Posts in tag

Internationalisierung


Deutschlands größte Augenoptikerkette will nun endlich den Schritt ins Internetgeschäft wagen. Nachdem bereits vor einigen Jahren darüber spekuliert wurde, wird diese Vermutung jetzt wahr. Der geplante Onlineshop ist Teil der neuen Digitalisierungs- und Internationalisierungsstrategie des neuen Geschäftsführers Marc Fielmann, der in diesem Jahr das Unternehmen seines Vaters übernehmen wird.    Fielmann verhielt sich mit seinem …

Guten Content für seine Zielgruppe bereitzustellen ist auch über Ländergrenzen hinweg längst Pflicht. Aber gerade im Hinblick auf die Taktung ist dies eben oftmals noch eine große Herausforderung – und zwar unabhängig davon, ob es sich um ein Dienstleistungs-, ein Industrie- oder ein Handelsunternehmen handelt. Besonders anschaulich zeigen sich die Herausforderungen jedoch im grenzüberschreitenden Onlinehandel, …

Mit einer international ausgerichteten Digitalstrategie erschließen Unternehmen weltweit neue Märkte. Es geht dabei um nicht weniger als ihre Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit. Doch wie gelingt der erfolgreiche Rollout einer Marke mit einer internationalen Corporate Website? Ein Gastbeitrag von Klaus Cloppenburg, Geschäftsführer bei interactive tools. Die Digitalisierung und eine auf Globalisierung ausgelegte Wirtschaftspolitik führen dazu, dass für …

Michael Racat

Das Internet ist im Wesentlichen eine schlagbaumfreie Zone: Grenzen – abgesehen von wenigen Ausnahmen – existieren vorzugsweise in den Köpfen der Menschen. Das hat auch Auswirkungen auf den E-Commerce. Denn selbst im vereinten Europa bekommen einige Online-Händler noch immer Zweifel, wenn sie daran denken, ihren Shop für Kunden außerhalb ihres Heimatlandes zu öffnen. Dabei sind …

Noch nie war es für Unternehmen so einfach wie heute, mit ihrem Geschäft ins Ausland zu expandieren.

Noch nie war es für Unternehmen so einfach wie heute, mit ihrem Geschäft ins Ausland zu expandieren. Internet- und leistungsstarke IT-Lösungen, internationale Handelsabkommen und globalisierte Strukturen bieten beste Voraussetzungen, das eigene Business international auszurichten. Kein Wunder also, dass auch immer mehr B2B-Unternehmen den Punkt „Internationalisierung“ auf ihre strategische Agenda setzen. Um dieses Ziel jedoch erfolgreich …

Payment Trends

Das Auslandsgeschäft gewinnt für deutsche Online-Händler immer stärker an Bedeutung. Nach einer Studie von ibi research für den aktuellen E-Commerce-Leitfaden verkaufen derzeit 67 Prozent der befragten deutschen Händler aktiv ins Ausland. Weitere 18 Prozent exportieren nicht gezielt in andere Länder, nehmen jedoch Bestellungen aus dem Ausland entgegen. Damit verkaufen insgesamt 85 Prozent der deutschen E-Commerce-Anbieter …

digitale Transformation

Die diva-e Digital Value Enterprise GmbH, E-Business-Dienstleister für die digitale Wertschöpfungskette, veröffentlicht den vierten Teil der diva-e E-Commerce Blueprint-Reihe. Der neue Ratgeber beinhaltet wichtige Tipps für Unternehmen, die mit ihrem digitalen Geschäftsmodell international expandieren wollen – von aktuellen Trends über die richtige Planung bis zu ausführlichen Länderpotenzialanalysen. Das eigene Unternehmen und dessen Vertrieb international auszurichten, …

Das Web verändert die Welt

m 47 Prozent soll der globale E-Commerce-Markt in den nächsten zwei Jahren wachsen, so eine Prognose von eMarketer*. Im internationalen Geschäft steckt damit enormes Wachstumspotenzial, wenn Online-Händler ihr Geschäft grenzübergreifend ausbauen. Mickael Froger, CEO beim Technologie-Anbieter Lengow, gibt vier Tipps, wie sich Unternehmen für den Crossborder E-Commerce rüsten. 1. Entscheiden Sie sich für die richtigen Zielmärkte …

Der deutsche Mittelstand agiert längst auf weltweiten Märkten. Doch spiegelt sich diese Internationalität auch im digitalen Marketing wieder? In einer bundesweiten Online-Befragung untersuchen die Digitalagentur kernpunkt und der Softwarehersteller e-Spirit die Unternehmenswebsites deutscher Global Player. Für internationale Geschäfte sind digitale Vertriebskanäle eines Unternehmens entscheidende Plattformen. Wenn Marketingverantwortliche einen internationalen Rollout ihrer Unternehmenswebsite planen, stehen sie …

Die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran. Entsprechende Veränderungen schlagen sich in nahezu allen Lebens- und Arbeitsbereichen nieder. Diese Entwicklung hinterlässt natürlich auch im Online-Payment ihre Spuren. Welchen Trends Onlinehändler und Kunden 2016 begegnen werden, erläutert Mirko Hüllemann, Geschäftsführer der Heidelberger Payment GmbH. Trend 1: Internationalisierung Viele Onlinehändler kennen den hiesigen E-Commerce wie ihre Westentasche und möchten …