KI-Tools für bessere Ads auf Facebook, LinkedIn & Co.


Mit KI-Tools kannst Du Deine Ads automatisieren und optimieren.

Ganz egal, wo man sich aktuell im Internet aufhält – KI ist überall: KI generierte Bilder und Algorithmen auf Social Media, Texte im Marketing. Aber auch hinter den Kulissen ist KI eine große Hilfe für Marketer, zum Beispiel wenn es um die Ausspielung von Ads geht. Wir blicken auf nützliche KI-Tools für die Erstellung von Ads auf LinkedIn, Facebook und Co.

Von der Gestaltung der Anzeige selbst über die Erstellung und Analyse von Zielgruppen bis hin zur optimalen Ausspielung – KI-Tools können die Effektivität Deiner Werbeanzeigen um ein Vielfaches steigern. Sie unterstützen die Targetingstrategie mit der Erstellung von Personas und Zielgruppen-Tests. Außerdem liefern sie automatisierten Content und helfen beim Suchmaschinenmarketing. Einige werden von Plattformen wie LinkedIn selbst bereitgestellt, um die dortigen Werbemöglichkeiten bestmöglich auszunutzen, andere spezialisieren sich auf bestimmte Kanäle und wieder andere bieten KI-gesteuerte Maßnahmen für plattformübergreifendes Marketing. Auch einige Social Media Planungsmanager wie Hootsuite, über die sich die Inhalte für mehrere Plattformen steuern lassen, bieten KI-Optionen oder kompatible Erweiterungen.

Bei allen Möglichkeiten, die die KI-Tools im Content Marketing eröffnen, ist die Technologie allerdings noch ausbaufähig und stets im Wandel. Daher solltest Du vor allem die inhaltlichen Ausgaben immer genau auf Richtigkeit und Authentizität gegenüber dem eigenen Unternehmen prüfen. Die KI-gesteuerten Tools zur Content-Erstellung können gute Autoren also nicht ersetzen. Sie verschaffen aber Zeit, die Marketers für die strategische Arbeit nutzen können. Im Folgenden stellen wir Dir einige KI-Tools vor, die Deine Ad-Strategie nach vorne bringen.

Mit KI die Zielgruppe besser erreichen

Du glaubst, Du kennst Deine Zielgruppe und erreichst sie bisher schon gut? Oder richtest Du Deine Ads zwar an potenzielle Kund:innen, doch die Ergebnisse der Kampagnen sind nicht zufriedenstellend? Um zu testen, wie Du Deine Zielgruppe besser erreichen kannst, oder auch neue Zielgruppen auszutesten und so innerhalb kurzer Zeit die ideale Audience zu finden, gibt es ebenfalls KI-gesteuerte Tools. Und ist die perfekte Zielgruppe einmal gefunden, kann auch die Performance und Effektivität der Ads gesteigert werden.

  • Albert – dieses KI-Tool sorgt für die optimale Ausspielung Deiner Ads. Es kann Kampagnenanalysen vorhersagen und anhand dessen Keywords optimieren, Ad Gruppen und Audiences bauen, sowie automatisch Budget allokieren.
  • Meta Advantage – von Meta selbst bereitgestellt, lassen sich mit diesem Tool Kampagnen auf den zugehörigen Kanälen wie Facebook oder Instagram optimieren und automatisieren. Während in der normalen Variante einzelne Aspekte der manuellen Kampagne, wie das Targeting angepasst werden können, lassen sich mit Advantage+ ganze Kampagnen automatiseren.
  • Adyouneed – A/B Testing von Kampagnen, die Veröffentlichung von Ads sowie die Ausspielung an die ideale Zielgruppe lassen sich über Adyouneed leicht automatiseren. Umfangreiche Analysen und Zielgruppentests sorgen dafür, dass Du das meiste aus Deinen Kampagnen herausholen kannst.

Mit KI-Tools automatisiert überzeugende Inhalte erstellen

ChatGPT als KI-gesteuerter Textgenerator ist heute wohl den meisten ein Begriff. Es gibt allerdings noch weitaus mehr KI-Tools, die darauf spezialisiert sind, Textinhalte zu erstellen, oder auch Bilder oder Videos zu generieren, die Du für Deine Marketingstrategie nutzen kannst. Sie achten dabei auf die SEO-Optimierung, können hochkonvertierende Texte oder ansprechende Werbebotschaften verfassen. Zusätzlich sind sie oft in der Lage, die Leistung Deiner Ads zu testen und anhand der Ergebnisse Änderungen vorzunehmen oder vorzuschlagen. 

  • Anyword – dieses KI-Tool ist darauf spezialisiert, konvertierende Texte zu schreiben – auf den verschiedensten Kanälen. Dazu analysiert es auch, wie jeder Deiner bisherigen Posts bei den jeweiligen Zielgruppen angekommen ist und passt anhand dessen die Ansprache auf die Plattform und Audience an.
  • Phrasee – Phrasee schreibt optimierte Marketinganspache mithilfe von Natural Language Generation. Da es Deep Learning zur Analyse von Kunden- und Marktdaten verwendet, kann es sich konstant verbessern. Außerdem ist es in der Lage zu testen, wie die KI-generierten Inhalte gegenüber von Menschen produzierten Inhalten performen. Neben sozialen Medien wie Facebook & Instagram ist das Tool auch für E-Mail-Marketing, Web & App verwendbar.
  • Persado – bietet eine KI, die bereits bestehende, menschliche Inhalte Deines Unternehmens analysiert und anhand dessen Content produzieren kann, der den Ton und die Ansprache authentisch wiedergibt – mit geeignetem und engagierendem Call to Action. Durch die personalisierte Ansprache potenzieller Kund:innen kann das Tool außerdem die Aufnahme der Werbebotschaft und damit die Conversionrate verbessern. Kunden wie Dropbox, Marks & Spencer oder Vodafone setzen bei ihren Kampagnen auf Persado.
  • Unbounce – längere, überzeugende und informative Texte lassen sich mit dem KI-gesteuerten Copywriter Unbounce automatisiert verfassen. Außerdem kann das Tool mit Smart Traffic Deine Webseite optimieren und macht dabei A/B Tests hinfällig.
  • Lately Lately kann in Hootsuite integriert werden und erstellt Inhalte für Social Media. Die bisherigen Inhalte der verknüpften Konten können dabei analysiert werden, sodass der automatisierte Content nach und nach höheres Engagement erzielt.
Vier verschiedene Variablen werden mit der Smart Traffic Option in ihrer Performance verglichen.Quelle: https://unbounce.com/product/smart-traffic/
Mit der Smart Traffic Option von unbounce lässt sich die Performance von gleich mehreren Variablen testen.


Ansprechende Ads auf Knopfdruck
 

Einige Tools sind sogar darauf ausgelegt, vollständige Werbeanzeigen auf Knopfdruck zu erstellen – ob als Bildpost oder Video. Dabei werden auch Anzeigenideen vorgeschlagen, die mit den richtigen Inhalten innerhalb kürzester Zeit in die Realität umgesetzt werden können.

  • Pencil – Dieses KI-Tool generiert Anzeigenideen und verwendet Deine Inhalte, um daraus hochwertige Ads herzustellen. Hier gilt es, der AI möglichst viele Informationen zu geben, mit denen sie arbeiten kann. Denn je mehr und je besseren Input sie hat, desto besser sind auch die ausgegebenen Anzeigen. Von einer Beschreibung des Unternehmens über Logos, Farben und Schriftarten bis hin zu Musik oder Hintergrundbildern, kann die künstliche Intelligenz mit Informationen gefüttert werden. Die von Pencil erstellten Ads lassen sich für Channels wie Facebook, Instagram, TikTok, YouTube oder etwa Amazon nutzen. In einer kostenlosen Testversion kannst Du das Tool erst einmal austesten.

KI-Tools für bessere LinkedIn Ads

LinkedIn ist der ideale Channel, um neue Mitarbeiter:innen, neue Business-Partner oder Geschäftskunden zu finden. Auch Workshops, Vorträge oder andere Business-Veranstaltungen finden hier ihre Teilnehmer:innen. Mit LinkedIn Ads können über sponsored Content, Textanzeigen oder dynamische Ads neue Kontakte in Deiner Zielgruppe erschlossen werden. Um die Effektivität der Marketing-Botschaften Deines Unternehmens zu steigern und Deine Zielgruppe optimal zu erreichen, gibt es für das Portal einige KI-Tools.

  • LinkedIn Matched Audiences – Dieses Tool erstellt eine Zielgruppe auf LinkedIn, die zu Deinen bestehenden Kund:innen passt und Dir so hilft, neue potenzielle Kund:innen zu erreichen.
  • Socedo – Spezialisiert auf B2B-Social Media, analysiert Socedo das Verhalten von LinkedIn-Usern und erkennt anhand dessen potenzielle Leads. An diese kannst Du anschließend automatisierte Nachrichten senden.
  • Oktopost – Ebenfalls auf B2B-Marketing ausgerichtet, kann Oktopost durch KI-Technologien die Wirksamkeit Deiner LinkedIn-Kampagnen messen und bietet Dir detaillierte Einblicke in die Leistung Deiner Posts. So hast Du die richtigen Anhaltspunkte an der Hand, um Deine LinkedIn Strategie zu optimieren. Oktopost ist nicht nur für LinkedIn, sondern zum Beispiel auch für B2B-Kampagnen auf Facebook einsetzbar.

Ob auf Social Media Plattformen oder anderen Webseiten – KI-Tools können Deinem Unternehmen dabei helfen, bessere Ads auszuspielen, die Zielgruppe besser zu erreichen und den Marketingspend sinnvoller zu investieren. Dadurch können Zeit und Geld gespart und gegebenenfalls für andere Optimierungsmaßnahmen eingesetzt werden. Bist Du Dir nicht sicher, ob die Verwendung eines KI-Tools das richtige für Deine Unternehmensziele ist, oder welches am besten zu Deinen Zwecken passt, lohnt es sich, zu testen: Viele der Tools bieten auch eine kostenlose Testversion an.

Bildquellen

  • unbounce Smart Traffic Variants: https://unbounce.com/product/smart-traffic/
Previous October 2023 Core Update bereits von Google veröffentlicht
Next Digitaler Adventskalender für mehr Leads – Checkliste zum Download

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zwanzig + neun =