Das Google Core Update May 2020 ist da – Das ist jetzt zu tun


Google hat sein neues Google Core Update für den Mai veröffentlicht. Dieses wird seit dem 4. Mai ausgerollt.

Regelmäßig veröffentlicht Google sogenannte Core Updates für seinen Suchmaschinen-Algorithmus. Mit diesem sollen die Suchergebnisse verbessert werden. Diese fallen oft umfangreich aus und können die Page-Rankings von Webseiten entscheidend verändern. Die genauen Details veröffentlich Google allerdings traditionell nicht. Laut Google soll es bis zu zwei Wochen dauern, bis das Update komplett ausgerollt ist.

Diese Core Updates können dabei unterschiedlich starke Auswirkungen auf das SEO-Ranking von Seiten haben. Das im November des vergangenen Jahres veröffentliche war beispielsweise nur auf lokale Suchergebnisse ausgelegt. Ein im vergangenen September veröffentlichtes hatte nur geringen Einfluss auf die Suchergebnisse. Das letzte Google Core-Update aus diesem Januar hingegen hatte in diversen Branchen große Auswirkungen .

Was das Google Core Update für SEO bedeutet

Was können Webseiten-Betreiber also nun unternehmen? Google hat dazu einen Guide auf seinem eigenen Blog erstellt. Der grundlegendste Ratschlag sollte eigentlich für alle SEO-Strategien gelten: Den eigenen Content ständig reevulieren. Wird eine Seite oder ein Inhalt durch das Core Update abgewertet, bedeutet das, dass er für Google und somit wahrscheinlich auch die eigene Zielgruppe an Relevanz verloren hat. In dem Blogbeitrag gibt es eine Check-Liste, anhand derer man den eigenen Content überprüfen kann.

Für Webseiten-Betreiber wird es in diesen Tagen wichtig sein, die Suchergebnisse und Page-Ranks genau im Auge zu behalten und zu überprüfen, welchen Content man überprüfen sollte. Dabei unterstützen kann die richtige SEO Software. In unserem Marktüberblick haben wir sieben davon gegenüber gestellt:

SEO Tools Vergleich – 7 Softwarelösungen im Marktüberblick

 

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

Previous Salesforce erstellt Playbook für die Zeit nach Corona
Next 5 Tipps, wie man mit Marketing Automation den Online-Shop optimiert

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 11 =