Donnerstag, August 15 2019

Shopify startet eigene Chat-Funktion Shopify Chat

Deutschlands führende Mobilfunk-Unternehmen starten eigenen Log-in-Dienst

Ein Viertel der Bundesbürger lauschen Podcasts

Big Data & Data Analytics sind die TOP-Trends der B2B-Kommunikation

Google Images: Design-Update, neues Seitenelement und Integration von Onlineshops

Deutsche Leitmedien bedienen sich bei Instagram als Newsquelle

Content Audit – in 3 Schritten zur Performance-Analyse

Hat Facebook ein Egoproblem? Namensänderung bei WhatsApp und Instagram

70 % der Deutschen im Urlaub beruflich erreichbar

News

News aus Online-Marketing und E-Commerce

SEO steht für Suchmaschinenoptimierung und ist eine Basis-Disziplin des Content Marketings. In unserem Marktüberblick vergleichen wir die verschiedenen Anbieter von SEO-Software-Tools auf Leistung und Angebot. Der redaktionelle SEO Tools Vergleich steht zum Download am Ende des Artikels bereit. Content-Marketing ist in Zeiten der digitalen Transformation und des zunehmend übersättigten Werbemarktes für klassisches Marketing in Sachen …

Azure Window auf Gozo aus Game of Thrones

Achtung: Spoiler-Alarm! Wer die erste Folge der finalen Staffel noch nicht gesehen hat und eventuell unbelastet anschauen möchte, sollte sich jetzt ausklinken – oder einfach weiterlesen. Denn contentmanager.de hat via Monitoring den Staffelstart von Game of Thrones aus Unternehmersicht als stellvertretendes Beispiel für konsequentes Social Listening analysiert und ausgewertet. In der Nacht auf Montag (14. …

Die umstrittene EU-Urheberrechtsreform ist jetzt offiziell und endgültig beschlossen. In einer finalen Abstimmung nickten die EU-Staaten am Montag das Vorhaben mehrheitlich ab. Auch die Bundesregierung stimmte der Reform zu. Trotz massiver Proteste – das neue EU-Urheberrecht ist beschlossen. Der Ministerrat der EU votierte mit großer Mehrheit für die Richtlinie. Das Europaparlament hatte sich bereits Ende …

Zentrale der Deutschen Bundesbank

Die Bundesbank steht den US-Bezahlsystemen von Apple, Google, PayPal und Co. kritisch gegenüber. Sie sorgt sich um die Finanzstabilität. Nun fordert die Bundesbank einen europäischen Antagonisten, der es mit den amerikanischen Payment-Angeboten aufnehmen kann. Payment-Provider wie PayPal sowie die Zahlungsdienste von Amazon, Google und Apple (allesamt mit einem »Pay« gekennzeichnet) sind mittlerweile auch in Deutschland …

In vielen Unternehmen im Mittelstand gibt es Schwelbrände innerhalb der Produkt- und Multichannel-Kommunikation. Die Erklärungen der Unternehmen klingen wie Entschuldigungen, sind aber nachvollziehbar und der eigenen Evolution geschuldet. Und die nächsten Evolutionssprünge sind im vollen Gang. Freundlich begrüßt mich die neu gegründete Digital-Delegation des Unternehmens, die mich als PIM-Berater eingeladen hat. Ich befinde mich in …

Für drei Milliarden Dollar wollte Marc Zuckerberg einstmals Snapchat kaufen. Weil daraus nichts wurde, kopierte er für seine Plattformen Facebook und Instagram kurzerhand die beliebtesten Features von Snapchat. Die Storyfunktion, bei der Bilder und Videos innerhalb von 24 Stunden wieder gelöscht wurden, erwies sich vor allem für Instagram als einschlägiger Erfolg. 500 Millionen Nutzer nutzen …

CMS, Content Marketing, SEO, E-Commerce, Monitoring und mehr

Neues aus der Welt der Softwarelösungen

Die internationale Digitalagentur Building Blocks (Teil der Dept-Gruppe) hat sein technologisches Angebot um eine neue Partnerschaft mit dem Digital Experience Technologie-Anbieter BloomReach erweitert. BloomReach präsentierte vor Kurzem die erste offene und intelligente Digital Experience Plattform (DXP), die 1-zu-1 personalisierte Kundenerfahrungen über die ganze Kundenreise hinweg liefert. BloomReach DXP ist die einzige Daten-native Plattform die mithilfe …

Upcoming Meetup Am Donnerstag, den 22.06.2017 ab 18 Uhr, ist es wieder soweit: Meetup mit Dirk Kredler. Genauso wie letztes mal wird Dirk Kredler, Professional Consultant bei eZ Systems, das Meetup leiten und Ihnen das Thema „Erstellung von Decoupled Sites und Apps mit der eZ Platform“ näher bringen. Agenda • eZ Platform Architecture • Erklärt: REST, Headless …

Die eZ Conference 2017 Am letzten Freitag ging die eZ Conference 2017 in London mit einem Hackathon zu Ende. Die Conference war ein voller Erfolg, was das gemeinsame Sharing und die Entwicklung anbelangte. Abgesehen von der Bekanntgabe der eZ Platform 2 alpha, wurde die eZ Platform Cloud als neue Cloud-Lösung vorgestellt. Die eZ Platform Cloud …

Mobile Geräte haben das digitale Erlebnis neu definiert. Sie eröffnen Unternehmen die Möglichkeit, ihre Kunden rund um die Uhr zu begleiten. Das hat viele Unternehmen dazu veranlasst, für ihre digitale Strategie den „Mobile First“-Ansatz zu wählen, um die mobilen Ansprüche ihrer Kunden immer und überall optimal zu bedienen. Quelle: Progress City Bank erkannte diesen Trend …

Anzeige

Wissen rund um Online-Marketing und E-Commerce

Top-Wissen aus der Branche

Umfrage zu künstlicher Intelligenz: Deutsche mögen Empfehlungen vor allem bei Medien und Produkten

Mit Gamification nimmt Ihr Mitarbeiterportal Fahrt auf

Infografik: Was macht eigentlich ein Data Scientist?

Selbst der beste Content kann nicht die gewünschte Reichweite erzielen, wenn er zum falschen Zeitpunkt gepostet wird. Redakteure des Computerportals wintotal.de haben untersucht, zu welchen Zeiten bestimmte Inhalte am besten auf Instagram hochgeladen werden sollten. Zu unterschiedlichen Zeiten posteten sie unter den Hashtags #outfitoftheday, #fitness, #travel, #food und #nature. In der Regel zeigt sich: Am besten …

Glaubt man dem Global Digital Report 2017, so nutzen aktuell rund 4 Milliarden einzelne Nutzer weltweit das Internet über ein mobiles Endgerät – Tendenz steigend. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, ihre Online-Kunden mit innovativen Designs an die eigene Marke zu binden. Welche Webdesign-Trends erwarten Unternehmer also im Jahr 2018? Der Online-Grafikdesign-Marktplatz 99designs hat die …

Am vergangenen Freitag sorgte Facebook für Einiges an Aufsehen: Das soziale Netzwerk kündigte an, in Zukunft seinen Nutzern Beiträge von Freunden bevorzugt darzustellen. Und somit Posts von Marken, Unternehmen und Produkte runterzustufen. Nun gilt es also, die eigenen Facebook-Maßnahmen ganz neu zu denken. Wir geben ihnen einige Grundregeln an die Hand, die nun wichtiger denn …

MENU

Back