Posts in category

contentpepper


Die Digitalisierung macht vieles leichter, aber im Labyrinth der digitalen Möglichkeiten verlieren die Menschen zum Teil trotzdem den Überblick. Verschiedene Abos, Passwörter, Zugangsdaten – wäre es nicht viel praktischer, alles konsolidiert in einer einzigen “Schaltzentrale” bedienen zu können? Der gleiche Effekt ist auch im digitalen Marketing zu beobachten: Nahezu überall wird die Arbeit für Marketing …

touchpoints-dxp-whitepaper-contentpepper

Wenn Sie Digital Marketer sind, haben Sie heute mehr Möglichkeiten denn je, mit Kunden in Berührung zu kommen: Website, Blog, Shop, App, Social Media und viele mehr – die Liste der möglichen Touchpoints ist lang. Kunden verlangen personalisierte Inhalte, die ihnen zum richtigen Zeitpunkt am passenden Ort ihrer Customer Journey einen Nutzen bringen. Wann und …

Künstliche Intelligenz in der Medienbranche

Verlage und Medienhäuser müssen umdenken, denn Content wird immer schnelllebiger. Publisher haben große Mühe, Inhalte zu produzieren, die passgenau auf die Zielgruppen zugeschnitten sind, und diese in zunehmend kürzeren Intervallen zu veröffentlichen. Diese Aufgabe manuell zu bewältigen ist beinahe unmöglich. Der Zeit- und Wettbewerbsdruck steigt, aber es gibt einen Ausweg: Künstliche Intelligenz (KI). Trotz ihres …

Contentpepper wartet mit einzigartigen Features auf – besuchen Sie uns auf der dmexco 2019! Mit Contentpepper automatisieren Sie Ihre digitale Multikanal-Kommunikation und setzen Ihren Content effektiver ein. Mit Contentpepper alle digitalen Kanäle perfekt bedienen und analysieren Unsere besonders flexible Multichannel Marketing Platform Contentpepper mit ihrer starken Performance unterstützt Sie dabei, das Managen und Distribuieren Ihres …

Texterstellung mit Hilfe Künstlicher Intelligenz – sind menschliche Texter bald überflüssig? Künstliche Intelligenz wird mit gemischten Gefühlen betrachtet: Für die einen ist sie eine große Erleichterung in vielen Aspekten der täglichen Arbeit, andere sehen bereits das Schreckgespenst der Arbeitslosigkeit am Horizont winken, weil die neuen Technologien ihrem Job vermeintlich die Existenzberechtigung entzogen hat. Aber was …

Die digitale Transformation durchdringt immer stärker alle Bereiche unserer Gesellschaft. Für Publisher verschärft sich damit ein bekanntes Problem: Sie müssen unterschiedlichste, teilweise konträre Kundengruppen wie Digital Natives und Digital Immigrants gleichermaßen ansprechen können. Customer Centricity kann hier helfen, neue Konzepte und Innovationen für die individuelle Kundenansprache zu entwickeln. Customer Centricity is King Leicht abgewandelt bezeichnet …

Es scheint wie ein Kampf David gegen Goliath, bei dem Goliath immer weiter und schneller wächst: Bei der Frage von Print- versus Digitalmedien war sich lange Zeit jeder einig, dass das Aus der Printmedien bald besiegelt sei. Publisher und Verleger, die etwas anderes behaupteten, wurden höchsten müde belächelt. Auf den ersten Blick schien das auch …

Gerade Neueinsteiger im Content Marketing, aber auch alte Hasen, stellen sich irgendwann die Frage: Wie oft soll – oder muss ich sogar – neuen Content veröffentlichen? Eine Antwort darauf ist nicht einfach und hängt von verschiedenen Faktoren ab. Wir erklären Ihnen, welche Aspekte hier wichtig sind und worauf Sie bei der Frequenz Ihrer Veröffentlichungen achten …

Immer wieder treten in der digitalen Welt neue Trends und Ideen in Erscheinung – wie zielführend sie sind, fällt sehr unterschiedlich aus. Aber im Fall von Geofencing handelt es sich um eine vielversprechende Maßnahme, die bereits flächendeckend Erfolge erzielt hat. Wie es funktioniert und für welche Bereiche es besonders gut geeignet ist, wird im Folgenden kurz …

Vielleicht ist es auch bei Ihnen schon ein Thema gewesen: Die Digitalisierung stellt viele Unternehmen aus allen Branchen vor scheinbar unüberwindbare Hindernisse. Davon sind besonders kleine und mittlere Unternehmen sowie das Handwerk betroffen. Ihnen fehlt zumeist das entsprechende Know-how und häufig mangelt es auch an ausreichenden finanziellen Mitteln. Aber um auf dem Markt bestehen zu …