Anschnitt eines Maschendrahtzaun

Der Gesamtblick auf den Kunden ist heute wichtiger denn je, um ihn mit personalisierten Inhalten zu versorgen. Innovative Technologien sind notwendig, um neue Kunden gewinnen, zufriedenstellen und somit langfristig binden zu können. Marketing- und Vertriebsverantwortliche kämpfen – sowohl im B2B als auch im B2C – mit zahlreichen Herausforderungen. Im Alltag werden sie immer mehr mit …

Es ist eine Tatsache, dass Technologien wie Sprachassistenten neue Kontakt- und Vertriebskanäle schaffen. Die weniger sichtbaren Veränderungen im Markt sind mindestens ebenso radikal. So wird beispielsweise die Messlatte für eine hervorragende Customer Experience immer höher gelegt. Unternehmen und Marken, die sich von den Technologiegiganten abheben möchten, müssen sich dessen bewusst sein und das Kundenerlebnis verbessern. …

Datennutzung ist nicht kostenlos und das Kundenvertrauen schon gar nicht.

Daten sind schon längst nicht mehr kostenlos. Nützliche Informationen zu sammeln, ist schon jetzt mit hohem Aufwand verbunden. Kunden werden hinsichtlich der Nutzung ihrer Daten immer sensibler. Deshalb müssen Unternehmen Daten sinnvoll nutzen, um diesen Aufwendungen Rechnung zu tragen und das Vertrauen der Kunden (zurück)zugewinnen. Viele Unternehmen sind der Meinung: Je mehr Daten, desto besser. …

Auf der diesjährigen BloomReach Connect in Amsterdam kamen über 600 Entwickler, E-Commerce-Experten und Digital-Marketer zusammen. Das zentrale Thema des Tages: Digital Experience. Renommierte Speaker wie Gartner Research VP Mick MacComascaigh, Autor und Redner Steven van Belleghem oder Benjamin Stoll vom FC Bayern München informierten die Besucher über aktuelle Themen und Trends. Van Belleghem beleuchtete beispielsweise …

Herzlichen Glückwunsch an Adobe für den 4,8 Milliarden Dollar teuren Kauf von Marketo. Das sind große Neuigkeiten für den Marketing-Automation-Bereich. Marketo wurde für etwa 1,8 Milliarden Dollar gehandelt, als Vista Private Equity das Unternehmen übernommen hatte, nur um es für mehr als das Zweieinhalbfache dieses Werts wenige Jahre später wieder abzustoßen. Damit hat Adobe den …

B2B-Shops sind häufig nicht ganz optimal, was Komfort und Bequemlichkeit betrifft. Um zukünftig erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen auch im B2B-Umfeld begeisternde Kundenerlebnisse schaffen. Der B2B-Commerce hat großes Potenzial. Das zeigt auch die Studie „Die deutsche Internetwirtschaft“ des eco-Verbands und Arthur D. Little. Bis 2019 soll der Umsatz auf mehr als 46 Milliarden Euro wachsen …

Digital Experience Platform-Pionier BloomReach hat heute die Finalisten für seine Partner of the Year Awards 2018 bekanntgegeben. Insgesamt wurden 15 Partner in fünf verschiedenen Kategorien nominiert. Die Bekanntgabe der Gewinner und die Überreichung der Auszeichnungen werden während des Partnertages am Vortag der Community-Konferenz BloomReach Connect am 15. November in Amsterdam stattfinden. Mit dem EMEA Partner …

BloomReach, führender Digital Experience Platform (DXP)-Anbieter, bietet Onlinehändlern ab sofort eine neue Lösung, um das Einkaufserlebnis zu optimieren und die Konversionsrate zu steigern. Damit gelingt es Unternehmen, sich mit ihrem eigenen Direct-to-Consumer-Kanal gegenüber Giganten wie Amazon und Co. zu behaupten. Mit der neuen DXP for Commerce erhalten sowohl Einzel- und Versandhändler als auch Marken und …

BloomReach, führender Digital Experience Platform-Anbieter, hat seine Führungsriege erweitert: David Hurwitz ist neuer Chief Marketing Officer und Dave Pomeroy ist neuer Chief Financial Officer. Die beiden erfahrenen Manager werden BloomReach dabei unterstützen, die ambitionierten weltweiten Wachstumsziele umzusetzen: Der CMO Hurwitz wird die Marketing- und Vertriebsentwicklungsinitiativen des Unternehmens vorantreiben, während Pomeroy als CFO die Bereiche Finanzen, …

Gartner platziert im zweiten Jahr in Folge BloomReach im Leader-Quadrant seiner Studie über Web Content Management (WCM).

BloomReach, weltweit führender Anbieter im Bereich Digital Experience, wurde im gerade veröffentlichten Gartner Magic Quadrant für Web Content Management 2018[1] als „Leader“ beurteilt. Es ist das zweite Jahr in Folge, dass Gartner BloomReach im Leader-Quadrant seiner Studie über Web Content Management (WCM) platziert hat. Der Gartner Magic Quadrant beurteilt Anbieter aufgrund der Vollständigkeit ihrer Produktvision …