Posts in category

CMS


Datennutzung ist nicht kostenlos und das Kundenvertrauen schon gar nicht.

Daten sind schon längst nicht mehr kostenlos. Nützliche Informationen zu sammeln, ist schon jetzt mit hohem Aufwand verbunden. Kunden werden hinsichtlich der Nutzung ihrer Daten immer sensibler. Deshalb müssen Unternehmen Daten sinnvoll nutzen, um diesen Aufwendungen Rechnung zu tragen und das Vertrauen der Kunden (zurück)zugewinnen. Viele Unternehmen sind der Meinung: Je mehr Daten, desto besser. …

Riesiges Gewölbe, das als Bibliothek dient

Die Digitalisierung bringt enorme Veränderungen mit sich. Besonders stark betroffen davon ist das Medien- und Verlagswesen, denn die zunehmende Verschiebung der Nutzung von Druckerzeugnissen hin zu Online-Content stellt eine große Herausforderung dar. Gleichzeitig liegt darin aber auch die Chance, das Nutzerverhalten genau zu analysieren.

Magnolia gibt heute seine Platzierung im Forrester Wave™: Web Content Management Systems, Q4 2018 Report bekannt, welcher offiziell am 15. November 2018 von Forrester Research, Inc. veröffentlicht wurde. Magnolia ist ein privater Anbieter eines Enterprise Content Management Systems (CMS), mit Hauptsitz in Basel, der Schweiz. Das Unternehmen operiert weltweit von seinen sechs regionalen Zweigstellen aus, …

Herzlichen Glückwunsch an Adobe für den 4,8 Milliarden Dollar teuren Kauf von Marketo. Das sind große Neuigkeiten für den Marketing-Automation-Bereich. Marketo wurde für etwa 1,8 Milliarden Dollar gehandelt, als Vista Private Equity das Unternehmen übernommen hatte, nur um es für mehr als das Zweieinhalbfache dieses Werts wenige Jahre später wieder abzustoßen. Damit hat Adobe den …

B2B-Shops sind häufig nicht ganz optimal, was Komfort und Bequemlichkeit betrifft. Um zukünftig erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen auch im B2B-Umfeld begeisternde Kundenerlebnisse schaffen. Der B2B-Commerce hat großes Potenzial. Das zeigt auch die Studie „Die deutsche Internetwirtschaft“ des eco-Verbands und Arthur D. Little. Bis 2019 soll der Umsatz auf mehr als 46 Milliarden Euro wachsen …

Das Geschäft rund ums Marketing-Management wird immer komplexer, denn die Ansprüche der Kunden steigen unaufhörlich. Um unter diesen Voraussetzungen erfolgreich Marketing zu betreiben, müssen sich die angesprochenen Personen verstanden fühlen. Ist der Kunde nicht zufrieden, wendet er sich Konkurrenten zu, ohne dass das Unternehmen überhaupt die Chance hatte, seine Markenbotschaft an den Mann zu bringen.

In erfolgreichen Unternehmen dreht sich heute alles um den Kunden, genauer gesagt um die Customer Journey und Customer Experience. Dafür benötigen Unternehmen neben einem hervorragenden Produkt auch eine gute Marketingstrategie und effektive Vertriebskanäle. All das findet heutzutage in der Regel auf digitaler Ebene statt, vom Erzeugen der Aufmerksamkeit bis hin zum finalen Kauf eines Produkts. …

e-Spirit, Hersteller der FirstSpirit Digital Experience Platform, wurde zum fünften Jahr in Folge in die EContent Top-100 aufgenommen. EContent 100 (www.econtentmag.com) führt die global wichtigsten Digital-Experience-Unternehmen auf, darunter auch Größen wie Amazon, Facebook, Google etc. Die Liste repräsentiert auch die digitalen Trends, die die Unternehmen vorantreiben, und die in 2019 maßgeblich für den Erfolg sein …

Content Management stellt immer mehr das Herzstück digitaler Unternehmenskultur dar. Immer mehr Content muss auf immer mehr unterschiedlichen Kanälen publiziert und vermarktet werden. Unternehmen müssen auf diese Entwicklung dynamisch reagieren, nur so können sie sich auf dem schnelllebigen, zunehmend globalisierten Markt behaupten. Aber nicht nur strategische, sondern auch technologische Weiterentwicklungen führen zur unerlässlichen Erschließung neuer …

Marketern und IT-Verantwortlichen stehen aktuell etwa 6.800 Software-Lösungen im Bereich der Digital Experience (DX) zur Verfügung. Jede Lösung adressiert eine spezifische Herausforderung. Beispiel: Content Management System bzw. Web Content Management System. Unternehmen betreiben damit ihre internen und externen Webseiten. Soweit so bekannt. Nun haben sich in den vergangenen Jahre aber die Anforderungen stark geändert. Analysten …