Deerberg und getit bei London Technology Week: Content & Commerce – How to get it right?


Die Internet World (17.-19. Juni 2014) ist das einzige Event Großbritanniens, das alle Aspekte digitaler Unternehmensstrategien abdeckt. Zu diesem Flagship Event der London Technology Week erwarten die Veranstalter wieder zahlreiche E-Commerce Experten aus dem In- und Ausland. Deshalb findet der Klassiker Internet World nun im ultramodernen ExCeL Exhibition and Conference Centre statt, in optimaler Nähe zum Flughafen London-City.

Im Rahmen des hochkarätigen Konferenzprogramms werden Robert Schleebaum, CTO und E-Commerce Manager der Deerberg Versand GmbH und Bernd Burkert, Produktmanager für das CMS onion.net bei der getit GmbH einen spannenden Blick hinter die Kulissen des Deerberg Online-Shops gewähren. In ihrem Vortrag “Content & Commerce – How to get it right?” (18. Juni 2014, 14:00 im eCommerce Theatre) werden sie über die Erfahrungen beim Auf- und Ausbau der innovativen E-Commerce-Plattform des erfolgreichen Fashion-Versandhändlers berichten.

Die Integration von e-Shop und CMS stößt bei Online-Managern zunehmend auf Interesse. Deerberg hat sich bereits im Jahr 2010 für die Echtzeitintegration der hybris E-Commerce-Software mit dem CMS onion.net entschieden, das kürzlich von der Initiative Mittelstand als besonders innovatives Produkt in den Kategorien „Content Management“ und „E-Commerce“ ausgezeichnet wurde. Diese innovative Plattform wurde Schritt für Schritt weiter ausgebaut und umfasst inzwischen neben hybris und onion.net die Recommendation Engine von Prudsys, Factfinder Suche, Adobe Reports & Analytics (auch bekannt als Omniture), Adobe Scene 7 und MOS Tangram.

Die Teilnehmer erwartet ein packender Erfahrungsbericht mit vielen nützlichen und praxiserprobten Ratschlägen. Im Anschluss stehen beide Referenten gerne zu vertiefenden Einzelgesprächen zur Verfügung.

Überblick

  • Titel des Vortrags:
    Content & Commerce – How to get it right?
    A peek behind the scenes of German fashion retailer Deerberg
  • Zeit:
    18.06.2014, 14:00 Uhr
  • Ort:
    eCommerce Theatre
    Internet Word
    ExCeL Exhibition and Conference Centre, London, UK

 

Weitere Informationen

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

  • iw2014_teaser: getit
Previous Produktlaunch: CoreMedia LiveContext 2.0 macht Einkaufen im Web zum Erlebnis
Next Content Marketing und PR - alter Wein in neuen Schläuchen?

1 Comment

  1. Bernd Burkert
    16. Juli 2014
    Antworten

    Wer den Termin verpasst hat, sich aber für den Inhalt des Vortrages interessiert, kann hier die Slides als pdf herunterladen: http://onion.net/iw2014

    Der intelligent in Echtzeit eingesetzte Kaufanreiz kann aus Besuchern, die höchstwahrscheinlich den Kaufprozeß abbrechen würden, im Handumdrehen Käufer machen. Das ist für mich ein sehr spannendes Ergebnis, denn in der Verminderung von Warenkorbabbrüchen steckt ein riesiges Potenzial für den Onlinehandel.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × 3 =