Posts in tag

content marketing


Was macht eine gute Onlinemarketingkampagne aus? Wie wählst Du die passende Strategie? Um die richtigen Antworten auf diese Fragen zu finden, ist es notwendig einige Begriffe und Kennzahlen zu kennen. Sie bilden die Bausteine des Erfolges Ihrer Kampagnen und zeigen auf, wo Optimierungsbedarf besteht. Von der Kampagne über Landingpage, CTA und CTR bis zum CPO …

Gelbe Sprechblase mit "Trends" auf türkisem Hintergrund

Nicht jeder Trend der kommt, bleibt auch. Und manchmal ist es besser, alte Strategien zu optimieren statt ständig neue auszuprobieren. Doch gerade das digitale Geschäft verändert sich schnell und Innovatoren können große Vorteile realisieren. Aber selbst wenn Sie nicht alle Trends mitgehen möchten, sollten Sie sie doch kennen. Dieser Gastbeitrag bietet Ihnen einen Vorgeschmack auf …

Contentbird vs. Falcon.io –  zwei Content Marketing Suiten, die nach Vögeln benannt sind. Doch verleihen beide Ihrem Content Flügel oder lässt eine im Vergleich Federn? Wir nehmen beide unter die Lupe. Neben diesen beiden Lösungen hat contentmanager.de insgesamt 19 Content Marketing Suiten miteinander verglichen. Den kompletten Marktüberblick können Sie hier lesen. ____________ Ein Content-Marketing-Prozess umfasst alle …

Progressive-Web-Apps erlauben Entwicklern die Integration vieler Funktionen, die sonst nur klassische Native-Apps bieten. Zusätzlich kommen PWAs ganz ohne die Beschränkungen der App-Shops aus. Ein weiterer großer Vorteil ist ihre Präsenz im Web und die damit verbundenen SEO-Möglichkeiten. In diesem Artikel erfährst Du, wie SEO für Progressive-Web-Apps funktioniert. Willkommen in der Zukunft Progressive-Web-Apps erlauben zum Beispiel …

Content-Marketing ist als Teildisziplin des gesamten Marketing-Apparats ein fester Bestandteil moderner Kommunikationsstrategien. Keine Frage. Doch wie lassen sich Erfolg und Misserfolg, Aufwand und Ertrag, Rentabilität versus Budget bestimmen und messen? Wir haben eine Übersicht der wichtigsten Metriken und KPIs für erfolgreiches Content-Marketing erstellt. Quantitative Metriken (Basic Metrics) Page Impressions (Seitenaufrufe) Unique Visitors (eindeutige Besucher) New …

Verschiedene Treiber von Marketing KPIs auf Blatt Papier visualisiert

Um Content Marketing richtig zu steuern und Inhalte zu optimieren, muss die Performance Analyse wie in anderen Disziplinen zur Wertberechnung eingesetzt werden. Granulares Content Tracking ermöglicht nicht nur den Wert jedes Inhaltes zu bestimmen, sondern auch deren Optimierung. Damit der Reporting-Bericht jedoch tatsächlich strukturweisend bleibt, muss Content Tracking auch die Strategie des Unternehmens abbilden. Content …

Der Alltag eines Content Managers besteht zu einem guten Teil darin, neue Inhalte zu finden. Neue Inhalte für den Firmen-Blog, für den Facebook-Auftritt, für den Mitarbeiter-Newsletter, für den Twitter-Account, für Instagram – die Liste der Kanäle wird gefühlt jedes Jahr länger. Bestenfalls besteht bereits eine Content-Strategie, die die wesentlichen Kategorien und Formate beschreibt, für die …

Gruppen-Meeting mit Laptops und Charts

Globalisierung und eine zunehmend digitalisierte Gesellschaft haben auch den Werbemarkt revolutioniert und nachhaltig geprägt. Marketing besteht heute längst nicht mehr nur allein aus den klassischen Kanälen Print, TV und Radio. Der Großteil der Unternehmen setzen auf Online-Marketing. Und das ganz konkret in Form von Content-Marketing. Content-Marketing-Suiten bildet alle Phasen des Content-Marketings von der Strategie, über …

Papierflieger-Icon aus Metall lehnt an Wand

Riesige Budgets für Paid Ads Kampagnen, hoher Streuverlust und schlechte Qualität beim eingekauften Traffic – kommt Ihnen das bekannt vor? Organic Content Promotion wirkt diesen Nachteilen der Distribution entgegen. Laut der CMF-Basisstudie 2018 fließen rund 20% des gesamten Content Marketing Budgets in die Content Promotion. Zurecht stellen sich die Entscheider die Frage, welchen Mehrwert die …

Das Geschäft rund ums Marketing-Management wird immer komplexer, denn die Ansprüche der Kunden steigen unaufhörlich. Um unter diesen Voraussetzungen erfolgreich Marketing zu betreiben, müssen sich die angesprochenen Personen verstanden fühlen. Ist der Kunde nicht zufrieden, wendet er sich Konkurrenten zu, ohne dass das Unternehmen überhaupt die Chance hatte, seine Markenbotschaft an den Mann zu bringen.