Magento – Revolution im eCommerce


Magento-Shop

Ich komme gerade zurück von einer Einkaufstour im Magento Demo-Shop . Und ich kann sagen: Ich bin begeistert! In einem solchen Shop würde ich jederzeit gerne einkaufen. Ich fühle mich als Kunde bestens über alle Eigenschaften des Produkts informiert, werde bei meiner Kaufentscheidung durch wirklich intelligente Funktionen unterstützt und habe auch an der Kasse volle Transparenz über den Inhalt meines Einkaufswagens, über Kostenbestandteile oder zusätzliche Kosten wie Mehrwertsteuer oder Versand.

Magneto Demo-Shop StartseiteMagento Demo-Shop

Auch die Pflege- und Überwachungsmöglichkeiten für den Administrator machen einen guten Eindruck. Dieser Bereich enthält zwar im Demo-Shop derzeit noch ziemlich wenige Daten, aber man kann auf jeden Fall sagen, dass die Menge an Funktionen keine Wünsche offen lassen wird und trotzdem ein sehr übersichtlicher, klar strukturierter Admin Bereich entstanden ist.

Magneto AdminMagento Admin

Wer oder was ist nun Magento Ecommerce?

Magento ist eine neue eCommerce-Plattform, deren Entwicklung, hin zur Version 1.0, sich gerade in der Endphase befindet. Das Besondere und besonders Attraktive daran ist, dass es sich um ein Open-Source System handelt, für das keine hohen Lizenzgebühren anfallen werden. Hinter Magento steht die Firma Varien mit Sitz in Los Angeles. Sie ist ein Dienstleister im eCommerce-Bereich und seit 6 Jahren am Markt.

Dem Team von Varien steht eine große Entwicklergemeinschaft zur Seite. Der Reiz, hier gleich von Anfang an dabei zu sein, ist sicher sehr hoch und wird die besten Köpfe in das Team treiben. Die Zusammenarbeit ist natürlich grenzüberschreitend und umfasst derzeit 17 nach Sprachen unterteilte Gruppen. Die Mitte September gegründete deutschsprachige Community hat gleich für den ersten Rekord gesorgt und in den ersten 2 Wochen mehr als doppelt so viele Blog-Beiträge geschrieben wie alle anderen Blogs zusammen. Inzwischen gibt es 3.385 Mitglieder und knapp 8000 Beiträge.

Für die übergreifende Entwicklungszusammenarbeit stehen thematische Gruppen zur Verfügung, die sich z.B. derzeit mit der Suchmaschinen-Optimierung, der Anbindung an Joomla, Templates und – für uns interessant – mit der Übersetzung ins Deutsche befassen. Also auch nach der Einführung wird Support sowohl von professioneller Seite als auch von der großen Entwicklergemeinschaft kommen.

Was kann Magento für E-Commerce?

Magento ist flexibel

Es lässt sich einfach an die kundenspezifischen Bedürfnisse anpassen, ist skalierbar und wächst problemlos mit ihrem Shop mit.

Magento ist vollständig

Es gibt verschiedene Wege, den Kunden zum Produkt und schließlich zum Kauf zu bringen. Magento hat an alle Möglichkeiten gedacht und unterstützt sie.

Sucht ein Kunde ein spezielles Produkt in einer Suchmaschine, haben Produkte in Magento-Shops beste Chancen, gefunden zu werden, denn Magento berücksichtigt die wichtigsten Elemente der On-Site-Suchmaschinenoptimierung automatisch. Aus den Produktdaten werden sprechende URLs, ein aussagekräftiger Titel und ebensolche Meta-Tags erzeugt.

Sucht der Kunde in einem Magento-Shop einen bestimmten Artikel, kann er eine Tag-Wolke, umfangreiche, intelligente Suchfunktionen oder Filter nach Preis, Marke oder Farbe benutzen. Produktbewertungen anderer Kunden, weitere Produktvorschläge und vor allem die Möglichkeit, mehrer Produkte des Shops auf einen Blick vergleichen zu können, erleichtern die Kaufentscheidung.

Suchfunktion in einem Magneto-ShopWer sich noch nicht gleich zum Kauf entschließt, schreibt seine Lieblingsstücke einfach auf seinen Wunschzettel, den er zu gegebener Zeit direkt in den Einkaufswagen übertragen oder vielleicht ans Christkind mailen kann.

Der Einkaufswagen ist – wie oben schon erwähnt – leicht verständlich und komfortabel. Flexibilität gibt es natürlich auch hinsichtlich der Bezahlung, der Versandkosten und der Versandarten. Eine Bestellung kann auch an mehrere Adressen versendet werden. Wenn „Ich, Anonym“ einkaufen will, kann er dies als Gast ohne Registrierung tun. Registrierte Kunden werden allerdings u.a. mit einer Übersicht über alle ihre Aktivitäten im Shop belohnt.

Selbstverständlich erfolgt die Kommunikation mit dem Kunden in Magento Shops per Mail. Neben Informationen zu einer Bestellung selber erleichtert das integrierte Newsletter-Modul auch die regelmäßige Kontaktaufnahme mit den Kunden.

Magento Ecommerce erlaubt Individualität

Damit ein Einkauf in einem Magento-Shop so reibungslos funktioniert, sind natürlich einige Vorarbeiten auf der administrativen Seite notwendig. Was auch immer der Shop-Betreiber wünscht, Magento wird es ihm ermöglichen, z.B.

  • Staffelpreise in Abhängigkeit von der Menge
  • verschiedene Steuersätze und Währungen
  • unterschiedliche Steuersätze oder Preisregeln für einzelne Kundengruppen
  • mehrsprachiger Shop
  • Zusammenfassung mehrerer Shops auf einer oder mehreren Sites

Für die optisch ansprechende Gestaltung des Shops stehen verschiedene Layout-Vorlagen und Optionen für Bilder zur Verfügung.

Für die Pflege des Shops können Benutzergruppen mit unterschiedlichen Rechten angelegt werden. Für statische Seiten, die über den Shop hinaus benötigt werden, stellt Magento ein eigenes Content Management System bereit, das selbstverständlich auch gleich die Suchmaschinen-Optimierung berücksichtigt.

Magento erleichtert kontinuierliche Verbesserungen

Und schließlich gibt es umfangreiche Möglichkeiten, die Verkäufe und das Vorgehen der Benutzer im Shop auszuwerten, und die konkreten Erkenntnisse aus Wunschzetteln, Tags und Suchabfragen in konkrete Verbesserungen am Shop umzusetzen.

Magento hat was und wahrhaftig beste Chancen, im eCommerce das zu werden, was TYPO3 bei den Content Management Systemen ist.

Weitere Informationen zu Magento auf der Magento Website oder im Techdivision-Blog .

Mehr Beitäge zu diesem Thema:

Zurück zu Contentmanager

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

  • E-Shop: http://photodune.net/user/cookelma
Previous Schreiben fürs Hören
Next Google Adwords: Was steckt hinter dem Qualitätsfaktor?

1 Comment

  1. […] Magento E-Commerce […]

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × eins =