In diese Projekte investieren CIOs und CTOs 2021


Es ist jetzt die Zeit im Jahr, in der Budgets festgezurrt und Roadmaps festgelegt werden. Was will man 2021 angehen, welche Projekte werden priorisiert? Wir haben mit CIOs und CTOs besprochen, was Sie 2021 auf Ihrer Roadmap haben.

So sieht die IT-Projektagenda 2021 aus

Wir haben bei den IT-Verantwortlichen nachgefragt, welche Projekte bei ihnen 2021 die höchste Priorität besitzen. Das Ergebnis ist ein Mix aus Produktentwicklung, dem Upgrade der technischen Infrastruktur des Unternehmens und dem Vorantreiben der Digitalisierung. Beim Clustern der einzelnen Antworten werden drei Themenbereiche klar, die ganz oben auf der Agenda der CIOs/CTOs stehen:

1. Big Data und Data Analytics

Unternehmen wollen mehr aus den fragmentierten Daten machen, die an vielen verschiedenen Bereichen und Abteilungen entstehen. Denn dabei handelt es sich in den meisten Fällen um sehr große riesige Datenmengen, die unstrukturiert und in verschiedenen Formaten vorliegen.  Das Konsolidieren dieser Daten verspricht einen Datenschatz, der die Grundlage für strategische Entscheidungen in vielen Abteilungen bilden kann. Übrigens lässt sich die Konsolidierung auch visualisieren, z.B mit Dashboard-Software (siehe unser dazugehöriger Marktüberblick.)

2. Optimieren der des Technology Stacks

Das zweite Thema, das die IT-Projektagenda 2021 bestimmen wird ist der Technology Stack bzw. das Optimieren der Tool-Infrastruktur. Genannt wird dabei zum Beispiel das Vorhaben, ein neues ERP (Warenwirtschaftssystem) implementieren zu wollen.Sie wollen Übrigens, haben Sie eigentlich im Blick, was alles zu einem Content Technology Stack dazugehört? Nicht sicher? Dann laden Sie sich hier unsere Übersichtsgrafik dazu herunter.

3. Ab in die Cloud

Dicht gefolgt werden diese beiden Projekt-Vorhaben von den Plänen, sich um die Migration der Services in eine Cloud-Umgebung kümmern zu wollen. Gerade in Zeiten, in denen immer stärker Remote-Work zum Einsatz kommt und kollaboratives Arbeiten einen hohen Stellenwerk bekommt, ist dieses Thema bei immer mehr Unternehmen auf der Roadmap. Ebenso stehen die Themen Security und Datenschutz sowie die Weiterentwicklung des eigenen Produkts auf der Roadmap.

Die Antworten der IT-Verantwortlichen im Einzelnen

Florian Frank, CIO UDS Berlin

Frage: Welche IT-Projekte haben für Sie 2021 die höchste Priorität?

  • Die Universität in der Cloud.
  • Digital Literacy als gesellschaftlicher Meilenstein.
  • Barrierefreie Bildung mit und durch Digitalität.

Steffen Heilman, CTO und CRO Around Home

Frage: Welche IT-Projekte haben für Sie 2021 die höchste Priorität?

  • Product Market Fit: Als Startup-im-Startup unser neues Produkt für KMU-Firmen erfolgreich machen
  • Marketing 2.0: Data-driven Decision Making im Marketing einführen

Patrick Rayermann, Founder & CEO Gesellschaft für Compliance und Datenschutz mbH

Frage: Welche IT-Projekte haben für Sie 2021 die höchste Priorität?

Datenschutzkonforme und sichere Überführung in eine (EU-)Cloud.

Dr. Gunther Höning, CTO Gutenberg Health Hub bei der Universitätsmedizin Mainz

Frage: Welche IT-Projekte haben für Sie 2021 die höchste Priorität?

  • KRITIS
  • Infrastruktur
  • Security
  • Digitalisierung

Thorsten Weidenfeller, CTO R.A.M. - Realtime Application Measurement GmbH

Frage: Welche IT-Projekte haben für Sie 2021 die höchste Priorität?

  • Vernetzung von Sensoren
  • Datengetriebe Produktionssteuerung
  • Nutzung des Know-Hows, welches in Daten steckt

Rene Seiler, CTO Charry GmbH

Frage: Welche IT-Projekte haben für Sie 2021 die höchste Priorität?

Ausbau der Charry Ship-From-Store Platform

Alessandro Bartsch, CTO LAWIO GmbH

Frage: Welche IT-Projekte haben für Sie 2021 die höchste Priorität? Die höchste Priorität hat immer die vollständige Automatisierung aller Prozesse.

Henning Pautsch, CTO immocloud GmbH

Frage: Welche IT-Projekte haben für Sie 2021 die höchste Priorität? 2021 wird von den gleichen Trends geprägt sein wie 2020, diese werden nur weiter ausgebaut. Security, Big Data & AI, Cloud, 3D Print, AR/VR. Für uns als SaaS wird, neben weiterhin höchsten Ansprüchen an Datenschutz, künstliche Intelligenz eine wichtige Rolle spielen. Wir werden weitere Schritte rund um die Vermietung digitalisieren und damit die Grundlage für das Angebot eines „digitalen Assistenten“ schaffen. Dieser wird (auch mit Hilfe von KI) dem Nutzer viele Arbeiten und sogar Entscheidungen abnehmen können.

Melanie Rothe, CIO Trendence Institut GmbH

Frage: Welche IT-Projekte haben für Sie 2021 die höchste Priorität?

  • Big Data
  • Data Ware House
  • ML

Peyman Pouryekta, Executive Partner House of Creative Entrepreneurship

Frage: Welche IT-Projekte haben für Sie 2021 die höchste Priorität?

Produktentwicklungen

Pawel Herman, CTO evoach GmbH

Frage: Welche IT-Projekte haben für Sie 2021 die höchste Priorität?

Der Bau eines grafischen Tools für die Zusammenstellung von neuen Coaching Modulen.

Bildquellen

  • pexels-pixabay-277593: Pexels
Previous Whitepaper: Alles über die Customer Journey im B2B
Next Milliarden-Deal: Salesforce kauft Slack

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × zwei =