Posts in tag

SEO


Videos sind ‘ne tolle Sache – und YouTube das Medium für selbst erzeugten Content überhaupt. Doch eine Idee und ein gut produziertes Video reichen heute alleine nicht mehr aus. Zu groß ist die Konkurrenz und zu vielfältig die Themenauswahl. Doch mit cleverem SEO lässt sich das Ranking ein wenig pushen. Idee, Umsetzung und Produktion sind …

Was nutzt es Unternehmen, die relevantesten und wertigsten Inhalte zu bieten, wenn deren Plattform technisch nicht auf dem aktuellsten Stand ist? Um auf internationalem SEO-Parkett eine gute Figur zu machen, sind vor allem zwei Aspekte wichtig. Um eines gleich vorweg zu nehmen: die technische Suchmaschinenoptimierung (engl. Search engine optimization, kurz SEO) richtet sich nicht ausschließlich …

Die klassische Internetwerbung steht auf den Prüfstand. So rankt beispielsweise Google seit Januar diesen Jahres Webseiten mit allzu aufdringlichen Pop-Up Werbeanzeigen schlechter. Gänzlich straft die Suchmaschine die sogenannten Interstitials aber nicht ab. Vielmehr unterscheidet sie zwischen für die Nutzer tatsächlich relevanten Inhalten und Pop-Ups, die zu plakativ werblich sind. Die Programmatic-Media-Buying-Plattform Tradelab und der Werbeplattformanbieter Smart …

Heutzutage beginnt die Suche nach Informationen meistens mit der Eingabe von Schlagwörtern in Google Search. Als weltweit beliebteste Suchmaschine bestimmt sie maßgeblich, welche Inhalte von Nutzern entdeckt werden. Mithilfe von Suchmaschinenoptimierung kann dafür gesorgt werden, dass die eigenen Inhalte möglichst weit oben in den Suchergebnissen platziert werden und folglich an Reichweite gewinnen. Corporate Publishing erfindet …

Der SEO-DAY ist einer der größten SEO-Konferenzen im deutschsprachigen Raum mit über 45 Speakern, 850 Gästen, 100 Medienpartnern und vielen TOP-Sponsoren aus der Branche. Wir haben den Gründer, Fabian Rossbacher, interviewt und neben den spannendsten Momenten aus den letzten Jahren die Highlights 2017 erfragt.   Hallo Fabian, der SEO-DAY feiert dieses Jahr sein 7tes Jahr. Wie …

Internet-Nutzer vor Laptop

Systeme wie Googles Rankbrain werden zunehmend besser darin, die Intentionen des Users zu verstehen und ihm relevante Inhalte zu liefern. Dafür besonders entscheidend sind bestimmte User-Signale. Andere Faktoren nehmen dafür in der Gewichtung ab. Natürlich hat dies Einfluss auf inhaltliche Gestaltung und Optimierung von Webseiten. Diese User Signale sollte man daher kennen.

Man muss da sein, wenn man gesucht wird. Und der Suchende muss das finden, nach was er gesucht hat. Einfach gesagt ist es jenes Ziel, das SEO und Content Marketing eint. Ist Content Marketing also nur eine andere Form von SEO? Es ist kein Geheimnis, dass sich SEO und Content Marketing gegenseitig vervollständigen, oder sogar …

In unserer dreiteiligen Serie erklären wir Ihnen die wichtigsten Elemente für eine erfolgreiche Content-Vermarktung, auch Seeding genannt, und stellen Ihnen die wichtigsten Kanäle für eine effektive Umsetzung vor. Im ersten Teil unserer Serie haben wir bereits die Grundlagen der Content Vermarktung beleuchtet. Im zweiten Teil geht es nun im Einzelnen um die Kanäle, auf denen …

Schriftzug "Content is king"

Google wurde still und heimlich aktiv – wieder einmal: Seit Ende Juni gibt es starke Erosionen bei den Rankings zahlreicher Websites, welche auf ein Update des Algorithmus zurückzuführen sind. Wahrscheinlich wird es, wie schon oft, von Google erst spät offizielle Informationen geben. Klar scheint jedoch: Die Qualität der Texte gewinnt stetig an Bedeutung für eine gute Platzierung. Zwei Dinge sind für die Qualität besonders wichtig.

SEO Fitness-Check für CMS

Wir schließen unsere vierteilige SEO-Reihe mit einem kleinen Fitness-Test für Ihr CMS. Hierzu haben wir wichtige Punkte, die ein CMS aus SEO-Sicht können sollte zusammengestellt. Also, gleich prüfen ob das eigene CMS ein Fall für die SEO-Klinik oder gar den Friedhof ist. Die „ärztliche Diagnose“ gibt es am Ende des Artikels.