App Store Best Apps and Games: Apple krönt die besten Apps und Games des Jahres 2019


App Store Best Apps and Games

Apple hat dieser Tage die besten Trends, Apps und Spiele des Jahres vorgestellt und mit dem »App Store Best Apps and Games« ausgezeichnet. Die Apple-Store-Trends 2019: vereinfachtes Storytelling, neu gedachte Blockbuster im Gaming-Format und all jene Apps, die als Bindeglied zwischen Digital- und Popkultur fungiert haben.

»Entwickler auf der ganzen Welt inspirieren uns mit innovativen Apps, die die Kraft haben, die Kultur zu beeinflussen und unser Leben zu verändern und das ist auch in diesem Jahr wieder so. Die Gewinner der 2019 App Store Best Apps and Games spiegeln unseren globalen Wunsch nach Verbindung, Kreativität und Spaß wider«, erklärt Phil Schiller, Apples Senior Vice President of Worldwide Marketing. »Wir freuen uns, eine so vielfältige Auswahl von App Store Gewinnern 2019 bekannt zu geben, die zeigen, dass großartiges Design und Kreativität von großen und kleinen Entwicklern aus allen Teilen der Welt kommt. Wir gratulieren allen Gewinnern und danken ihnen, dass sie 2019 zum bisher besten Jahr für den App Store gemacht haben.«

Die Gewinner-Apps des Jahres 2019

Beste iPhone-App 2019 – Spectre Kamera (Lux Optics)

Die Spectre-Kamera-App von Lux Optics ist eine KI-basierte App, mit der man wirklich gute Aufnahmen mit langen Belichtungszeiten machen kann.

 

Beste iPad-App 2019 – Flow (Moleskine)

Flow ist eine digitale Notizbuch-App zum Zeichnen und Skizziere. Alle Werkzeuge (Bleistifte, Marker etc.) orientieren sich in Sachen Detailtreue eng an den Originalen.

Beste Mac-App 2019 – Affinity Publisher (Serif Labs)

Designs auf professionellem Niveau – das verspricht Affinity Publisher seinen Usern. Egal ob man nun Flyer oder ein Coffeetable-Book, die App überzeugt durch Benutzerfreundlichkeit und den Preis.

Beste Apple-TV-App 2019 – The Explorers (The Explorers Network)

The Explorers ist eine Community-App für Entdecker, Künstler und Wissenschaftlern. Das gemeinsame Ziel: Die Erstellung einer Bestandsaufnahme der Erde durch Fotos und Videos.

Die besten Gaming-Apps 2019

Game des Jahres für das iPhone – Sky: Children of the Light (thatgamecompay)

Ein Abenteuer durch weitläufige Landschaften und himmlische Wesen. Diese suchen ihren Weg zurück in den Himmel und brauchen dabei Hilfe. 

Spiel des Jahres für das iPad – Hyper Light Drifter (Abylight S.L.)

Hyper Light Drifter ist eine Neuinterpretation im Retro-Look klassischer 16-Bit-Adventure- und Rollenspiele. Das Spiel erzählt die Geschichte eines namenlosen Heldens auf Entdeckungsreise und den Kampf ums Überleben.

Bestes Spiel 2019 für den Mac – GRIS (Devolver/Nomada Studios)

Gris ein ein Mädchen voller Hoffnung, das sich in diesem rätsellstigen »Jump ‘n’ Run« und Adventure-Spiel mit einem tragischen Verlust auseinandersetzen muss.

Game des Jahres für Apple TV – Wonder Boy: The Dragon’s Trap (DotEmu)

Bei Wonder Boy handelt sich mehr oder weniger um ein Remake. Das Action-Adventure-Spiel um einen Echsenmenschen war bereits in der 1980er-Jahren ein Erfolg. Wonder Boy ist in diesem Abenteuer auf der Suche nach dem Salamderkreuz, einem magischen Item, das Flüche aufheben kann.

Apple Arcade – Sayonara Wild Hearts ist Spiel des Jahres

In Sayonara Wild Hearts geht es um eine junge Frau die ihr anderes Ich findet, über wilde Motorradfahrten, Skateboarden, Dance-Battles, Laserschießen, Schwerterschwingen und das Brechen von Herzen.

Bildmaterial/Bildquelle: Apple

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

  • Apple_Best-of-2019_Best-Apps-Games_120219: Apple
Previous Händlerbund Weihnachtsstudie 2019: Rekordumsätze, Rabatt-Flut und eine dicke Überraschung
Next Sergey & Larry have left the building – Google-Gründer ziehen sich zurück

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 − 4 =