Whitepaper: Kundenorientierte digitale Transformation

Whitepaper "Kundenorientierte digitale Transformation"
Das Whitepaper "Kundenorientierte digitale Transformation" beschreibt, aus welchen Gründen Unternehmen im Zuge der digitalen Transformation Content in den Mittelpunkt der Strategie stellen sollten.

Die digitale Transformation ist ein ständig fortschreitender Prozess und ein Thema, das viele Unternehmen auch in Zukunft intensiv beschäftigen wird. Im Rahmen der Digitalisierung spielen vor allem die Kundenorientierung sowie die Gestaltung und Optimierung der Customer Experience eine besondere Rolle – letzteres hat für Unternehmen neben dem Wunsch nach Umsatzsteigerung sogar die höchste Priorität. Eine begeisternde Customer Experience, eine durchgängige Customer Journey sowie hochwertiger Content sind daher absolut notwendig, um die digitale Transformation erfolgreich zu managen.

Wieso Unternehmen relevanten Content veröffentlichen sollten, zeigt BloomReach anhand folgender Erkenntnisse:

  1. Guter Content ermöglicht eine durchgängige Customer Journey.
  2. Guter Content lässt sich kanalübergreifend veröffentlichen.
  3. Guter Content bindet Kunden langfristig.
  4. Guter Content erfüllt die wachsenden Ansprüche der Kunden.

Die Checkliste ist ein Auszug aus dem Whitepaper von Bloomreach zum Thema „Kundenorientierte digitale Transformation“. Es gibt Tipps und Hilfestellung, wie eine optimale Customer Experience gelingt und was das Herzstück dieser Entwicklung ist. Das Whitepaper steht unter https://goo.gl/xYLWKA zum kostenfreien Download bereit.

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

  • Grafik fancycrave1/pixabay: pixabay
BloomReach

BloomReach

BloomReach, mit Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien (USA) ist Marktführer im Bereich personalisierter Digital Experience. Ziel des Unternehmens ist, jedem Nutzer eine optimale Customer Experience zu bieten und Anwender bei der Steigerung ihrer Konversionsraten wirkungsvoll zu unterstützen. Applikationen für Content Management, Site-Search, Site-Management, SEO-Optimierung und rollenbasierte Analysen runden das Portfolio von BloomReach ab. Seit der Gründung im Jahr 2009 hat das Unternehmen ein beeindruckendes Umsatz- und Marktwachstum im Bereich E-Commerce erzielt. Mit der Übernahme des CMS-Spezialisten Hippo im Oktober 2016 erweiterte BloomReach sein Lösungsportfolio, um die Personalisierung von Webseiten mittels Datenanalyse und der Verarbeitung von Informationen aus dem gesamten Internet auf ein neues Niveau zu bringen. Der Zusammenschluss beider Unternehmen resultiert in dem Angebot einer weltweit einzigartigen Digital Experience Plattform. Mithilfe von Daten und intelligenten Algorithmen können Unternehmen aus jeder Branche weltweit personalisierte Digital Experiences kreieren. Zu den namhaften Referenzkunden von BloomReach gehören neben Carhartt WIP, Edeka Nord, dem FC Bayern München, der 1&1 Internet AG und Provinzial auch Randstad und Weleda.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.