Posts in category

CMS


Qualitätscontent

Der Begriff 10x-Content stammt – wie fast alle wichtigen Neuerungen rund um Online Marketing – aus Amerika. Er beschreibt Content, der zehnmal besser ist als die besten Suchergebnisse zu einer Keywordphrase oder einem Thema. Und er ist eine Grundlage für Top-Platzierungen. Das klingt gut – aber wie entsteht 10x-Content?

Enterprise CMS Open Source

Egal, ob man zum ersten Mal ein Content Management System sucht oder einen Wechsel anstrebt, bei der Wahl des richtigen CMS steht am Anfang eine Frage: Setze ich auf eine Integration einer Open Source oder einer Enterprise Lösung? Wir erklären, wie sich die beiden Software Ansätze unterscheiden und für wen sich welche Variante lohnt. Ob …

Customer Experience

Der B2B-Commerce ist einer der vielversprechendsten Wachstumsmärkte. Das zeigt auch die Studie „Die deutsche Internetwirtschaft“des eco-Verbands und Arthur D. Little. Bis 2019 soll der Umsatz auf mehr als 46 Milliarden Euro anwachsen. Das entspricht einer jährlichen Wachstumsrate von 15 Prozent. Dabei sind nicht allein Preis und Produkt erfolgsentscheidend, sondern die positiven Erlebnisse, also die Customer …

CMS Auswahl

Für die meisten Menschen ist die Website eines Anbieters mittlerweile der erste und auch der wichtigste Touchpoint. Sie erwarten von ihr nicht nur Inhalte, die ihre Fragen beantworten, sondern zunehmend auch die Möglichkeit zur Integration interaktiver Service-Angebote. Überzeugt schon der erste Eindruck auf der Webseite durch eine ansprechende und moderne Präsentation, ein hervorragendes Informationsangebot, Funktionen …

Konzentration aufs Wesentliche – Long Tail und Long Neck

Nicht nur wer Waren auf seiner Website verkauft, will mit möglichst wenig Aufwand möglichst viel mit seinen Seiten bewirken. Daher ist es lohnend, sich mit zwei Begriffen auseinanderzusetzen, die eigentlich aus der Statistik kommen, aber vor allem im betriebswirtschaftlichen Zusammenhang diskutiert werden: „Long Tail“ und „Long Neck“. Der „Long Tail“ Chris Anderson, Chefredakteur des US-amerikanischen …

ECM Einführung

Der Einsatz eines ECM-Systems (Enterprise Content Management) zur Dokumenten- und Prozessverwaltung entwickelt sich immer mehr zum Standard. ECM-Systeme werden mittlerweile beinahe ebenso häufig eingesetzt wie ERP-Systeme. Um einen Überblick zu behalten haben wir einen Marktüberblick zusammen gestellt. Zusammen mit dem Marktforschungsunternehmen IDC befragte Comarch die Führungskräfte von 150 mittelständischen und Großunternehmen (über 200 Beschäftigte) aus …

Headless CMS

Immer mehr Unternehmen und Administratoren entscheiden sich bei der Auswahl eines passenden Redaktions- oder Content-Management-System für ein Headless CMS. Wir erklären, was ein Headless-CMS eigentlich ist und benennen die Vor- und Nachteile dieser »kopflosen« CMS-Variante. Die grundlegenden Aufgaben eines Content Management Systems haben sich seit Jahren eigentlich kaum verändert: Contentproduktion und Website-Management sowie Inhalte zur …

ECM

Warum die Cloud eine Notwendigkeit für den ECM-Markt darstellt Die Cloud gab es eigentlich schon immer – Dienste welche in dunklen Kellern betrieben und für unzählige Personen zur Verfügung gestellt werden. Angefangen von ERP-Anwendungen wie bspw. SAP über Vertriebssteuerungssysteme wie SugarCRM bis hin zu klassischen Netzlaufwerkspeichern, können wir schnell feststellen, dass die Cloud im Kern …

Big Data Search

Erfolgreiches Wissensmanagement im Call Center ist das A und O. Die fachliche Kompetenz von Call Center Agents ist für die Effektivität und Kundenzufriedenheit enorm wichtig. Doch die Realität ist oftmals eine andere: Hohe Fluktuation, viele ungelernte Studenten und wenig Fachpersonal sind Alltag in Call Centern. Unser Experte zeigt, wie mit der richtigen Big Data Software Standard-Kundenanfragen …

content-magazin-erstellen

Der Erfolg eines Unternehmens steht und fällt mit der Kundenzufriedenheit. Stichworte wie Customer Journey, Markenprofilierung oder eine Erhöhung der Reichweite haben daher eine große Bedeutung. Um den eigenen Brand fest und positiv im Bewusstsein von (potenziellen) Kunden zu verankern, müssen Unternehmen ihre Marke bestmöglich präsentieren. Doch wie funktioniert das, ohne den Kunden mit Werbung und …