Posts in category

Software und Services


CleverReach

Der deutsche E-Mail-Marketing Spezialist CleverReach bietet ab sofort und kostenlos drei neue Schnittstellen für die Nutzer von WordPress, Greyhound und HS/3 Hotelsoftware an. Mit diesen Integrationsmöglichkeiten erweitert das Unternehmen die Datenanbindung an externe Dienstleister und vereinfacht damit die Arbeit für zielgruppenspezifisches Direktmarketing. Ein besonderes Highlight ist das neue Plug-In von ConvertPlug, das eine optimierte Leadgenerierung auf WordPress-Webseiten …

Im Rahmen der CeBIT stellt PayPal gemeinsam mit dem IT-Dienstleister ekom21 und dem Land Hessen ein neues Projekt im öffentlichen Sektor vor. Seit kurzem können Bürger des Landes Hessen Buß- und Verwarnungsgelder online im Portal der Zentralen Bußgeldstelle über PayPal bezahlen. Ermöglicht wird dies durch die owi21 Online-Anhörung, einem Produkt der ekom21, in welches PayPal integriert …

Omnichannel-Shopping

Intershop und Wincor Nixdorf geben heute eine Partnerschaft bekannt, in deren Rahmen sie leistungsstarke Tools zur Verfügung stellen werden, die Einzelhändler dabei unterstützen, sich effizient auf das sich ständig verändernde Kaufverhalten ihrer Kunden einzustellen.  Ein Produkt online zu bestellen oder zu reservieren und es dann im Ladengeschäft abzuholen, ist heute gängige Praxis. Genauso häufig kommt …

google AdWords App

Seit einigen Tagen gibt es eine Änderung in den Google Suchergebnissen. Statt maximal drei AdWords Anzeigen über den organischen Ergebnissen, zeigt Google jetzt bis zu vier an. Dafür sind die bezahlten Ergebnisse aus der rechten Spalte verschwunden. Dort wurden bei der Suche auf Desktop-Computern bisher bis zu acht Anzeigen eingeblendet. Britta Kristin Böhle, Expertin für …

Mobil, flexibel und produktiv: Immer mehr Unternehmen migrieren derzeit auf cloudbasierende Lösungen wie Microsoft Office 365. Dabei stehen sie vor der Herausforderung, das steigende Kollaborationsbedürfnis der User mit dem Bedarf an Sicherheit und zentralem IT Management seitens der IT-Abteilung zu vereinbaren. Der globale Enterprise-Messaging-Dienstleister Retarus hat fünf Tipps zusammengestellt, die Unternehmen bei der Migration auf Office …

Die Heidelberger Payment GmbH, kurz: heidelpay, ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht zugelassenes und beaufsichtigtes Zahlungsinstitut für alle gängigen Zahlungsverfahren im Internet, ist eine Partnerschaft mit PrestaShop eingegangen. %CAD2% Ab April 2016 wird die Payment-Technologie von heidelpay in die gleichnamige Shoplösung nativ integriert sein. Über das von der Agentur D3 entwickelte Zahlungsmodul ermöglichen PrestaShop-Anwender ihren …

Der Softwarehersteller shopware AG hat für die Nutzer seiner Onlineshop-Software eine neue Marketing-Funktion veröffentlicht. „Advanced Promotion Suite“ ist der Name des Premium Plugins und es ist genau genommen eine Bündelung verschiedener, vielseitiger Marketingfunktionen. Diese eröffnen Händlern neue Möglichkeiten bei der Erstellung und Planung umfangreicher Kampagnen im Shop. „Es gibt diverse Promotion-Aktionen, die Shopbetreiber mit ,Advanced …

Magento 2 Struktur

Die E-Commerce Agentur netz98 new media GmbH, größter Magento Gold Partner im deutschsprachigen Raum, hat eine Lösung für die Migration von Magento 1 Shopsystemen auf die neue E-Commerce Software Magento 2 entwickelt. %CAD2% Magento 2 ist kein simples Versionsupdate, sondern eine von Grund auf neu gestaltete Shop-Software. Moderne Technologien und eine innovative Softwarearchitektur sorgen für …

Viele Unternehmen haben für sich erkannt, dass eine erfolgreiche Digitalisierungsstrategie heutzutage wettbewerbsentscheidend sein kann. Eine solche Strategie zu erarbeiten, ist jedoch eine fast ebenso große Herausforderung, wie sie dann auch tatsächlich umzusetzen. Bei der strategischen Planung ist es wichtig, die aktuelle Unternehmens- und IT-Struktur genau unter die Lupe zu nehmen: Was sind die Kernprozesse des …

Bitkom veröffentlicht Leitfaden „Praxishilfe Ausgewogene Vertragskonzepte“ Bei Verhandlungen zu IT-Projekten haben Anbieter und Kunden häufig unterschiedliche Interessen, wenn es um die Vertragsgestaltung geht. Müssen die Projektmitarbeiter namentlich benannt werden oder darf der Anbieter sein Personal beliebig austauschen? Können Subunternehmen eingesetzt werden? Und wie ist mit Change Requests umzugehen, also etwa mit Änderungswünschen am Projektumfang oder …