Magnolia wird offizieller Sponsor des 70. Locarno Festival


Locarno Festival

Magnolia, das Schweizer Enterprise-CMS-Software-Unternehmen ist in diesem Jahr offizieller Partner des italienisch-schweizerischen Locarno Festival. In seiner Rolle hat Magnolia die neue dynamische und responsive Webseite zur Verfügung gestellt, die bei der Organisation und Bewerbung der Veranstaltung, sowie zahlreicher anderer Aktivitäten über das Jahr hinweg hilft.

Zum 70sten Mal in Folge bringt das Locarno Festival im August Tausende Filmfans, Stars und Experten in der Stadt Locarno zusammen. Allein in diesem Jahr werden 280 Filme vorgestellt. Deren Daten werden allesamt in Magnolia eingespeist und auf der Festival-Webseite auf Englisch und Italienisch zur Verfügung gestellt.

Die Webseite, die vom IT-Partner Cryms entwickelt wurde, musste hoch-performant und ständig abrufbar sein. Besonders zu Zeiten, wo das Programm bekanntgegeben wird und der Verkehr auf der Seite stark ansteigt. Aus der 19-jährige Partnerschaft zwischen Crym’s versiertem Team und dem Locarno Festival hat sich mit den Jahren zunehmend eine starke back-end Management-Plattform und eine Architektur des Informationsvertriebs entwickelt, wobei 2011 Magnolia CE (Community Edition) eingeführt wurde. Die erfolgreiche Besucherzahl und die sich stetig entwickelnde Festival-Kommunikation, haben das Magnolia EE (Enterprise Edition) zu einem unverzichtbaren Begleiter gemacht.

“Wenn es darum geht, auf dem neuesten Stand der Technik zu sein, dann ist Magnolia genau die richtige Wahl,” sagt Malcolm Tunzi, Leiter Informationstechnik beim Locarno Festival. “Mit dem CMS können alle Locarno-Festival-Teams Inhalte und Seiten-Komponenten einfach verwalten. Seitdem wir angefangen haben, das neue System zu nutzen, können Mitwirkende verschiedener Sektoren unabhängiger voneinander arbeiten, da das Bearbeiten von Artikeln einfacher ist und die Bearbeitungszeiten kürzer sind. Der Endnutzer bekommt dadurch eine ständig aktuelle, lebendige und dynamische Webseite geliefert.”

“Auf der technischen Ebene, ermöglicht die Java-Programmiersprache eine einfachere und weitreichendere Integration in andere Systeme,” erklärt er. “In unserem Fall wird die Magnolia Web-Plattform im Sinne eines back-end Managements speziell angegliedert. Von dieser sammelt sie Daten, die für die Organisation und Kommunikation einer großen Veranstaltung wie das Locarno Festival entscheidend sind.”

Das Festival prüft und verbessert die Werkzeuge, welche die Veranstaltung erfolgreich machen, jedes Jahr. Es gibt verschiedene Publikums-Gruppen mit unterschiedlichen Anforderungen; von Jury, Filmemacher, Kinobesucher bis Journalist. In diesem Jahr gibt es Neuerungen auf der Webseite, die diesen Besuchergruppen eine personalisierte User Experience bietet und die Suche in der umfangreichen Filmdatenbank erleichtert.

“Magnolia ist stolz darauf, das Locarno Festival so zu unterstützen,” sagt Pascal Mangold, Magnolia CEO. “Das Festival ist ein Höhepunkt in der Schweiz und bringt Menschen von nah und fern zusammen, um ihre Leidenschaft für den Film zu teilen. Die Vorbereitungen für eine solche Veranstaltung ist arbeitsintensiv und es ist wichtig, dass die Festival-Teams die richtigen Werkzeuge zur Verfügung haben, insbesondere da mit großen Mengen an Filmdaten gearbeitet wird. Es fühlt sich gut an zu wissen, dass Magnolia eine wichtige Rolle im Erfolg dieser einzigartigen kulturellen Veranstaltung spielt. So können wir unsere Schweizer Identität feiern – und unseren internationalen Erfolg.”

Über das Locarno Festival

Im Lauf seiner 70-jährigen Geschichte konnte sich das Locarno Festival einen einzigartigen Platz unter den bedeutendsten Filmfestivals der Welt sichern. Jedes Jahr im August wird die italienisch-schweizerische Stadt Locarno, im Herzen Europas, für 11 Tage zur Welthauptstadt des Autorenfilms. Tausende von Filmliebhabern und Branchenvertretern treffen sich hier, um ihrer Leidenschaft für das Kino in all seinen Facetten zu frönen.

In Locarno finden diese ein erstklassiges, reichhaltiges, eklektisches und überraschendes Programm, bei dem neue Talente auf bekannte Persönlichkeiten treffen. Das Publikum ist das Herz und die Seele des Festivals und die Piazza Grande zieht mit ihrem zauberhaften Ambiente jeden Abend bis zu 8000 Zuschauer in ihren Bann.

Während seiner langen Geschichte konnte das Locarno Festival Stars wie Marlene Dietrich, Jean-Luc Godard, Quentin Tarantino, Susan Sarandon, Sir Anthony Hopkins, Juliette Binoche, Edward Norton, Jane Birkin und Harvey Keitel begrüßen. Genau das macht Locarno einzigartig: jedes Jahr zieht es wichtige Filmpersönlichkeiten an sich, die die Magie des Films hier in Locarno wiederentdecken. Das 70. Locarno Festival findet vom 2. Bis 20. August statt.

Contentmanager.de Newsletter.
Bleiben Sie informiert. Wöchentlich. Kostenlos.

Bildquellen

  • piazza-grande-LR1: Magnolia
Previous Case Study DADAT: Launch in 9 statt 24 Monaten - Diese Bank zeigt, wie das passende CMS mit dem entsprechenden Partner den Unterschied macht
Next E-Commerce im B2B: Der Kundennutzen entscheidet

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − 7 =