Montag, Oktober 26 2020

Deutsche Unternehmen setzen noch kaum auf KI

B2B Whitepaper erstellen – Das Erfolgsrezept mit Checkliste

KPI Dashboards: 11 Anbieter im Vergleich

Facebooks »Rights Manager« schützt Urheberrechte an Bildern

Die reinste Gefühlsachterbahn: Neue Emojis in iOS 14.2

»All you can Meet« vor dem Aus – Google Meet nur noch 60 Minuten gratis

Des B2B-Netzwerks neue »Kleider« – LinkedIn Redesign kommt

Facebook entfernt 20-Prozent-Textregel für Anzeigenbilder

Webinar-Anbieter im Gespräch: Einsatz in Marketing & Vertrieb und Herausforderungen

News

News aus Online-Marketing und E-Commerce

Der FinTech-Dienstleister heidelpay übernimmt die Frankfurter UNIVERSUM Group. Die heidelpay Group ist eines der am stärksten wachsenden FinTech-Unternehmen in Deutschland. Mit der Übernahme des Pay-Later- und Inkasso-Spezialisten UNIVERSUM untermauert heidelpay noch einmal seine Ansprüche. Die Zustimmung des Bundeskartellamts erfolgte diese Woche. Die Frankfurter UNIVERSUM Group gilt ebenso als Spezialist für den White-Label-Rechnungskauf sowie Inhouse-Payment-Lösungen. Durch …

Snoop Dogg als Smoooth Dogg in einem Klarna-Werbespot

Der schwedische FinTech-Riese Klarna und »Huggy Bear« machen gemeinsame Sache: US-Superstar Snoop Dogg steigt als Anteilseigner bei Klarna ein. Der Deal wird natürlich entsprechend smooth zelebriert. Snoop wird zum Smoooth Dogg und leiht als neues Werbegesicht und Testimonial der aktuellen Marketingkampagne seinen opulenten Style. Fo‘ shizzle! »Ich habe nach einer Möglichkeit gesucht, mein Anlageportfolio im …

Twitter Bildschirm auf Smartphone

Twitter verpasst sich ein Facelift und will offensichtlich bunter werden. Für den Relaunch hat Twitter eine Beta-Testing-App entwickelt, über die ausgewählte Nutzer den Relaunch von Beginn an begleiten und bewerten können. Twitter will beim geplanten Redesign nichts dem Zufall überlassen. So soll ein exklusiver Teil der Twitter-Community alle Änderungen und Neuerungen auf Leistung und Funktion …

Nun ist es passiert. Spotify öffnet jetzt auch den bislang »unberührten« Mix der Woche für Werbekunden. In einem Pilotprojekt mit Microsoft werden mit der Playlist Produkte des Konzerns beworben. Spotify testet aktuell ein neues Werbeformat. Anzeigen-Partner können den unter Usern beliebten Mix der Woche exklusiv als Sponsor präsentieren. Den Anfang macht im Rahmen eines Pilotprojektes …

Tastatur, die anstatt der Enter-Taste eine Buy-Taste hat

Ab September 2019 treten für den (Online-)Handel neue technische Regulierungsstandards der Europäischen Bankenaufsicht in Kraft. Die Richtlinien sind verpflichtend und sollen die Sicherheit von Online-Transaktionen und Kunden-Accounts erhöhen. Wenn man den Zahlen der Europäischen Zentralbank (EZB) glauben schenken darf, dann sind kriminelle Transaktionen mit Debit- und Kreditkarten rückläufig. Das soll aber nicht heißen, dass nicht …

POV auf eine In-Home-Lieferung

Die große Konkurrenz im Onlinehandel und die stetig wachsenden Kundenansprüche zwingen Shopbetreiber zu immer neuen Innovationen und Ideen. Michael Lücken, Gründer und Geschäftsführer von PAQATO, stellt contentmanager.de seinem persönlichen E-Commerce-Trend für 2019 vor. Im Grunde müssen sich Unternehmen mit Kerngeschäft E-Business fast täglich neu erfinden. Von der Masse abheben, ja. Trends verpennen, nein! Daher kann …

CMS, Content Marketing, SEO, E-Commerce, Monitoring und mehr

Neues aus der Welt der Softwarelösungen

Anzeige

Wissen rund um Online-Marketing und E-Commerce

Top-Wissen aus der Branche

E-Commerce im B2B: Der Kundennutzen entscheidet

QuickGuide: Ladezeiten messen und optimieren

Vorteile und Nachteile des Headless CMS: Eine Übersicht

Aller Anfang ist oft schwer: In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie am besten mit kritischen Stimmen zu Ihrer geplanten Einführung von A/B-Testing und Personalisierung umgehen. Die meisten Mitarbeiter in Unternehmen kennen diese Situation: Etwas Neues soll eingeführt werden, zum Beispiel eine neue Software, moderne Fortbildungsmaßnahmen, andere Produktionsabläufe oder Entscheidungsstrukturen. Die Reaktionen der Angestellten fallen …

Ab September sind die Einbindung von Kontaktinformationen bei eBay in Artikelbeschreibungen, Bildern, im Verkäuferprofil und in eBay Shops verboten. Als Grund nennt eBay den Schaden von ca. 2,3 Milliarden Euro, den das Unternehmen über eine nicht öffentliche, interne Studie ermittelt hat. Der Schaden soll dadurch entstehen, dass Händler wie Kunden die Kontaktmöglichkeiten dazu verwenden würden, …

Deutschland steht durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU vor einer grundlegenden Reform des Datenschutzrechtes. Das wirft für die deutsche Wirtschaft erhebliche Herausforderungen auf, die es spätestens bis 25. Mai 2018 zu bewältigen gilt – an diesem Stichtag tritt sie in Kraft. Darauf weist die Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS) hin. RA Dr. …

MENU

Back
X