5 Gründe, warum Sie auf Reddit unterwegs sein sollten


Reddit ist eine Plattform, die dem Nutzer viel anbietet. Dabei ist es nicht nur einer der zentralen Orte der Internetkultur, sondern kann vielseitigen Mehrwert bieten. Wir erklären Ihnen, warum Sie auf Reddit unterwegs sein sollten.

Reddit ist: Memekultur, Diskussion, Informationsquelle. Die Erfahrung auf der Plattform ist dabei im hohem Grade personalisierbar. Es gibt verschiedene Communities, sogenannte „Subreddits“, in der sich zu bestimmten Themen ausgetauscht werden kann. Diese Subreddits lassen sich abonnieren, so dass man sich einen personalisierten Feed erstellen kann, in der Posts der Communities angezeigt werden. Dabei bestimmen die Up- und Downvotes der jeweiligen Subreddit-Abonnenten, welche Beiträge besonders beliebt sind. Was Reddit ist, haben wir Ihnen ja in unserem ersten Artikel der Mini-Serie vorgestellt. Konkrete Lesetipps für Marketeers haben hier bereits als Liste mit den wichtigsten Marketing-Subreddits zusammenstellt. Doch wofür lassen sich Subreddits denn nun konkret nutzen? Wir geben Ihnen 5 Gründe, warum Sie auf Reddit unterwegs sein sollten.

Recherche und Inspiration

Wenn man sich in ein neues Thema einlesen möchte, ist Reddit oft ein sehr gut geeigneter Ausgangspunkt. Die Foren kann man nach den Top-Beiträgen innerhalb eines bestimmten Zeitraums sortieren: Von den letzten 24 Stunden bis hin zur Gründung des Subreddits. So kann man sowohl die größten Trends als auch wichtige Erkenntnisse der Vorjahre erhalten. Die Community belohnt gute Beiträge mit besonders vielen Upvotes, so dass die Ansicht der Top-Beiträge oft sehr gutes Wissen zu Tage fördert. Zu dem sind gerade die Fachforen auf den Austausch ausgelegt: Entweder lassen sich Fragen direkt stellen oder es gibt regelmäßige Frage-Threads, in der sich alle Mitglieder untereinander austauschen.

Quelle: Screenshot Reddit

Die Top-Posts aller Zeiten auf /r/Marketing

Newsfeed

Wenig überraschend ist eine der Kernfunktion von Reddit das Browsen eines Newsfeeds. Ähnlich wie bei Twitter oder Facebook also. Da Reddit als klassischer News-Aggregator gestartet ist, nicht verwunderlich. Oftmals findet man hier aber Neuigkeiten sogar ein Stückchen eher als bei anderen sozialen Netzwerken, je nach dem wie aktiv die Community ist. Da der Reddit-Algorithmus die Up- und Downvotes beim Ranking mit einbezieht, erhält man hier noch etwas „kuratiertere“ News, da das User-Feedback noch hinzu kommt.

Austausch

Bei Reddit steht der Community-Gedanke im Vordergrund. Wenn man beispielsweise in Marketing-Foren unterwegs ist, findet man die unterschiedlichsten Gesprächspartner, mit denen man sich ausgetauscht werden kann. Wie bereits beschrieben, kann man auf diesem Weg Fragen stellen, Meinungen einholen, Trends besprechen, aber auch Entwicklungen in einer Branche oder einem Thema kritisch diskutieren. Da viele Reddit-User anonym auftreten, erhält man hier oft ungefiltertes Feedback. Hat man eine Frage, lohnt es sich daher durchaus, bei Reddit nachzuhaken statt Google zu bemühen. Die bestgerankten Google-Ergebnisse sind nicht selten SEO-optimierte Beiträge mit wirtschaftlichem Interesse dahinter, die den Autoren ins beste Licht rücken. Bei Reddit erhält man einen etwas authentischeren Blick auf die Dinge.

Markenbildung

Wie im letzten Punkt beschrieben, nutzen viele Nutzer Reddit anonym. Das muss aber nicht sein. Denn Reddit lässt auch gut dafür nutzen, um die eigene Marke oder die eines Unternehmens zu stärken. Durch den direkt Austausch mit Gleichgesinnten kann man sich gut als Experte positionieren. So baute etwa der Youtube-Kanal “Binging with Babish“vseine Reichweite über Reddit deutlich aus. Inzwischen hat er über 8 Millionen Abonnenten und über 1,5 Milliarden Views auf seinen Videos. Auch deshalb, weil er neben dem Posten seiner Videos auch aktiv mit der Community kommuniziert und Tipps gegeben hat. Wer sich hier als Experte positioniert und etwa mit guten, eigenen Blogtexten anderen weiterhilft, kann Reddit also zur Reichweiten-Vergrößerung nutzen. Auch gibt es Foren wie „Ask Me Anything“ – dort können sich Experten der Community als Interviewpartner zur Verfügung stellen und ihr Wissen teilen.

Spaß

Und zu guter Letzt nicht zu vergessen: Der Fun-Faktor. Reddit bietet zwar etliche Fachcommunities, der größte Teil der Nutzerschaft ist aber wegen der Internetkultur dort. Die viralsten Videos, die lustigsten Memes finden Sie hier. Und oftmals, bevor sie bei Twitter, Facebook oder WhatsApp die Runde machen. Wenn Sie also auf dem allerneusten Meme-Stand bleiben wollen, sollten Sie sich bei Reddit anmelden. Übrigens natürlich auch gut, um zwischendurch einen witzigen Post zu kuratieren.

Bildquellen

Previous Twitter kauft Podcast-App Breaker – um einen Voice-Chatroom zu bauen?
Next Design & Neue Management-Tools: Facebook überarbeitet Seiten

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + neun =