Wie Sie in Zeiten von Fake News, Clickbaits und Buzzwords Ihren Content effektiv positionieren

Die Arbeit von Content Marketern wird immer herausfordernder und komplizierter: Nicht nur, dass die Inhalte vielschichtiger, die Zusammenhänge komplexer und damit einfache Präsentationsangebote erschwert werden. Auch die Konkurrenz durch andere digitale Angebote wird größer und macht es schwierig, den eigenen Content für Kunden öffentlich und wirksam zu präsentieren.

Fake News, Clickbaits und Buzzwords sind dabei nur einige Stichworte, die die Wettbewerbssituation in der das Content Marketing steht beschreiben. Eines der dominierenden Probleme vor dem Marketer stehen, ist sich gegen diese Konkurrenz durchzusetzen.

Die größte Herausforderung des Content Marketings

An der Aufgabe, ihren Content in diesem kompetitiven Markt effizient zu positionieren, scheitern viele Marketer. Die Gründe dafür sind vielfältig: Der Charakter des erstellten Contents gleicht oftmals eher einem Verkaufshinweis und nicht einem Beratungsangebot, Texte werden nicht nutzenorientiert geschrieben oder verfügbaren Kanäle werden nicht effizient genug eingesetzt. Zudem fehlt es oftmals an den richtigen Tools. So kann das Content Marketing sein Potenzial nicht entfalten und wird als Ressourcenfresser wahrgenommen.

Dabei sind die Vorteile des Content Marketings trotz wachsender Konkurrenz nach wie vor überzeugend: Hohe Konversionsraten, bessere Sichtbarkeit bei Suchmaschinen und gesteigerter Traffic sind nur einige der Vorzüge der Marketingmethode. Dazu kommt, dass Content Marketing für nahezu jedes Unternehmen und jeden Branchenzweig sinnvoll einsetzbar und vor allem auch umsetzbar ist. So können die Betriebe vom niedrigen Tasender-Kontakt-Preis und der Unterstützung des Vertriebs durch Content Marketing profitieren – wenn es richtig umgesetzt wird und die Marketing Strategie zeitgemäß angepasst wird.

Professionalität und Qualität

Damit sich ihr Content gegenüber den anderen Angeboten durchsetzt, ist es wichtig, die richtigen Maßnahmen zur Platzierung der Inhalte vorzunehmen. Suchmaschinenoptimierung (SEO) hilft dabei, dass die präsentierten Inhalte schneller gefunden werden und erhöht damit den Traffic, der über Suchmaschinen generiert wird. Diese Methode ist die effektivste, um sich schnell von anderen digitalen Angeboten abzugrenzen: Suchmaschinen stellen weiterhin die beliebteste Methode bei der Produktsuche dar. Der Content sollte daher für Suchmaschinen optimiert werden.

Zudem können Methoden wie Keyword-Advertising oder Search Engine Advertising angewendet und verbunden mit Social Media Optimization auf weitere Kanäle übertragen werden. Diese Mittel geschickt einzusetzen und auf die Strategie abzustimmen erfordert Erfahrung und Expertise, also eine professionelle Herangehensweise.

Die Anstrengungen sind jedoch umsonst, wenn der dargebotene Content qualitativ nicht überzeugt. Eine noch so gute Positionierung hilft nicht – gerade in Bezug auf ein sensibilisiertes Publikum, das durch Fake News kritischer geworden ist -, wenn die Inhalte nicht interessant oder noch schlechter, nicht vertrauenswürdig sind. Qualität bei den Angeboten ist so die Grundlage für den gesamten Erfolg. Auch hier ist daher auf Professionalität bei der Content Erstellung zu achten.

Die gewinnbringende Verwirklichung von Content Marketing

Qualität ist damit die Basis und verbunden mit effizienter Positionierung unter Verwendung der richtigen Methoden werden die gewinnbringendsten Resultate erzielt. Dabei bleibt Content Marketing der Erfolgsfaktor in allen Marketingstrategien, die in irgendeiner Weise mit Online Marketing in Kontakt stehen. Auch die neue Konkurrenz durch ein vergrößertes Angebot an Inhalten stellt dafür keine Gefahr dar, wenn das Marketing kompetent umgesetzt wird. Betriebe, gerade Klein- und mittelständische Unternehmen, sollten daher auf eine fachkundige Umsetzung achten, um die nötigen Vorteile zu erhalten.

Sie planen 2018 Content Marketing in Ihrem Unternehmen umzusetzen oder sind an Lösungen für ihre Marketing Probleme interessiert? Dann laden Sie sich unser E-Book “Leitfaden Content Marketing – Strategie und Umsetzung”.

 

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.
Contentpepper

Contentpepper

Contentpepper® ist eine Content Services Platform für Unternehmen, die zielgerichtet Content Marketing einsetzen, um in den digitalen Kanälen mehr Leads zu generieren. Auf Basis einer innovativen Workflow Engine vereinfachen wir komplexe Content Architekturen mit vielen Content-Silos und ermöglichen die schnelle Aktivierung neuer, digitaler Touchpoints. Die Architektur verwendet modernste SW-Frameworks und unterstützt die Trends Orchestrierung und Automatisierung.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.