Posts in category

CMS


erfolgreiche Online Shops

  Erfolgreiche Online Shops: Ein Webshop muss nicht gut aussehen. Amazon , eine der umsatzstärksten Websites weltweit wird nie einen Design-Preis abräumen. Ebenso wenig die sehr erfolgreiche Site Tchibo oder der iTunes Music Store . Deren Erfolgsgeheimnis ist nicht die perfekte Gestaltung, sondern ein perfektes Eingehen auf die Kundenbedürfnisse. Klar, hohe Usability bringt hohe Verkäufe. …

In den Medien wird die Künstliche Intelligenz als ein wichtiger Trend postuliert. Es fließen Milliarden in die Entwicklung von künstlicher Intelligenz und Vordenker wie der Google-Chef Sundar Pinchai sehen KI als eine “der wichtigsten Entwicklungen der Menschheit, noch weitreichender als die Elektrizität”. Doch was wird in 2019 für Unternehmen wirklich wichtig? Der Dortmunder Software-Hersteller e-Spirit …

Progressive-Web-Apps erlauben Entwicklern die Integration vieler Funktionen, die sonst nur klassische Native-Apps bieten. Zusätzlich kommen PWAs ganz ohne die Beschränkungen der App-Shops aus. Ein weiterer großer Vorteil ist ihre Präsenz im Web und die damit verbundenen SEO-Möglichkeiten. In diesem Artikel erfährst Du, wie SEO für Progressive-Web-Apps funktioniert. Willkommen in der Zukunft Progressive-Web-Apps erlauben zum Beispiel …

Oliver Dahmann übernimmt mit Beginn des neuen Jahres als Chief Financial Officer die Verantwortung für den kaufmännischen Bereich des Dentsu Aegis Network in Deutschland. Er verstärkt das Führungsteam um CEO Ulrike Handel und soll die Geschäftsentwicklung des Kommunikationsnetzwerkes weiter vorantreiben. Dahmann ersetzt Erwin Bakker, der auf eigenen Wunsch Dentsu Aegis Network verlässt und sich eine …

User Experience: Geschäftsfrau sitzt vor einem Laptop

Es ist kein Geheimnis, dass User oder Kunden heutzutage immer anspruchsvoller werden, weil ihnen durch die Digitalisierung viel mehr unterschiedliche Optionen offen stehen. Gerade deswegen ist es immens wichtig, ihnen die optimale User Experience zu verschaffen, denn nur so assoziieren sie ein Unternehmen mit positiven Emotionen und werden im Idealfall zum Bestandskunden.

Magnolia, einer der weltweit führenden Anbieter von Open Source Content Management-Lösungen, hat heute die Einführung von Magnolia 6, der neuesten Version seines Vorzeigeprodukts, angekündigt. Diese Version enthält neben einer neu gestalteten Benutzeroberfläche auch eine Vielzahl neuer Funktionalitäten, welche Marketeers bei der Umsetzung einer besseren Kundenerfahrung unterstützen können – und das vor allem schneller als je …

Es ist eine Tatsache, dass Technologien wie Sprachassistenten neue Kontakt- und Vertriebskanäle schaffen. Die weniger sichtbaren Veränderungen im Markt sind mindestens ebenso radikal. So wird beispielsweise die Messlatte für eine hervorragende Customer Experience immer höher gelegt. Unternehmen und Marken, die sich von den Technologiegiganten abheben möchten, müssen sich dessen bewusst sein und das Kundenerlebnis verbessern. …

Content-Management unterliegt einem starken Wandel, denn die Kunden werden anspruchsvoller: Sie wollen jederzeit auf allen möglichen Kanälen qualitativ hochwertigen Content erhalten, der sie gut informiert oder unterhält. Es ist ihnen wichtig, aus den Inhalten für sich Mehrwert ziehen zu können, ansonsten wenden sie sich Konkurrenten zu. Für Content-Manager wird es immer schwieriger, Inhalte in der …

Datennutzung ist nicht kostenlos und das Kundenvertrauen schon gar nicht.

Daten sind schon längst nicht mehr kostenlos. Nützliche Informationen zu sammeln, ist schon jetzt mit hohem Aufwand verbunden. Kunden werden hinsichtlich der Nutzung ihrer Daten immer sensibler. Deshalb müssen Unternehmen Daten sinnvoll nutzen, um diesen Aufwendungen Rechnung zu tragen und das Vertrauen der Kunden (zurück)zugewinnen. Viele Unternehmen sind der Meinung: Je mehr Daten, desto besser. …

Riesiges Gewölbe, das als Bibliothek dient

Die Digitalisierung bringt enorme Veränderungen mit sich. Besonders stark betroffen davon ist das Medien- und Verlagswesen, denn die zunehmende Verschiebung der Nutzung von Druckerzeugnissen hin zu Online-Content stellt eine große Herausforderung dar. Gleichzeitig liegt darin aber auch die Chance, das Nutzerverhalten genau zu analysieren.