Paige O’Neill wird neuer CMO bei Sitecore


Sitecore hat vergangene Woche bekannt gegeben, dass Paige O’Neill das Unternehmen ab sofort als Chief Marketing Officer (CMO) unterstützen wird. Sie wird von San Francisco aus die globale Marketingabteilung von Sitecore leiten und sich um Themenschwerpunkte wie Marketingstrategie, Produktmarketing, Kommunikation, Nachfragegenerierung und Branding kümmern.

»Niemand ist besser geeignet als Paige O’Neill, Sitecore-Interessenten die Möglichkeiten zur Transformation ihrer Unternehmen durch die Gestaltung überragender Kundenerlebnisse aufzuzeigen und die Sitecore Community zu inspirieren. Sie kennt die gesamte Umgebung und die Dynamiken und Trends, die es zu erkennen und zu nutzen gilt. Darüber hinaus ist sie in der Lage, die Chancen zu ergreifen, die für unsere strategischen Wachstumsinitiativen entscheidend sind. Als erfahrene CMO ist Paige O’Neill zudem bis ins Details mit den Herausforderungen vertraut, denen Marketing-Spezialisten gegenüberstehen, um digitale Erlebnisse bereitzustellen, die den immer weiter steigenden Kundenerwartungen gerecht werden.« Sitecore-CEO Mark Frost

Vor ihrem Wechsel zu Sitecore war O’Neill als CMO bei Prysm, einem Anbieter für digitale Arbeitsplattformen, tätig. Sie war mitverantwortlich für die Markenumstellung des Unternehmens, das sich heute als SaaS- und Hardware-Anbieter behaupten kann. Davor was sie als CMO bei SDL tätig und unterstützte das Unternehmen bei der Integration und Positionierung eines Portfolios an Lösungen im Bereich »Digitale Erlebnisse«.

Paige O’Neills beruflicher Werdegang führte sie ursprünglich über den PR-Bereich und PR-Kampagnen zu heute mehr als 8 Jahren Erfahrung in der Martech-Branche und diversen Führungspositionen im Bereich Marketing.

»Sitecore ist ein Unternehmen, das ich bereits seit Jahren bewundere, und ich freue mich ungemein, an diesem Wendepunkt zum Unternehmen hinzustoßen zu dürfen. Das Unternehmen ist bereits jetzt eine der angesehensten Marken im Bereich digitale Marketingtechnologien und im Begriff, völlig neu zu definieren, wie Unternehmen ihre Kunden verstehen und mit ihnen als einzigartige Individuen zu kommunizieren, alles auf globaler Ebene. Ich kann es kaum erwarten, die Ärmel hochzukrempeln und mitzuhelfen, dafür zu sorgen, dass sich die innovativen Lösungen von Sitecore in den Köpfen der Experten für digitales Marketing ganz oben auf der Liste ansiedeln.« Sitecore-CMO Paige O’Neill

Über Sitecore

Sitecore ist ein weltweiter Anbieter für Software zur Steuerung digitaler Erlebnisse, die Content-Management, E-Commerce und Customer-Insights miteinander verbindet. Mit der Sitecore Experience CloudTM sind Marketer in der Lage, in Echtzeit personalisierte Inhalte zu schalten und so alle Kunden in jedem Kanal zu erreichen – und zwar vor dem Kauf, während des Kaufs und nach dem Kauf. Mehr als 5.200 der weltweit führenden Marken – darunter American Express und L’Oréal – vertrauen Sitecore bei der Gestaltung personalisierter Interaktionen, zwischen Unternehmen und Kunden.

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

  • F_Sitecore_CMO_Paige_Oneill: Sitecore
Previous Handel scheitert an rechtssicherem E-Mail-Marketing
Next DMEXCO-Duo will 8 Millionen Euro Entschädigung

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 − 6 =