden sich die Hauptdisziplinen des Vertriebs, die von den Agenturen angeboten werden. So kannst Du abgleichen, welche Kernleistungen Du für Dein Unternehmen benötigst.

7. Erfahrungen mit Kundengruppen und Akquiseansatz:

Ist eine Agentur auf B2B- oder B2C-Vertrieb spezialisiert? Unterstützt sie eher Warm- oder Kaltakquise oder verfolgt sie noch andere Ansätze? Diese und weitere Infos haben wir hier zusammengefasst.

8. Zusätzliche Dienstleistungen:

Neben den Kernleistungen werden auch erweiterte Dienstleistungen betrachtet, die das Leistungsspektrum der Agenturen ergänzen. Zum Beispiel Leadgenerierung oder Consulting.

9. Softwareeinsatz:

Wie sieht der Technology Stack der Vertriebsagentur aus? Dafür haben wir abgefragt, welche Software und welche Tools für die Zusammenarbeit genutzt werden.

10. Verwendete Kanäle:

Hier konnten uns die Vertriebsagenturen mitteilen, über welche Kanäle sie potenzielle Kund:innen ansprechen. So kannst Du herausfinden, ob sie Deine Zielgruppe nachhaltig erreichen können.

11. Modelle der Zusammenarbeit:

Welchen Umfang Deiner Vertriebsprozesse möchtest Du in die Hände der Agentur legen und wie möchtest Du betreut werden? In den Modellen der Zusammenarbeit haben die Agenturen angegeben, ob sie zum Beispiel ein dediziertes Team abstellen und wie sie die Leistungen buchen.

12. Onboarding & Reporting:

Die Agent:innen der Vertriebsagentur müssen in die Projekte eingearbeitet werden. Deswegen findest Du hier heraus, wie die Anbieter dies umsetzen. Zudem ist ein detailliertes Reporting entscheidend für die Transparenz in der Agentur-Kundenbeziehung. Wie dieses übermittelt wird, ist in der Übersicht abgebildet.

13. Qualifikation der Agenturteams:

Wer den Vertrieb in zunächst fremde Hände gibt, verlangt auf Agenturseite Expertise. Aus diesem Grund haben wir nachgefragt, wie die Vertriebler:innen der Anbieter ausgebildet sind und werden.

14. Rechtliche Kriterien:

Die rechtlichen Aspekte der Zusammenarbeit mit der Vertriebsagentur werden betrachtet. Dazu zählen unter anderem die Absicherung gegen Cybercrime sowie der Datenschutz.

15. Preis-Ansätze:

Die Kosten spielen neben den Leistungen eine große Rolle bei der Auswahl eines Agentur-Partners. In der Übersicht sind daher durchschnittliche Budgets sowie verschiedene Vergütungsmodelle gelistet.

Allgemeine Informationen der Vertriebsagenturen im Vergleich
Beispiel einer Seite aus unserem Marktüberblick

Die teilnehmenden Vertriebsagenturen

CENTEVO GmbH

USP: B2B Leadgenerierung auf hohem Niveau mit Manufaktur-Charakter. Qualifizierte Leads und Termine, fachlich ausgebildete Vertriebsspezialisten, aktiv unter der Kunden Corporate Identity, BDSG, DSGVO & ePVO konform

Referenzen: zuk.AG, Terraxaler GmbH, mediawave commerce GmbH, KRANKIKOM GmbH

DECON Marketing und Vertriebs GmbH

USP: Respektvoller Umgang mit Zielkunden, Einzigartigkeit, Erfahrung

Referenzen: k.A.

Dein Vertriebsteam

USP: hybride Kombination der verschiedenen und wesentlichen Vertriebsdisziplinen. 1. persönliches Social Selling 2. klassischer Vertriebs-Outbound E-Mail, Chat, Telefon 3. persönliche Vertriebsassistenz in ihrem Namen 4. individuelle CRM-Lösung mit eigenem individuellem Dashboard

Referenzen: sMotive, UptoDate Ventures, SSM Sports Brands, BeingX

Demand Sales & Consulting

USP: Erfahrung, sowie Innovation und die persönliche Art der Zusammenarbeit

Referenzen: msg, IPSOS, atlantis dx, Drees & Sommer, ESET, LOGEX

Global Sales Leaders

USP: Kombination aus Sales Experts und KI Technology

Referenzen: ekko, impower, fyrfeed, clariness, top legal

Interact Tele Service AG

USP: Wir sind Sie – ist unsere Strategie

Referenzen: k.A.

KCC GmbH

USP: Spezialisierung auf B2B Akquise, maßgeschneiderte Lösungen, flexible Skalierbarkeit, partnerschaftlicher Ansatz

Referenzen: k.A.

KRISLEX GmbH

USP: Unsere Lösung zeichnet sich durch hochqualifizierte Verkäufer:innen aus, die sich auf Verkaufsförderung spezialisiert haben. Dies ermöglicht es uns, maßgeschneiderte Strategien zu entwickeln und umzusetzen, um den Umsatz nachhaltig zu steigern.

Referenzen: Media-Saturn GmbH, Vodafone, Pool GmbH, Paffrath Event GmbH

MHT Vertriebsdienstleistungs GmbH

USP: MHT deckt den kompletten Sales Bereich von der Leadidentifikation, über die Kaltakquise bis hin zum Account Management ab. Denn wir leben Spezialisierung und stärkenorientierten Einsatz der Mitarbeiter um in jeder Phase eine optimale Besetzung sicher zu stellen. Ergänzt wird dieses Leistungsangebot um den Bereich Digital Marketing (von Google/LinkedIn Ads, bis hin zur Gestaltung von Landing Pages).

Referenzen: Barcotec GmbH, Adito Software GmbH, Dale Carnegie Austria, Wirtschafskammer Österreich, SBA Research GmbH

proceeds BizDev OHG

USP: Fester Ansprechpartner, keine Vertragslaufzeiten, flexibles Pricing, ausgebildete Mitarbeiter:innen

Referenzen: Home HT, PPE Germany, PlusDental, CFgO

regiocom Customer Care SE

USP: k.A.

Referenzen: k.A.

SaphirSolution GmbH

USP: Wir denken den Customer Journey ganzheitlich und ROI orientiert. Wir fangen erst an, wenn wir unseren Partner (Kunden) wirklich verstanden haben.

Referenzen: Volvo, PEUGEOT, KPMG, Türklingelshop

TREND Service GmbH

USP: Maximale Professionalität, Qualität mit Zertifizierung nach DIN EN 9001:2015, Service, Flexibilität, Prozessdienstleistung, höchste Wertschöpfungstiefe, Zuverläsiigkeit, 24/7 Service an 365 Tagen im Jahr, Sprachen

Referenzen: Rittal GmbH & Co. KG, DORMAKABA Deutschand GmbH, Kaco New Energy GmbH, Enersol GmbH, Repa Deutschland GmbH

triveo

USP: Hochqualitatives Telemarketing mit ganzheitlichem Ansatz

Referenzen: Heineken, Stryker, Liebherr, Fiskars, Fico

Webhelp Group

USP: Vielfältige Sektor Expertise | Investition in Technologien | Skalierbarkeit in diverse Dimensionen: sprachlich, technologisch oder methodisch | Webhelp Anywhere Ansatz für optimale Best Shoring Lösung | Multilinguale Hubs weltweit für höchste Flexibilität & Sprachabdeckung

Referenzen: Multinationales Telekommunikationsunternehmen, führendes amerikanisches Technologie-Unternehmen sowie Soft- und Hardware Hersteller, International tätiger deutscher Sportartikelhersteller und ein führender deutscher Online-Versandhändler

Fazit

Du möchtest Deinen Vertrieb optimieren und Dir fehlt das Personal dazu? Du denkst darüber nach, Deinen Vertrieb vollständig oder teilweise auszulagern? Dann ist das Engagement einer Vertriebsagentur der richtige Schritt. Die Wahl der richtigen Vertriebsagentur ist dabei entscheidend für den Erfolg von Deiner Verkaufsstrategie. Um Dir Die Auswahl zu erleichtern, bietet unser Marktüberblick eine detaillierte Übersicht von 15 Vertriebsagenturen. Er dient als Orientierungshilfe für Unternehmen, die nach einem kompetenten Partner suchen. Über die vielfältigen Kategorien ist es möglich, spezifische Anforderungen zu berücksichtigen und den idealen Agenturpartner zu finden.

Previous Social Media Trends 2024
Next Weihnachtsgrüße Ideen für Deine Kundinnen und Kunden – 20 Beispiele

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

vier × 2 =