Störung Facebook, WhatsApp und Instagram: Dienste wieder online


Störung Facebook Icons Social Media

Störung Facebook, WhatsApp und Instagram: Am 04. Oktober 2021 vielen ab dem späten Nachmittag bzw. frühen Abend für mehrere Stunden die Social Media Plattformen Facebook, WhatsApp und Instagram aus. Gegen Mitternacht waren die Dienste nach und nach wieder online. 

Seit dem späten Nachmittag am 04. Oktober 2021 konnten Nutzer der Social Media Plattformen Facebook, WhatsApp und Instagram Desktop-Versionen und Apps nicht mehr nutzen. Nutzer waren dabei nicht nur in Deutschland, sondern Milliarden weltweit betroffen. Zu Beginn der Störung häuften sich die Probleme der User, die über die Störung im Netz verschiedene Mitteilungen machten. Der Facebook-Konzern selbst hatte via Nachrichten-Dienst Twitter Nutzer über den Ausfall informiert. Technische Mitarbeiter entschuldigten sich auf der Plattform für den Ausfall.

Die Großstörung hielt mehr als sechs Stunden an. Gegen Mitternacht am 04. Oktober konnte das Unternehmen Facebook den Ausfall der Dienste beheben, die nach und nach wieder online gingen.

Grund für die Störung: Fehlerhafte Neukonfiguration

In einem Facebook Blogpost teilte das Unternehmen mit, die Ursache des Ausfalls von Facebook, WhatsApp und Instagram sei auf eine fehlerhafte Neukonfiguration an Routern zurückzuführen. Die betroffenen Router im Netzwerk sind für den Datenverkehr zwischen den Rechenzentren des Konzerns zuständig. Die fehlerhafte Neukonfiguration hatte dazu geführt, dass die Kommunikation zwischen den Rechenzentren unterbrochen wurde und die Dienste Facebook, WhatsApp und Instagram im Netz nicht zur Verfügung standen. Eine Cyber Attacke, wie im Netz zuvor teils kursierte, war somit laut Facebook Konzern nicht der Auslöser der Störung.

Letzter großflächiger Ausfall im Jahr 2019

Facebook, WhatsApp und andere Social Media Plattformen haben immer mal wieder mit Ausfällen zu kämpfen. Jedoch in der Regel regionaler. Der letzte großflächige Ausfall bei Facebook liegt mehr als zwei Jahre zurück: Im Frühjahr 2019 kam es ebenfalls aufgrund eines Fehlers bei der Server-Konfiguration zu einer Großstörung der Facebook Dienste.

 

Bildquellen

Previous Programmatic Advertising – in Millisekunden zur individualisierten Werbung
Next Social Media Monitoring Tools Vergleich: 8 Anbieter im Marktüberblick

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sieben + elf =