Das sind die wichtigsten Marketing Events 2022 – mit Liste zum Download


Marketing Events 2022 Teilnehmer auf einer Veranstaltung

Jedes Jahr finden zahlreiche Marketing Events statt. Viele von ihnen sind bereits zu einer festen, teils internationalen Größe herangewachsen und in den Terminplanern von Marketern und Interessenten der Digitalbranche verankert. Wir liefern Ihnen einen Überblick über die fünf wichtigsten Marketing Events 2022 in Deutschland. Im Beitrag können Sie sich zudem eine kostenlose Übersicht zentraler Veranstaltungen für dieses Jahr herunterladen.

Von einer Konferenz zur nächsten? So oder so ähnlich kann mancher Marketer-Terminkalender im Jahr aussehen. Gerade jetzt, zwei Jahre nach Ausbruch der Corona-Pandemie, freuen sich Marketing-Verantwortliche und Interessenten der Digitalbranche wieder darauf, auf Marketing Events 2022 zu gehen – vor Ort. Zum Teil bestehen natürlich weiterhin auch Digital-Versionen der Veranstaltungen, meistens in Form eines hybriden Konzepts. Aber endlich öffnen Konferenzen und Ausstellungen auch wieder physisch ihre Tore. Doch welche Marketing Veranstaltungen sollten Sie auf dem Radar haben? Wohin lohnt es sich zu gehen? Unsere Marketing Events 2022 Liste gibt Ihnen eine Übersicht wichtiger Termine in Deutschland. Fünf zentrale Konferenzen und Ausstellungen haben wir für Sie zudem noch einmal näher betrachtet.

Download Marketing Events 2022 Liste

Mit Klick auf den Download-Button willigen Sie ein, dass Ihre Firmen-E-Mail-Adresse und Ihr Firmenname an Contentmanager.de zur werblichen Ansprache auch per E-Mail und zur Markt- und Meinungsforschung übermittelt werden dürfen. Mit Ihrer Einwilligung erhalten Sie auch automatisch den contentmanager.de-Newsletter. Die Erklärung ist jederzeit über einen Link in jeder E-Mail widerrufbar.

1. OMR – die Online Marketing Rockstars in Hamburg

Das Online Marketing Rockstars (OMR) Festival ist eines der mittlerweile wichtigsten Marketing Events und findet 2022 zum 11. Mal statt. Gegründet 2011 in Hamburg ist das OMR Festival für Digital Marketers und Unternehmen aus der Technologiebranche ein Muss im jährlichen Event-Kalender. Wie sonst findet das OMR Festival 2022 wieder in der Hamburger Messe vom 17. bis 18. Mai statt und bietet Teilnehmer:innen neben der Konferenz mit zahlreichen Speakern eine umfangreiche Exposition.

2019 zog das OMR Festival mehr als 400 nationale und internationale Aussteller nach Hamburg. 2022 werden es bereits mehr als 500 Unternehmen sein, die vor Ort ihre Produkte und Dienstleistungen rund um die Digitalbranche vorstellen. Besucher:innen dürfen auf mehr als 700 Speaker auf zehn Bühnen und 23 Masterclasses mit spannenden Themen gespannt sein. Zu den bekanntesten, internationalen Speaker-Größen zählen dabei Quentin Tarantino, Drehbuchautor und Director, sowie Ashton Kutcher, Schauspieler, Investor und Unternehmer. Aus dem deutschen Raum werden unter anderem die Influencerin Sophia Thiel, der aus der „Höhle der Löwen“ bekannte Investor und Unternehmer Frank Thelen und die Unternehmerin Lea-Sophie Cramer vertreten sein.

Die Themen auf dem OMR Festival reichen von aktuellen Herausforderungen im Digital Marketing über die Transformation der Finanzwelt – in diesem Jahr auf einer eigenen Stage – bis zur Diskussion über Gleichberechtigung von Frauen im Business. Abgerundet wird das Event mit einem abwechslungsreichen Entertainment- und Networking-Programm.

2. Feste Größe der Marketing Events 2022: Der Shopware Community Day

In Ahaus auf dem Tobit Campus findet der Shopware Community Day (SCD) als komplett hybride Veranstaltung am 25. Mai 2022 statt. contentmanager.de berichtete bereits im Vorfeld von der Veranstaltung. Erwartet werden mehr als 6.000 Teilnehmer:innen aus Marketing, Vertrieb und E-Commerce. Auf drei Bühnen werden mehr als 40 Speaker über 30 Vorträge, Diskussionen und Interviews rund um die wichtigsten Trends im digitalen Handel halten. Auf der Inspiration Stage werden dabei Trends und Innovationen des digitalen Handels genauer betrachtet. Die Experience Stage befasst sich mit Anwendungsfällen im E-Commerce. Auf der Tech Stage dreht sich alles um technologische Neuheiten im digitalen Handel. Eingeladen sind nicht nur Marketer, sondern auch E-Commerce-Interessenten- sowie Expert:innen und Entwickler:innen. Aber auch allgemein alle, die sich für den digitalen Handel und modernes Marketing begeistern.

Der Shopware Community Day findet zum 12. Mal in Folge statt. Während der Pandemie war der SCD als Online-Only-Event gelaufen. In diesem Jahr findet er nun erstmals wieder auch vor Ort statt. Zu den Speakern 2022 gehören unter anderem der Basketball-Champion Dirk Nowitzki und Laura Winterling, CEO von Space Time Concepts. Ebenso mit am Start ist wieder der Gründer und CEO von Shopware, Sebastian Hamann.

3. MOONOVA in München – das neue Gewand der Internetworld

Die MOONOVA ist das neue Gesicht der international bekannten Internetworld. Im Februar 2022 lud bereits das Haupt-Event Unternehmen und Marketing-Expert:innen zu einer digitalen Veranstaltungswoche ein und brachte 175 Speaker auf die digitale Bühne. 8.000 Teilnehmer:innen zählte die Veranstaltung in 100 Sessions. Vom 30. Mai bis 01. Juni findet nun der erste MOONOVA-Satellite in München im HOCH5 statt. Neben der Vor-Ort-Veranstaltung wird das Event auch auf der digitalen Eventplattform LO:X für Teilnehmer:innen zur Verfügung stehen.

Auf der MOONOVA dreht sich alles um Insights und Best Practices aus der Digitalbranche. Der Fokus liegt in diesem Jahr etwa auf MarTech und die Automatisierung des Marketings, Customer Experience und Services als Wettbewerbsfaktoren im Online- und Offline-Handel sowie UX/UI und Data/CRM & Community Management. Ein internationales Speaker-Line-Up sorgt für hochkarätigen Input. Mit dabei sind unter anderem Tim Baert, General Manager eCommerce bei L’Oréal, Markus Diekmann, Chief Digital Officer bei ROSE Bikes, und Simon Reichel, COO von Findologic.

4. OMT: Konferenz mit Hands-On-Tipps

Der Online Marketing Tag (OMT) in der Pyramide Mainz findet 2022 am 07. Oktober zum siebten Mal statt. Seit 2015 organisiert Gründer und Geschäftsführer Mario Jung die Veranstaltung für und von Teilnehmer:innen. contentmanager.de berichtete über den OMT 2021. Im Fokus steht wieder der aktive Austausch und intensive Einbezug der Teilnehmer:innen in die Konferenz.  In mehr als 20 Vorträgen rund um Onlinemarketing wird Expert:innen-Wissen mit Hands-On-Tipps vermittelt. Zudem wird innerhalb der OMT-Website Clinic mit 10 Expert:innen eine Live-Analyse eines Webaufttritts vorgenommen. Abgerundet wird der OMT 2022 mit einer After-Networking-Party.

Speaker können sich aktuell (Stand: 03.05.2022) noch bis zum 20.06.2022 mit ihren Themen für die Konferenz bewerben und damit die diesjährige Veranstaltung aktiv mit gestalten. Es gilt: Die 21 Vorträge mit den meisten Stimmen sind beim OMT 2022 dabei. Wahlberechtigte Teilnehmer:innen sind diejenigen, die bis zum 30.06.2022 ein Ticket erworben haben.

Für alle Teilnehmer:innen, die die Inhalte des OMT im Nachgang noch einmal erleben wollen, stehen zudem Aufzeichnungen nach der Konferenz zur Verfügung. So können Teilnehmer:innen in den Genuss aller Vorträge kommen.

5. DMEXCO – das Digital Marketing & Tech Event Europas

Eine der wichtigsten Veranstaltungen im Digital Marketing ist die DMEXCO, die am 21. und 22. September 2022 in Köln stattfindet. Den Auftakt zum DMEXCO-Jahr machte bereits am 03. Mai das Online-Kick-Off-Event Digital Spring Summit. Im September folgt dann die Hauptveranstaltung. Mit dabei sind unter anderem Kevin Bobowski, Chief Marketing Officer von Siteimprove, Gina Bhawalkar, Principal Analyst bei Forrester, und Tim Jäger, Geschäftsführer EntrachtTech beim Fußballverein Eintracht Frankfurt. Das Speaker-Line-Up ist gewohnt international und bringt genauso Unternehmen wie Snap Inc. und Adobe auf die Bühne.

Im Fokus stehen unterschiedlichste Themen der Digitalbranche – von klassischen Digital Marketing-Inhalten wie Omnichannel-Marketing bis hin zu Tech-Themen wie Cyber Security als Schlüssel für eine erfolgreiche Digitalisierung und Unternehmensherausforderungen wie Mental Health. Das Programm bietet damit für Teilnehmer:innen verschiedenster Ausrichtungen ein buntes Spektrum interessanter Vorträge und Diskussionen auf den Main- und Topic-Stages. Die beiden Main-Stages thematisieren dabei Business sowie Media & Marketing (Red Stage) und Technology & Innovation (Blue Stage). Auf den Topic-Stages werden die Top-Themen E-Commerce, Media, Tech und Agenturen behandelt. Darüber hinaus stehen Teilnehmer:innen zahlreiche praxisorientierte Masterclasses zur Auswahl.

Die DMEXCO findet 2022 unter diesem Namen zum 14. Mal in Köln statt. Vorgänger des Events war von 2000 bis 2008 die Messe Online Marketing Düsseldorf.  Zum zweiten, vollständig digital abgehaltenen Event DMEXCO @home 2021 trafen sich virtuell 20.600 Teilnehmer:innen und über 600 Speaker zum Austausch. 2022 findet die DMEXCO erstmals seit zwei Jahren wieder vor Ort statt.

Fazit

2022 hält wieder viele Marketing Events für Unternehmen und Mitarbeiter:innen aus der Digitalbranche und dem Marketing bereit. Konferenzen, Ausstellungen, Networking – alles das nicht mehr nur online, sondern live vor Ort. Wer bisher noch keine Termine in seinen oder ihren Kalender eingetragen hat, dem bietet unsere Marketing Events 2022 Liste Inspiration für neue Kontaktmöglichkeiten zu Gleichgesinnten und Expert:innen der Branche. Und wer bereits die eine oder andere Veranstaltung besucht, kann sich erneut auf spannende Themen und einen intensiven Austausch freuen.

Bildquellen

  • conference-g2dd272de2_1920: Pixabay
Previous DMEXCO 2022: Kick-Off mit dem Digital Spring Summit
Next So gelingt die Personalisierung im Marketing von B2B-Unternehmen

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × 4 =