Wieder einmal gelungen – Rückblick: CMCX & Internet World Expo

Im Rahmen der Internet World EXPO fand in München diese Woche die CMCX statt. Zum neunten Mal war die Content-Marketing-Konferenz ein voller Erfolg.  

Am 12. Und 13. März war es wieder so weit: Branchen-Interessierte und -Experten aus dem Content-Marketing kamen auf der Messe München zusammen, um sich über Trends und Neuheiten zu informieren und auszutauschen. Die CMCX gilt als eine der führenden europäischen Business-Plattform für Content Marketing. Es ist das größte Content-Marketing-Event außerhalb der USA, um sich mit den relevantesten Marktteilnehmern zu vernetzen.

Auch in diesem Jahr besuchten über 5.000 Besucher und Aussteller die Veranstaltung auf dem Messegelände in Bayerns Landeshauptstadt. Zu den insgesamt 90 Dienstleistern und Technologieanbietern der Branche, die an eigenen Ständen ausstellten, gehörten namhafte Unternehmen, wie LinkedIn, shutterstock oder statista. Außerdem bot die CMCX im Konferenzbereich ein umfangreiches Speaker Line-up mit den erfahrensten Content-Marketing-Machern Deutschlands. Auf fünf Stages wurde definiert, was im laufenden Jahr im Content-Marketing passieren wird. Über 100 Experten teilten hier ihr Wissen und ihre Erfahrungen. Dazu gehörten Namen wie Susan Schramm (Marketingvorstand von McDonald´s Germany), Micky Beisenherz (Autor & Moderator) oder Mirko Lange (Gründer und Inhaber von Scrompler).

Die Internet World EXPO brach eigene Rekorde

Ähnlich erfolgreich war die Internet World EXPO, die zeitgleich zur CMCX stattfand. Besonders zufrieden sind die Veranstalter im Hinblick auf Besucherzahl und Internationalisierung. 19.154 Besucher kamen auf das Messegelände, um die neusten Trends, Entwicklungen und Systemlösungen im Bereich Retail und E-Commerce kennenzulernen. Von den 420 ausstellenden Unternehmen gehören 20 internationale Partner und 47 Neuaussteller. Für die gesamte EXPO 2019 bedeutet das ein zweistelliges Besucher- und Internationalisierungswachstum. Das zeigt: Die Internet World EXPO ist aus der Branche nicht mehr wegzudenken.

Stark vertreten waren Dienstleister aus der E-Commerce-Branche: Shopsoftware, Payment, Logistik oder Online Marketing – Über alle relevanten Themen des Online-Handels wurden Besucher informiert. Neben der Messe, gehörte auch ein Vortragsprogramm mit über 200 Fachvorträgen von mehr als 250 Sprechern. Zu den Experten gehörten zum Beispiel Frank Thelen, Katharina Schulze oder Alexander Graf.

Im nächsten Jahr als Anker-Event

Als führende E-Commerce-Messe Europas soll die Internet World EXPO im Jahr 2020 noch größer werden: Die Veranstaltung soll Anker-Event der Commerce Week Munich werden. Eine Woche, in der sich alles um dieses Thema Digitalisierung im Handel dreht. Die Veranstalter haben sich mit Carsten Szameitat, dem Experten für Digitalisierung im Handel, Unterstützung an Bord geholt. Er wird als Director EXPO für die strategische Weiterentwicklung der Messe verantwortlich sein.

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

contentmanager.de Redaktion

contentmanager.de Redaktion

aus der contentmanager.de Redaktion

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × 3 =