Posts in category

Studien und Prognosen


User Experience

Das Interesse der Verbraucher an „reiner“ Werbung ist seit Jahren rückläufig. Vor allem wenn diese als wenig nützlich, langweilig, störend oder aufgezwungen erscheint. Weit verbreitete „Gegenmaßnahmen“ sind dann wegblättern, wegzappen, wegklicken und wegblocken. Unternehmen versuchen daher zunehmend, ihre werbenden Inhalte auch auf neuen und subtileren Wegen an ihre Zielgruppe zu bringen als über Anzeigen, Spots …

Virtual Reality und Augmented Reality

Die neueste Mode nicht mehr selbst, sondern digital mit einer Virtual Reality (VR)-Brille anprobieren? Ein Abbild von sich selber mit den richtigen Maßen und dem gewünschten Outfit in 3D via VR zu betrachten? Diese Art des Shopppings ist nicht mehr nur reine Theorie. Mehr als die Hälfte aller Konsumenten (54 Prozent) in Deutschland geht davon …

Omnichannel-Shopping

Der Online-Versandhändler Amazon erfreut sich derartiger Beliebtheit bei Internetnutzern, dass mittlerweile rund 57 Prozent aller in den USA getätigten Online-Ausgaben an das US-amerikanische Unternehmen fließen. Das hat eine aktuelle Untersuchung der E-Commerce-Experten von Salmon ergeben. Einzigartige Vielfalt „Diese Ergebnisse lassen die harte Realität von Händlern sichtbar werden, die sich gegen die Bedrohung von Amazon rüsten …

Bedeutung von Mobile im e-commerce

Knapp jeder dritte Website-Besuch (29,2 Prozent) kommt in Deutschland inzwischen von einem Smartphone (Europa: 30,6 Prozent) – dies entspricht einem enormen Mobile Wachstum von +51 Prozent gegenüber dem Vorjahr (Europa: +42,19 Prozent). Deutsche Unternehmen verfügen damit über ideale Voraussetzungen, ihre mobilen Geschäftserfolge weiter anzukurbeln. In der Praxis sieht dies jedoch ganz anders aus: Der Anteil …

Allianz, Gothaer und Ergo streichen bis zu 1.800 Stellen

Quelle: joblift.deAllianz, Gothaer und Ergo streichen bis zu 1.800 Stellen – Ottonova nimmt als erste digitale private Krankenkasse das Geschäft auf und das Vorzeige- Fintech N26 steigt ins Versicherungsgeschäft ein. Auf der einen Seite überschlagen sich die Negativschlagzeilen zur traditionellen Versicherungsindustrie, auf der anderen Seite scheinen junge Tech-Startups die Branche umzukrempeln und sich auf unaufhaltbarem …

analog goes digital

Der Megatrend Digitalisierung verändert die Gesellschaft und die Wirtschaft in rasantem Tempo. Egal, ob Maschinenbau oder Handel, Kleinstunternehmen oder Global Player: Die sogenannte vierte industrielle Revolution stellt Unternehmen aller Größen und Branchen vor die Herausforderung, ihren eigenen Weg der Digitalisierung zu gestalten und ihre Geschäftsmodelle und Kernprozesse strategisch auszurichten. Doch wie weit ist dieser Transformationsprozess …

Virtuelle Assistenten könnten die Kommunikation mit Kunden revolutionieren.

Welche Technologien beim Verbraucher ankommen und welche eher als unheimlich wahrgenommen werden, hat RichRelevance bei einer Befragung unter Erwachsenen in Deutschland, Frankreich, England und den USA herausgefunden. Die 750 befragten Deutschen haben im Vergleich zu den anderen Ländern eher Bedenken, wenn Händler Technologien wie Chatbots oder Gesichtserkennung einsetzen. Dahingegen schneiden Technologien, die ein personalisiertes Einkaufserlebnis …

stationärer Handel

Auch wenn viele deutsche Handelsunternehmen die Wichtigkeit digitaler Abläufe erkannt haben, sehen sich zwei Drittel von ihnen als Nachzügler in Sachen Digitalisierung. Das zeigt eine des Berliner Digitalverbands BITKOM unter mehr als 500 online und stationär tätigen Einzel- und Großhändlern. „Handel heißt Wandel“ Die Zahlen lassen aufhorchen: Elf Prozent der Händler haben immer noch keine …

Fake Bewertung

Der Händlerbund hat über 1.000 Online-Händler zu ihren Erfahrungen mit unfairen Kundenbewertungen befragt und die Ergebnisse in der aktuellen Studie Unfaire Kundenbewertungen veröffentlicht. Die freie Meinungsäußerung – vor allem in der Anonymität des Internets – ist für viele von uns selbstverständlich. Für Online-Händler, die sich durch Kundenbewertungen ihr positives Image im Netz aufbauen wollen, kann …

Lieferung

Eine kostenlose und gleichzeitig schnelle Lieferung ist für immer mehr Konsumenten beim Online-Shopping kaufentscheidend. Zu diesem Ergebnis kommt ein aktueller Marktreport der britischen Unternehmensberatung KPS. Für die Erhebung der Daten wurden über 1.400 europäische Konsumenten befragt, die regelmäßig im Internet einkaufen. Für rund 57 Prozent ist der kostenlose Versand extrem wichtig. Unter diesem Aspekt fällt …