Live-Videos jetzt auch in Instagram-Web-Version


Instagram Live-Videos jetzt auch für Web-Version

Zur sozialen Krisenbewältigung werden deutlich mehr Instagram-Live-Videos genutzt. Diese kann man sich jetzt auch komfortabel in der Web-Version anschauen.

Instagram ist eine »traditionelle« Smartphone-App. Viele Features funktionieren nur auf selbigem. Instagram baut jedoch nach und nach seine Web-Version aus und zieht immer mehr Funktionen auf den Desktop. Neuerdings können Insta-User Live-Videos auch auf dem Desktop in der Web-Version anschauen. 

Laut Android Police soll die Ansicht zudem übersichtlicher sein. Kommentare zu den Live-Videos erscheinen in der Web-Version in einem separaten Fenster neben dem Video. In der App werden die Kommentare über das Video gelegt, was den Anschau-Komfort mitunter stören kann. In der aktuellen Coronakrise gewannen Live-Videos auf Instagram große Beliebtheit. Viele Künstler und Prominente nutzen Sie etwa für Live-Streams von Konzerten, Q&A-Sessions mit Fans oder interaktiven Spielen mit Followern. 

Werben wird dank Live-Videos einfacher

Durch die Einbindung in die Web-Version können Live-Videos durch teilen der URL zudem leichter beworben werden. Das berichtet Socialmediatoday. Videos von Konzerten, Promi-Aufrufen, Workouts et cetera sind derzeit sehr beliebte Krisenmanager. 

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

Previous Die Corona Exit Strategie für Unternehmen - 11 Denkanstöße für den Restart
Next Hubspot launcht eigenes CM-System »CMS Hub«

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn + sieben =