Markiert: google

Internet-Nutzer vor Laptop 0

User-Signale und das Ranking – die Webseite muss dem Nutzer helfen

Systeme wie Googles Rankbrain werden zunehmend besser darin, die Intentionen des Users zu verstehen und ihm relevante Inhalte zu liefern. Dafür besonders entscheidend sind bestimmte User-Signale. Andere Faktoren nehmen dafür in der Gewichtung ab. Natürlich hat dies Einfluss auf inhaltliche Gestaltung und Optimierung von Webseiten. Diese User Signale sollte man daher kennen.

0

Das Google-Jahr im Rückblick – die wichtigsten Änderungen der vergangenen Monate

Veränderung ist bei Google eine feste Konstante. Deshalb gab es auch im zurückliegenden Jahr viele Neuerungen, die bewährte Onlinemarketing-Strategien in Frage gestellt haben. Vor allem den Experten für Suchmaschinenoptimierung (SEO) hat Google einiges an Kopfzerbrechen bereitet. Wir beleuchten die wichtigsten Änderungen und deren Auswirkung für Ihr Webbusiness.

Schriftzug Qualität auf PC-Monitor 0

Qualitätscontent mit dem 10x-Content-Prinzip erstellen

Der Begriff 10x-Content stammt – wie fast alle wichtigen Neuerungen rund um Online Marketing – aus Amerika. Er beschreibt Content, der zehnmal besser ist als die besten Suchergebnisse zu einer Keywordphrase oder einem Thema. Und er ist eine Grundlage für Top-Platzierungen. Das klingt gut – aber wie entsteht 10x-Content?

Schriftzug "Content is king" 0

Quality Content – überzeugen Sie Nutzer, dann überzeugen Sie auch Google

Google wurde still und heimlich aktiv – wieder einmal: Seit Ende Juni gibt es starke Erosionen bei den Rankings zahlreicher Websites, welche auf ein Update des Algorithmus zurückzuführen sind. Wahrscheinlich wird es, wie schon oft, von Google erst spät offizielle Informationen geben. Klar scheint jedoch: Die Qualität der Texte gewinnt stetig an Bedeutung für eine gute Platzierung. Zwei Dinge sind für die Qualität besonders wichtig.

Material Design 0

Material Design für eine bessere User Experience

Googles Designsprache Material Design nimmt 2016 Fahrt auf. Nicht nur für Android-Apps, sondern auch für immer mehr Web-Anwendungen wird das Konzept eingesetzt. Doch was genau verbirgt sich hinter dem Begriff? Wie sehen Best Practices...