Snapchat launcht mit Cameo neues Deepfake-Feature


Snapchat testet neues Deepfake-Feature Cameo

Snapchat testet aktuell ein neues Feature, mit dem man Gesichter aus Selfies in Videos oder GIFs einsetzen kann. Snapchats »Cameo« ist eine Alternative zu den Bitmojis, um Emotionen, Reaktionen, Schabernak und alberne Situationen in Snapchat-Nachrichten zu übermitteln.

Einigen französische Usern steht die neue Funktion bereits zur Verfügung. Techcrunch gegenüber habe Snapchat die Existenz des Features bestätigt. Aktuell wird die Funktion auf einigen internationalen Märkten mit eingeschränkter Verfügbarkeit getestet. Snapchat äußerte sich folgt: »Cameos aren’t ready to take the stage yet, but stay tuned for their global debut soon!« Cameo ist derzeit also noch nicht bereit für die ganz große Bühne, doch bald dürfte es soweit sein. 

So funktioniert Snapchats Cameo

Über das Cameo-Feature machen Nutzer zunächst ein Selfie, um Snapchat beizubringen, wer man ist beziehungsweise wie man ausschaut. Dann entscheidet man sich für einen weiblichen oder männlichen Körperbau. In der Testversion stellt Snapchat einige vorproduzierte Videos mit Tonspur zur Verfügung. In diese werden die User-Gesichter dann eingefügt. Danach können die fertigen Deepfake-Videos im Chat hochgeladen werden. 

Feature erinnert an Zao-App

Die Funktion scheint auch Potenzial für zusätzliche Einnahmen zu bieten. Dann nämlich, wenn Cameo-Markenclips an Benutzer verkauft werden können. Allerdings ähnelt das Feature auch stark der chinesischen Social-App »Zao«. Via Zao können User ihre Gesichter per Deepfake-Technologie in Szenen aus bekannten Filmen einfügen.

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

  • iphone-with-snapshot-logo-on-screen-768332: Photo by Tim Savage from Pexels
Previous Weihnachtsgeschäft 2019 im E-Commerce übertrifft alle Erwartungen – Stärkster »Saisonstart« seit fünf Jahren
Next Amazon Vine nun auch für Händler geöffnet

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn + 14 =