Facebook testet direkte Einbettung von Instagram Stories


Instagram Stories

Die Facebook-Familie wächst weiter zusammen. Aktuell testet das soziale Netzwerk die direkte Einbindung von Instagram Stories. Diese können dann teilweise auch direkt auf Facebook angeschaut werden.

Facebook arbeitet aktuell an der direkten Integration von Instagram Stories. Entdeckt hatte dies eine Twitter-Userin. Die Testphase soll laut Social-Media-Berater Matt Navarra mittlerweile auch von einem Facebook-Manager bestätigt worden sein. In die Testung sei demnach nur eine beschränkte Gruppe involviert, um Feedback aus der Community einzuholen.


Um das neue Feature nutzen zu können, müssen beide Accounts miteinander verknüpft sein. Weiter braucht es die Zustimmung des Users. Gezeigt werden ausschließlich Stories von jenen Accounts, denen man selbst auch bei Instagram folgt. Welche Story gerade gezeigt wird – also Facebook oder Instagram – lässt sich an der Farbe des Profilbild-Rahmens ableiten. Instagram setzt auf die bekannten Farben orange und pink, Facebook kommt im traditionellen blau daher. Reaktionen und Views werden nach wie vor auf Instagram angezeigt. 

Facebook-Familie wächst weiter zusammen

Bislang konnten einzelne Stories auf beiden Plattformen geteilt werden. Das neue Feature führt die Dienste jetzt noch enger zusammen. In der aktuellen Testphase können User nun auf Dauer festlegen, ob Facebook oder Instagram als Sichtfenster für Stories genutzt werden soll. 

Facebook arbeitet schon eine ganze Zeit lang an der Verschmelzung seiner Dienste WhatsApp, Instagram und Facebook. Es wurden und werden immer mehr Features rund um Crossposting gelauncht.

Bildquellen

Previous 19 Webdesign Agenturen im Vergleich
Next Episerver kurz vor Übernahme von Optimizely

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − 14 =