Facebook und Co.: Immer mehr Geld für Social-Media-Werbung


Social-Media-Werbung

Unternehmen geben immer mehr Geld für Social-Media-Werbung aus. Das Marktvolumen soll Prognosen nach bis 2024 auf über 2 Milliarden Euro steigen. Das entspricht einem jährlichen Wachstum von 8,3 Prozent.

Am 23. und 24. September wird auf’s Neue analysiert, gefachsimpelt, referiert, sich ausgetauscht, doziert, genetzwerkt, Kooperationen eingetütet und neue Trends ausgerufen – es ist mal wieder DMEXCO-Zeit. So war es zumindest fast schon traditionell all die Jahre zuvor. Dieses Jahr ist aber (leider) alles anders. COVID-19 zwingt Europas größte Fachmesse für digitales Marketing und Werbung auf das ausschließlich rein digitale Event-Format »DMEXCO @home« umzusatteln. 

Doch trotz oder gerade aufgrund der Coronakrise investieren Unternehmen in Deutschland zunehmend in die Social-Media-Werbung. Für das laufende Jahr 2020 rechnen Experten mit rund 1,5 Milliarden Euro. Laut des Statista Digital Market Outlook werden die Werbeausgaben für Smartphone-optimierte Social-Media-Ads bis zum Jahr 2024 auf 1,7 Milliarden Euro steigen. Die Investitionen für Desktop-optimierte Social-Media-Werbung werden sich bis dahin auf rund 367 Millionen Euro belaufen. 

Auf Facebook wird Werbung am häufigsten geschaltet

Die sozialen Medien sind einer der wichtigsten Wachstums- und Umsatztreiber, sprechen sie doch über das Internet (theoretisch) eine breite Schar Bevölkerungsschichten an. Das Angebot reicht hier von vergleichsweise »jungen« Netzwerken wie Snapchat oder TikTok, über Social-Business-Portale wie LinkedIn oder Xing bis hin zu den etablierten Social-Media-Plattformen Instagram und Facebook. Und tatsächlich werden auf Facebook die meisten Ads geschaltet. 2019 lag Facebooks Marktanteil im Segment »Social-Media-Werbung« in Deutschland bei 80 Prozent. Twitter und Xing kommen dagegen gerade mal auf einen Marktanteil von je fünf Prozent.

Social-Media-Werbung

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

Previous Mission »Wachstum« – Aus heidelpay Group wird Unzer
Next Webinar-Anbieter im Gespräch: Webinar-Marketing & -Kosten

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × fünf =