CMCX 2018 – Europas größtes Content-Marketing Event mit Top Speakern

Zwei Tage die volle Content-Marketing-Infusion: Jedes Jahr strömen Marketer zur CMCX in München – mit verschiedensten Zielsetzungen. Denn das Angebot auf Europas größtem Content-Marketing-Event bedient viele Bedürfnisse – und wird im kommenden Jahr am 6. und 7. März gleich um mehrere neue Angebote erweitert. Gleichzeitig besinnt sich die CMCX auf ihre Wurzeln.

Sichern Sie sich als Contentmanager.de-Leser jetzt einen exklusiven Ticket-Rabatt. Infos dazu finden Sie am Ende des Artikels.

Der Mehrwert fürs Business steht bei der CMCX im Fokus – sowohl im Messebereich als auch auf der Konferenz, die jedes Jahr hochkarätige Speaker und viel Content-Marketing-Wissen bietet. So sprach auf der CMCX 2017 zum Beispiel Joko Winterscheidt, neben seiner Moderatoren-Tätigkeit auch Gesellschafter bei Creative Cosmos 15, über den Zusammenhang zwischen Entertainment und Content-Marketing.

Auf der Exposition werden 2018 über 60 auf Content-Marketing spezialisierte Aussteller ihre Angebote präsentieren. Die neu geschaffene Solution Area wird es Besuchern zudem ermöglichen, Software-Lösungen direkt auf der Messe live zu erleben. An den Ständen und in der Content-Marketing-Lounge Networking werden währenddessen Gespräche mit anderen Branchen-Experten stattfinden. Der Messebereich soll so einen tiefgehenden und transparenten Marktüberblick geben. Etablierte Dienstleister und spannende Start-Ups können ihre Neuerungen präsentieren und Besucher können ihre Content-Marketing-Instrumente auf den aktuellsten Stand bringen sowie neue Partner gewinnen.

Quelle: CMCX

Zu den Anfängen der CMCX und damit auch zu einem der wichtigsten Content-Marketing-Cases wird der VP Digital Marketing von Henkel, Dr. Nils Daecke zurückkehren. Im September 2011 stellte Henkel, noch in Person des damaligen Marketing-Directors Frank Horn, seinen Case schwarzkopf.de auf der ersten CMC(X) in Köln vor. Was seinerzeit von vielen noch belächelt wurde, wird heute oftmals in der Fachliteratur als Best Case präsentiert. Sicherlich ein sehr interessanter und lohnenswerter Vortrag und ein Highlight der CMCX.

Ähnlich hochkarätig sind auch die anderen Speaker der nächsten Ausgabe, zum Beispiel Vertreter von Bosch und Saturn. Die Themen werden von weiteren Rückblicken über einen eigenen Slot „The Future of Content Marketing“ bis hin zu Trend- und Spezialthemen wie Influencer Marketing und B2B-Content-Marketing reichen. Doch auch darüber hinaus hat die CMCX laut Veranstalter weiter aufgestockt. Wem die Vorträge nicht ausreichen, wird in den neu hinzugekommenen Workshops ganz aktiv mit der Unterstützung von Experten neues Wissen erarbeiten können.

Aufgelockert wird das Konferenz-Programm durch Speed-Networking-Formate zwischen den Vorträgen. Hier wird man die Teilnehmer der Konferenz gleich auch persönlich kennenlernen können. Noch besser geht das natürlich auf der Abendveranstaltung nach dem ersten Messetag. Die CMCX-Night ist inzwischen ein Klassiker und wird 2018 im Münchner HEART-Club unweit des Messegeländes stattfinden.

Alle weiteren Infos gibt es direkt auf der CMCX-Website unter www.content-marketing-conference.com oder über den Messe-Newsletter. Lohnenswert ist der Besuch aber in jedem Fall, also am besten gleich anmelden!

EXKLUSIV: Contentmanager.de-Leser erhalten einen Rabatt von 11 % auf die Konferenz-, Workshop- und VIP-Tickets. Geben Sie bei der Registrierung im Ticketshop einfach bei Werbecode den Partnercode „CMCX2018-Contentmanager11“ ein.

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

  • 20170307_CMCX-205: CMCX
  • 20170307_CMCX-112: CMCX
contentmanager.de Redaktion

contentmanager.de Redaktion

aus der contentmanager.de Redaktion

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.