Posts in tag

CMS


Content Manager Beruf

Der Beruf Content Manager hat sich über die vergangenen Jahre gewandelt. Doch was macht ein Content Manager eigentlich? Wo arbeitet er und welche Voraussetzungen sollte er mitbringen? Sie streben diesen Beruf an oder wollen eine Stelle ausschreiben? Dann liefert Ihnen dieser Artikel ein detailliertes Bild vom Job des Content Managers. Es gibt Berufe, die erklären …

CMS Implementierung

Das Content Management System (CMS) ist Herzstück für die Distribution von Inhalten. Bei der Auswahl einer geeigneten Lösung sollte entsprechend sogfältig vorgegangen werden. Dies gilt auch für die Auswahl eines geeigneten Dienstleisters für die Implementierung. Wir zeigen Ihnen, wer sich bei der CMS Implementierung auf welches System spezialisiert haben. Eine Übersicht können Sie downloaden. Mit …

Projekt Kosten

Wenn die Funktionen des eingesetzten Content Management System nicht länger ausreichen, denken viele Unternehmen über einen Wechsel nach. Doch was was sind eigentlich die Projekt Kosten für ein CMS? Neben den Softwarekosten sollten vor allem die Implementierungs-Kosten bedacht werden. Oftmals sind externe Dienstleister mit an Bord. Wir haben für Sie zusammengestellt, mit welchen Kosten für die …

Mature beautiful woman sitting in car looking away while trying new automobile. Portrait of daydreaming mature woman doing drive test of new car. Cheerful smiling lady enjoying driving while looking away.

R+V24 überzeugt mit Service, attraktiven Preisen und einem neuen Internetauftritt Der Name R+V24 steht nicht nur für günstige Kfz-Versicherungen, sondern auch für einen vorbildlichen Onlineservice. Direktversicherung ohne Umwege, die 100-prozentige Online-Erledigung aller Vertragsprozesse und alle wichtigen Informationen nur einen Klick entfernt – mit diesen Grundsätzen gewinnt R+V24 immer mehr Kunden.  R+V24 garantiert Kostenvorteile dank schlanker …

Das Implementieren von Content Management Systemen (CMS) wird durch die Vielzahl von Kanälen, die bedient werden, immer komplexer. Es ist ratsam, die eigene IT mit ins Boot zu holen und stark einzubinden, jedoch vor allem auf die Expertise von spezialisierten Implementierungs-Partnern zu setzen. Wir haben für Sie 32 Dienstleister in unserem neuen Marktüberblick für Sie verglichen. …

Enterprise CMS Open Source

Egal, ob man zum ersten Mal ein Content Management System sucht oder einen Wechsel anstrebt, bei der Wahl des richtigen CMS steht am Anfang eine Frage: Setze ich auf eine Integration einer Open Source oder einer Enterprise Lösung? Wir erklären, wie sich die beiden Software Ansätze unterscheiden und für wen sich welche Variante lohnt. Ob …

Digitale Vertriebskanäle oder persönlicher Dienst am Kunden? Viele mittelständische Unternehmen meinen immer noch, dass digitaler Wandel mit einer Entfremdung von der Zielgruppe verbunden ist. Aber das Gegenteil ist der Fall. Die Digitalisierung bietet Chancen. Vor allem, weil die Kunden neue Konzepte erwarten. Was sind die schwersten Hindernisse bei der Durchsetzung der digitalen Transformation? Wie entwickelt ein …

Various connections implying a world map

Nur etwa ein Prozent der Weltbevölkerung spricht Deutsch. Wenn ein Unternehmen weltweit wachsen möchte, muss es also multilingual werden. Mit Websites in mehreren Sprachen, mit Unterseiten für verschiedene Produktgruppen und diversen Landingpages. Die effiziente Verwaltung von Multisites ist kompliziert. Doch es gibt verblüffend einfache Lösungen. Schnelles Wachstum – mehr Komplexität Internationalisierung beschleunigt das Wachstum von …

Headless CMS

Immer mehr Unternehmen und Administratoren entscheiden sich bei der Auswahl eines passenden Redaktions- oder Content-Management-System für ein Headless CMS. Wir erklären, was ein Headless-CMS eigentlich ist und benennen die Vor- und Nachteile dieser »kopflosen« CMS-Variante. Die grundlegenden Aufgaben eines Content Management Systems haben sich seit Jahren eigentlich kaum verändert: Contentproduktion und Website-Management sowie Inhalte zur …

Omnichannel-Marketing

Ferienflieger und Sandstrände füllen sich langsam und der weltweite Tourismus kommt wieder in Gang – doch über den Berg ist die Reisebranche noch lange nicht. Schon vor der Corona-Krise waren der Wettbewerb hoch und die Margen niedrig. Die gestiegenen Anforderungen an Sicherheit und Hygiene lassen die Kosten steigen. Gleichzeitig suchen Reisende nach neuen Erlebnissen jenseits …