Der OMClub 2022 – ein Gespräch mit Manuel Koelman


OMClub DMEXCO Party

Die Business-Party OMClub (DMEXCO Party) am Abend des ersten DMEXCO-Tages findet dieses Jahr  im Herbrands in Köln statt. Am 21.09.2022 dürfen sich die Gäste auf eine ausgelassene Feier freuen, die mit vielen kleinen Acts überrascht und bei der alle Getränke inklusive sind. Wir haben mit dem Mitgründer und Organisator des OMClubs Manuel Koelman gesprochen.  

Früher als inoffizielle DMEXCO Party bekannt, avancierte der OMClub von Jahr zu Jahr immer mehr zu der größten Business-Party rund um die legendäre Digitalmesse in Köln. Unter dem diesjährigen Motto „All you could wish for“ taucht der OMClub in die Welt von Aladin und dem Geist der Lampe ein, um die Wünsche der Gäste zu erfüllen.

Wer noch auf der Suche nach einem Eintrittsticket ist, muss sich gut mit den Sponsoren stellen oder selbst ein Sponsor werden. Als Unternehmenssponsor erhält man für seine Kund:innen und Freunde Freitickets sowie eine Inszenierung rund um den OMClub, lässt uns der Gründer Manuel Koelman wissen. Für ihn ist es wichtig, das auf dem Business-Party-Event genug Zeit und Möglichkeiten für das Netzwerken geschaffen werden. Manuel ist dann erfolgreich, wenn die wirklich wertvollen Geschäftsbeziehungen auf dem OMClub entstehen oder gefestigt werden.

Auch wenn dieses Jahr wieder ein großartiger Act erwartet werden darf, setzt das OMClub Team vor allem auf viele kleine Event-Highlights auf der Business-Party, die die Wünsche der Lampenreiber erfüllen sollen. Eine minutiöse Planung der Besucherströme setzt sowohl die Acts als auch die Sponsoren in Szene. So darf wieder mit einer Red Carpet Session gerechnet werden, bei der sich im Eingangsbereich die Gäste vor der Sponsorenwand professionell fotografieren lassen dürfen. Konkrete Details zur Veranstaltung ließ sich Manuel nicht entlocken, da er auf die Überraschung seiner Gäste setzt.

Die Zahl der Gäste ist noch schwer voraussehbar, aber man rechnet mit 2.500 bis 3.000 Besucher:innen.

Die größte Herausforderung für Manuel und sein Team ist neben dem Damokles-Schwert Corona eine Steigerung zur letzten Veranstaltung zu bieten. Doch er ist guter Dinge und das dreiköpfige Kernteam ist in der Vorbereitung des Events gut in der Zeit.

Auf die Frage, ob Manuel die Party am Ende auch selbst genießen kann, antwortet er: „Ich habe ein sehr gutes Team!“ Dank Erfahrung aus vielen Jahren OMClub entspannt er sich gegen 1 Uhr nachts bei interessanten Gesprächen mit befreundeten Geschäftspartnern und ein paar Kaltgetränken. Wir von contentmanager.de wünschen viel Erfolg für die diesjährige Veranstaltung.

Über den Interviewpartner

DMEXCO Party Manuel Koelmann auf der Pirate Summit 2016

Quelle: ©Dan Taylor/Heisenberg Media

Manuel ist Gründer und Investor aus Köln. Mit seiner Unternehmensgruppe PIRATE organisiert er u.a. seit 2010 Veranstaltungen für die Startup- und Digital-Szene. Immer mit dem Ziel für die Gäste ein Erlebnis zu kreieren, dass Menschen verbindet und in Erinnerung bleibt. Mit OMClub ist das ohne Zweifel gelungen.

Bildquellen

  • Pirate Summit 2016 – Day Two – Image ©Dan Taylor/Heisenberg Media.: ©Dan Taylor/Heisenberg Media
  • OMClub pic: DMEXCO
Previous CEO-Positionierung auf Social Media: Worauf es bei Social CEO Strategien ankommt
Next Onlineshop Kosten – Diese Punkte sollten Sie beachten

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × vier =