Haufe Group übernimmt KLAITON

Die Freiburger Haufe Group übernimmt mit KLAITON eine der aktuell innovativsten Onlineplattformen überhaupt. Die digitale Beraterplattform vermittelt qualitätsgesichert Berater und Coaches an interessierte Kunden.

Globalisierung und digitaler Fortschritt stellen Mensch und Unternehmung vor vielfältige Herausforderungen. Die Folge ist ein enorm gesteigerter Bedarf an Consulting und Coaching. Mangelnde Qualitätsstandards und fehlende Transparenz aber erschweren die Suche nach geeigneten Experten. KLAITON matcht mit seiner digitalen Beraterplattform  den Beratungsbedarf automatisch mit den Profilen der auf der Plattform registrierten und nach strengen Qualitätsstandards bewerteten Experten. Jeder Experten-Match wird von KLAITON-Spezialisten überprüft. Dem Unternehmen wird dann innerhalb von 48 Stunden den Anforderungen entsprechend der ideale Experte vorgeschlagen.

»Mit KLAITON bieten wir eine höchst bedarfsgerechte und qualitätssichere Lösung, mit der wir den Markt für Consulting und Coaching nachhaltig verändern und zum führenden Bindeglied zwischen Consultants und Unternehmen werden.«, kommentiert Markus Reithwiesner, Geschäftsführer der Haufe Group, den Deal. »Damit gehen wir einen weiteren Schritt im strategischen Ausbau unseres Gesamtangebots, mit dem wir Unternehmen bei ihrem Weg in die digitale Zukunft unterstützen.« Zur Optimierung der Matching-Qualität sollen in Zukunft auch Machine-Learning-Algorithmen beitragen.

Die Übernahme wird über die Haufe Akademie abgewickelt. Holger Schmenger, Geschäftsführer der Haufe Akademie, wird die beiden KLAITON-Gründer Tina Deutsch und Nikolaus Schmidt als dritter Geschäftsführer unterstützen. »Intelligentes Matching von Personen, Unternehmen und Aufgaben in einer Form, die administrativen Aufwand auf allen Seiten reduziert und Raum für Inhaltliches schafft. Das ist die Richtung, die wir mit KLAITON gemeinsam einschlagen.«, so Schmenger. Auch Tina Deutsch und Nikolaus Schmidt sind guter Dinge: »Unsere Plattform bietet Organisationen unkomplizierten Zugriff auf das, was ihnen oft am meisten fehlt: erprobte Expertise. Gemeinsam werden wir den Markt mit der Kombination aus exzellentem Netzwerk, tiefem Branchen Know-how und hochspezialisierter Plattform gestalten und entwickeln.«

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

  • KLAITON_Geschäftsführer_06.09.2018: Haufe Group
contentmanager.de Redaktion

contentmanager.de Redaktion

aus der contentmanager.de Redaktion

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 + fünf =