Posts in tag

DSGVO


Sie bestimmte die Branchen-Schlagzeilen zu Beginn des Jahres: Die Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO. Doch so beständig das Thema auch durch die Gazetten geisterte, so zäh ist weiterhin die Umsetzung. Aktuelle Zahlen der Bitkom zeigen: Erst ein Viertel der deutschen Unternehmen (24 %) hat sie bereits vollständig umgesetzt. Immerhin 40 % der befragten Unternehmen hat die DSGVO …

Der Europäische Gerichtshof hat einen nun seit 2011 andauernden Disput zu Gunsten deutscher Datenschützer entschieden. Zwar bezieht sich das Urteil auf eine Richtlinie, die ihre Gültigkeit verloren hat, der Entscheid könnte jedoch die Weichen für die Zukunft stellen. Unternehmen, die eine eigene Facebook-Seite betreiben, können die Verantwortung für die Datenverarbeitung nicht ausschließlich auf das Online-Netzwerk …

Die DSGVO unterbindet seit dem 25. Mai 2018 das ungefragte Senden von Infomails. Die Reaktion der Düsseldorfer Produktionsagentur Caesar + Cleo: Ein Litomobil tourte als analoger Newsletter auf Roadshow zu Berliner Werbeagenturen. Die Damen und Herren der Düsseldorfer Produktionsagentur Caesar + Cleo sind Spezialisten für Fotografie, Film, CGI, Motiondesigen und Postproduktion. Über Neues und Wissenswertes sollen die …

DSGVO – fünf Buchstaben die derzeit ganz Deutschland in Aufregung versetzen. Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutzgrundverordnung der EU in Kraft und auch im Marketing fragen sich viele, was genau das für ihr Unternehmen bedeutet. Welche Änderungen müssen im Betriebsablauf implementiert werden? Wie muss jetzt mit Daten umgegangen werden? Was passiert mit bereits …

Nur noch wenige Tage, dann tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Viele Unternehmen sehen sich jedoch noch nicht für den 25. Mai ausreichend vorbereitet. Und auch bei Start-Ups gibt es offensichtlich noch viel zu tun: Eine Bitkom-Umfrage zeigt, dass nur 9 % der befragten Start-Ups die Vorbereitungen abgeschlossen sind. Bei 41 % sind erste Maßnahmen umgesetzt …

Symbolbild DSGVO

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU ist seit rund zwei Jahren in Kraft und findet ab 25. Mai 2018 in allen Mitgliedsländern Anwendung. Wollen Unternehmen aus Nicht-EU-Staaten ihre Produkte oder Dienste in der EU anbieten, unterliegen auch sie der DSGVO. Die Verordnung enthält auch Regelungen, die Unternehmen beim Betrieb ihrer Internetseiten zwingend beachten müssen. Schließlich lässt …

Der DSGVO-Countdown geht in die heiße Phase. Der 25. Mai, das Datum der Inkrafttretens, ist nur noch wenige Wochen entfernt. Dabei scheint der deutsche E-Commerce noch viel Arbeit vor sich zu haben: Ganze 70 % der Top-50 Onlineshops sind laut einer Analyse von Usercentrics nicht DSGVO-konform. Dieses Ergebnis veröffentlichte das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Dabei …

Immer wieder gibt es neue Wasserstandsmeldungen über die Vorbereitungen auf die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Diese wird ab Mai geltend für alle Unternehmen, die in der EU agieren. Viele sind jedoch noch nicht darauf vorbereitet. WhatsApp geht nun mit gutem Beispiel voran. In der aktuellen Betaversion der App ist es den Nutzern möglich, alle Daten abzufragen, die …

Sprachassistenten wie Amazons Echo verändern die Digital Experience

Von Tjeerd Brenninkmeijer, BloomReach Die Welt der Digital Experiences oder digitale Kundenerfahrungen hat sich in letzter Zeit in Eiltempo entwickelt. Wo Technologien wie Künstliche Intelligenz oder sprachgesteuerte Schnittstellen vor nicht all zu langer Zeit noch wie Zukunftsmusik erschienen, sieht man mittlerweile schon immer mehr konkrete Anwendungsbeispiele. In diesem Beitrag setze ich auseinander, auf welche Innovationen …

Abmahnung kann teuer werden

Verstöße gegen das Datenschutzrecht werden die Unternehmen und die verantwortlichen Führungskräfte künftig deutlich teurer kommen als bisher, sagt die Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS) voraus. Als Ursache nennt der NIFIS-Vorsitzende Rechtsanwalt Dr. Thomas Lapp neue Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die im Mai nächsten Jahres in Kraft tritt. Der Jurist erklärt: „Die höchste …