Posts in tag

Social Media


Facebook Likes

Der Facebook-Konzern hat im Rahmen der Connect 2021 seine Umbenennung offiziell bekannt gegeben. Und direkt den neuen Namen enthüllt. Unter dem Namen „Meta“ verfolgt Facebook seine Vision vom Metaversum. Mark Zuckerberg, CEO von Facebook, hat auf der Connect 2021 den neuen Namen des Social Media Konzerns, zu dem der Facebook Messenger, der WhatsApp Messenger und …

Twitter Bildschirm auf Smartphone

Twitter hatte Anfang 2021 den Newsletter-Dienstleister Revue akquiriert. Nun baut die Social Media Plattform die Revue Newsletter Integration aus. Künftig sollen Nutzer:innen mit einem Klick direkt aus einem Tweet zum Newsletter des Verfassers/ der Verfasserin gelangen und sich dort anmelden können. Am 26. Januar 2021 teilte der Social Media Konzern Newsletter-Funktion Konkurrenten Facebook mit, den …

Social Media Trends 2022 Infografik

Quo vadis, Social Media? Zum Ende 2021 ist der Blick auf die Social Media Trends 2022 entscheidend, um die eigenen Strategien zielgruppenorientiert anzupassen. Der aktuelle Trend-Report von Talkwalker und Hubspot zeigt, was im kommenden Jahr auf Instagram, Facebook, Twitter, TikTok & Co. relevant wird. contentmanager.de hat die wichtigsten Social Media Trends 2022 aus dem Report …

Twitter Funktionen Twitter Icon

Die verschiedenen Social Media Plattformen überschlagen sich derzeit beinahe mit neuen Features. Auch die Twitter Funktionen erhalten ein weiteres Upgrade, kurz nachdem das Feature „Twitter Fleets“ wegen mangelndem Erfolg wieder eingestellt wurde. Twitter startet mit einem weltweiten Testlauf seiner Trinkgeld-Funktion.  „Twitter Fleets“ kam bei Usern nicht so gut an wie erhofft. Doch Twitter wartet bereits …

Instagram Drops Funktion Instagram Icon auf Smartphone

Instagram-NutzerInnen können wohl bald per „Undo“-Button einfacher ihre Stories bearbeiten. Auch ein mysteriöser Sticker tauchte bei einigen NutzerInnen auf, der für DienstleisterInnen und Unternehmen interessant werden könnte. Stories sind äußerst beliebt bei Instagram-NutzerInnen. Inzwischen gibt es eine große Spielkiste an Elementen, mit denen diese aufgehübscht werden können. So können Fotos und Videos beispielsweise mit Filtern …

Social Media Präsenz Logo Tumblr

Social Media Präsenz ist für die Unternehmenskommunikation unersetzbar. Generierung von Markenbekanntheit, Neukunden-Akquise und stärkere Kundenbindung sind nur 3 der vielen Gründe, warum ein Unternehmen Social Media Marketing betreiben sollte. Das bestätigen auch die Zahlen: Im Januar 2021 wurden laut Statista mehr als 4,2 Mrd. aktive monatliche User, also mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung, gezählt. …

Twitter Fleets Screenshot Smartphone Twitter

„Fleets“ waren die Antwort von Twitter auf die Story-Funktion von Snapchat, Instagram und Co. Jetzt stellt der Kurznachrichtendienst das Feature bereits wieder ein. Einen Textpost, ein Video oder Bild posten, das nach 24 Stunden wieder gelöscht wird: Features dieser Art gibt es seit einiger Zeit bei Snapchat, Instagram und Facebook. Zuletzt zogen LinkedIn und Twitter …

Facebook Newsletter

Facebook hatte das Facebook Newsletter Tool im März 2021 bereits angekündigt. Inzwischen hat das soziale Netzwerk Facebook Bulletin offiziell gestartet. Doch wie genau funktioniert die Newsletter-Plattform Facebook Bulletin?  Im ersten Quartal 2021 hatte Facebook bei Unternehmen und User:Innen bereits für Furore gesorgt. Das soziale Netzwerk kündigte ein Tool für die Erstellung und den Versand von …

Social Media Konzept Krisen PR

Die sozialen Netzwerke haben weiterhin enormes Potenzial. Auf den Social Media Plattformen tummeln sich Milliarden Menschen – potenzielle Kunden. Um sie jedoch wirklich zu erreichen, braucht es ein durchdachtes Social Media Konzept. Wir zeigen Ihnen in sechs Schritten, wie Ihr Social Media Konzept erfolgreich wird. Weltweit nutzen 2023 noch 89 Prozent der Unternehmen die Social …

Nach der jüngsten Series C-Runde darf sich das Social Network IRL jetzt Unicorn schmipfen. Doch was verbirgt sich hinter dem aufstrebenden sozialen Netzwerk? „IRL“ steht seit ewigen Internet-Zeiten für „In real life“, also „im echten Leben“. Früher bezeichnete man damit noch in Videospiel-Chats Dinge, die nicht in der virtuellen Welt passierten. Damit ist der Grundgedanke …