Posts in category

Slider

Im Slider

In der laufenden Berichtssaison richteten sich viele Augen von E-Commerce Interessierten auf die Geschäftszahlen der großen Treiber der Plattformökonomie, allen voran Alibaba und Amazon. Ins Licht rücken auch deutsche Player, wie Otto und Zalando, die ihre Webseiten immer mehr Dritten öffnen. Unter den Verkäufern tummeln sich auf den verschiedenen Online-Marktplätzen leider auch unseriöse Anbieter, die …

Paypal und Klarna gehören zu den größten Payment-Anbietern. Jetzt nehmen die Fintechs selbst wieder Geld in die Hand: Bei Beiden gibt es Pläne, Start-Ups zu übernehmen. Paypal hat ein Auge auf den Bezahldienstleister iZettle geworfen, während es bei Klarna das deutsche Shopping-Tool Shop.co sein soll. Paypal ist bereit, für iZettle 2,2 Millarden Dollar zu bezahlen, …

Auch in diesem Jahr war die »Developer Conference« mehr ein »come together« für Entwickler als die Leistungsschau für Consumer. Google zeigte auf der Entwicklerkonferenz I/O zahlreiche Änderungen, lernende Maschinen und neue Funktionen rund um Android und seine Apps. Die Richtung ist klar: Google setzt in Zukunft noch stärker auf künstliche Intelligenz. Android P und vieles …

Inmitten der Aufregung rund um das Thema „Datensicherheit“ versucht Mark Zuckerberg Facebook wieder in ruhigere Fahrwasser zu steuern. Auf der „Facebook Developer Conference“ äußerte sich Zuckerberg nicht nur erneut zum Thema Datenschutz, es wurden auch neue Features für die Facebook, Instagram und WhatsApp angekündigt. Hier ein kurzer Überblick: Facebook-Dating Eine der größten Ankündigungen: Facebook soll …

In der breiten Masse an verschiedenen Onlineshops ist es für Verbraucher unabdingbar, zwischen seriösen und unseriösen Angeboten unterscheiden zu können. Drei von vier Verbrauchern trauen sich dies zu, wie eine Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom zeigt. 15 % der Befragten gaben an, dass sie „auf jeden Fall“ unseriöse Shops erkennen können, 57 % trauen …

Premiere bei contentmanager.de: Wir präsentieren unser erstes Videoformat. Und es ist zunächst mal etwas in (fast) eigener Sache. Denn unser Chefredakteur Philipp Pudelko unterhält sich mit Frank Mühlenbeck, dem Herausgeber von contentmanager.de über sein neues Buch „Verkaufen im Schlaf“. Dort führt er in die Möglichkeiten und Chancen der digitalen Marketing-Automatisierung ein. Viel Spaß beim Anschauen, …

Den Geschäftsbericht in ansprechende Content-Formate zu gießen wird immer beliebter. Statt ellenlange PDF zu veröffentlichen, werden die neuesten Zahlen in aufwendigen und interaktiven Grafiken aufbereitet. So gab zuletzt Scout24 die Geschäftszahlen in einem besonderen Story-Format bekannt. Auch das Textilunternehmen Puma hat sich in diesem Jahr etwas Besonderes einfallen lassen und präsentiert den „schnellsten Geschäftsbericht der …

Der Skandal um den Missbrauch von Facebook-Nutzer Daten durch Cambridge Analytica zieht weiter Kreise. Eine Analyse von SEMrush , einem Anbieter für Analyse im Digital Marketing, zeigt, dass es im März 397 % mehr Suchanfragen weltweit zur Löschung von Facebook-Accounts gab. Quelle: SEMrush Besonders oft wurde diese Frage zwischen dem 22. und 25. März gestellt. SEMrush …

Guten Content für seine Zielgruppe bereitzustellen ist auch über Ländergrenzen hinweg längst Pflicht. Aber gerade im Hinblick auf die Taktung ist dies eben oftmals noch eine große Herausforderung – und zwar unabhängig davon, ob es sich um ein Dienstleistungs-, ein Industrie- oder ein Handelsunternehmen handelt. Besonders anschaulich zeigen sich die Herausforderungen jedoch im grenzüberschreitenden Onlinehandel, …

Die Arbeit von Content Marketern wird immer herausfordernder und komplizierter: Nicht nur, dass die Inhalte vielschichtiger, die Zusammenhänge komplexer und damit einfache Präsentationsangebote erschwert werden. Auch die Konkurrenz durch andere digitale Angebote wird größer und macht es schwierig, den eigenen Content für Kunden öffentlich und wirksam zu präsentieren. Fake News, Clickbaits und Buzzwords sind dabei …